Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Zulieferer-News: Bosch

Montag, 1. Oktober 2018 Toyota baut Bereich der Robotik aus

printBericht drucken

Vor dem Hintergrund einer Mobilitätsfreiheit für alle, die weit über das Autofahren hinausgeht, präsentiert Toyota seinen Assistenz-Roboter „Human Support Robot (HSR)“ der akademischen und wissenschaftlichen Gemeinschaft Europas. Vom 1. bis 5. Oktober 2018 wird der HSR auf der IROS 2018 (IEEE/RSJ International Conference on Intelligent Robots and Systems) in Madrid/Spanien zu sehen sein. In einer Reihe von Vorträgen stellen Toyota Ingenieure die Forschungsplattform vor.

 

Der HSR übernimmt eine Vielzahl von Aufgaben zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Personen oder Menschen mit einer Beeinträchtigung. Der kompakte Roboter kann mit seinem Klapp-Arm Gegenstände vom Boden aufheben oder aus Regalen entnehmen sowie eine Vielzahl weiterer Aufgaben zur Verbesserung der Lebensqualität übernehmen. Er ist Teil der Toyota Partner-Robot-Serie, die ein gemeinsames Ziel hat: das Leben jedes Einzelnen zu bereichern – mit Schwerpunkt auf Pflege und Gesundheitsversorgung, Nahverkehr sowie Wohnen.

Mit der Teilnahme an der IROS öffnet sich Toyota für die weitere Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen, um technologischen Fortschritt und Wachstum auf dem Sektor der Assistenz-Roboter zu beschleunigen. Der HSR bietet Forschern eine offene Innovationsplattform für Forschung, Entwicklung und Feldversuche im Alltag.

„Dank Europas Kompetenz im Bereich der Computer-Vision leitet‚Toyota Motor Europe R&D Robotics‘ unternehmensintern die globale Forschung in bestimmten Bereichen der Robotik, wie beispielsweise bei der Wahrnehmung. Wir glauben, dass der HSR einen konkreten Beitrag zur Forschung leistet und dazu beitragen kann, den technologischen Fortschritt in der Robotik zu beschleunigen. Wir freuen uns sehr, die Zusammenarbeit mit weiteren europäischen Forschungseinrichtungen auszubauen“, so Gerald Killmann, Vice President Research & Development bei Toyota Motor Europe.

Über die im September 2015 gestartete „HSR Developer's Community“ bietet Toyota den HSR bereits Partnern auf der ganzen Welt zu Forschungszwecken an. Bereits 44 Partner in zwölf Ländern arbeiten mit dem HSR. In Europa unterstützt Toyota fünf Universitäten in Deutschland, Grossbritannien, Frankreich und den Niederlanden. Zudem wurde der HSR bereits als Standardplattform für internationale Wettbewerbe wie RoboCup@Home und den World Robot Summit (WRS) übernommen.

Artikel "Toyota baut Bereich der Robotik aus" versenden
« Zurück

Hungrig auf Kurven: Porsche 718 Spyder / 718 Cayman GT4
Die 718-Familie bekommt Verstärkung: Mit dem neuen 718 Spyde...
Seat senkt die Umweltauswirkungen der Produktion um 34%
Im Kampf gegen den Klimawandel sind alle dazu aufgefordert, ...
Skoda: Zweiten Doppelsieg in der WRC 2 Pro-Saison 2019
Feierstunde auf dem Podium im wunderschönen Hafen von Algher...
Le Mans 2019: Toyota fährt Doppelsieg ein
Toyota hat gestern beim Finale der Langstrecken-Weltmeisters...
BMW X3 M und X4 M: Der Sportwagen-Schreck
Dass die BMW M GmbH eine Überraschung auf Lager hat, wurde d...
TOYOTA GAZOO Racing bekennt sich zu Langstreckenrennen
TOYOTA GAZOO Racing wird auch nach der Saison 2019-2020 an d...
Volkswagen Konzern baut Marktanteil im Mai aus
Die Auslieferungen des Volkswagen Konzerns entwickelten sich...
90 Jahre Scuderia im Ferrari-Museum
Die Scuderia Ferrari, der Rennstall mit den meisten Formel-1...
Toyota will CO2-Ausstoß bis 2030 um mindestens 35 Prozent reduzieren
Toyota will bis zum Jahr 2050 seinen gesamten CO2-Ausstoß ge...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Bosch)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Bosch diskutieren