Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Zulieferer-News: Bosch

Montag, 28. November 2005 Bessere Luft mit Climate-Control-Sensor von Bosch

printBericht drucken

Climate-Control-Sensor von BoschClimate-Control-Sensor von Bosch

Bosch hat einen robusten und zuverlässigen Sensor zur Messung der Kohlendioxid-Konzentration in der Luft des Fahrzeuginnenraums entwickelt. Der Climate-Control-Sensor steuert eine bedarfsgerechte Luftregelung der Klimaautomatik. Er garantiert stets frische Luft für die Passagiere und ermöglicht einen effizienteren Betrieb der Anlage.

 

Kohlendioxid (CO2) ist ein farbloses, nicht brennbares und praktisch geruchloses Gas, das in der Natur häufig vorkommt. Es ist ein wichtiger Bestandteil der Luft und spielt eine tragende Rolle in der Natur – etwa bei der Fotosynthese. Sind Menschen auf engem Raum zusammen, steigt der CO2-Gehalt in der Luft durch die ausgeatmete Luft an, die Konzentrationsfähigkeit des Menschen in der "verbrauchten Luft" lässt nach.
Der neue Sensor von Bosch basiert auf einem spektroskopischen Messverfahren, das den CO2-Gehalt in der Luft misst und auch kleine Konzentrationen von weniger als 0,02 Volumen-Prozent erkennen kann. Der Zweikanal-Strahlungsdetektor ermöglicht eine Referenzmessung. Er ist sehr robust und kompakt. Das spektroskopische Messverfahren eignet sich nach geringen Modifikationen grundsätzlich auch für die Konzentrationsmessung anderer Gase wie etwa Kohlenmonoxid (CO) oder Erdgas.
Die Vielseitigkeit ist einer der grosen Vorteile des nur etwa zigarettenschachtelgroßen Sensors von Bosch. In einer weiteren Ausbaustufe kann er als universeller Multisensor für die Klimaautomatik auch Informationen über die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit im Fahrzeuginnenraum liefern und so Komfort und Sicherheit weiter verbessern. Bei zukünftigen Fahrzeug-Klimaanlagen, die mit CO2 (R 744) als Kältemittel arbeiten, kann der Bosch-Sensor die Überwachung der Leckage im Falle einer Fehlfunktion übernehmen. Darüber hinaus leistet der Sensor auch gute Dienste in der Haustechnik: In Besprechungszimmern oder Konferenzsälen steigt die Kohlendioxid-Konzentration oft an und die Zuhörer ermüden. Mit dem neuen Climate-Control-Sensor von Bosch kann dann über die Haus-Belüftungsanlage rechtzeitig gezielt sauerstoffreichere Frischluft zugeführt werden.

Artikel "Bessere Luft mit Climate-Control-Sensor von Bosch" versenden
« Zurück

Skoda fährt mit iV in die elektrische Zukunft
Gut, dass das Alphabet so viele Möglichkeiten bietet, griffi...
Fiat Chrysler wartet auf Antwort: Fusion mit Renault?
Fiat Chrysler hat Renault eine Fusion vorgeschlagen. Die Fia...
Skoda startet mit Superb und CITIGOe in die E Mobilität
ŠKODA präsentierte in der slowakischen Hauptstadt Bratislava...
Opel Corsa-e mit 136 PS und 330 Kilometer Reichweite
Opel wird elektrisch: Erstmals bietet der deutsche Herstelle...
Renault Mégane R.S. Trophy-R mit Nürburgring-Rundenrekord
Mit 07’40’’100 pulverisierte Renault auf der legendären Nord...
Ford Focus ST Turnier wahlweise mit 190 PS oder 280 PS
Ford bringt Ende Juli den neuen Focus ST Turnier in den Hand...
Toyota GR Supra: Japaner mit bayerischen Genen
Übertriebene Hektik kann man den Entwicklern bei Toyota nun ...
McLaren GT nimmt auch Skier mit
Mit dem GT bringt McLaren Ende des Jahres einen Supersportwa...
Porsche Cayenne S Coupé mit 440 PS
Porsche stellt eine weitere leistungsstarke Variante des Cay...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Bosch)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Bosch diskutieren