Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Zulieferer-News: Bosch

Montag, 28. November 2005 Bessere Luft mit Climate-Control-Sensor von Bosch

printBericht drucken

Climate-Control-Sensor von BoschClimate-Control-Sensor von Bosch

Bosch hat einen robusten und zuverlässigen Sensor zur Messung der Kohlendioxid-Konzentration in der Luft des Fahrzeuginnenraums entwickelt. Der Climate-Control-Sensor steuert eine bedarfsgerechte Luftregelung der Klimaautomatik. Er garantiert stets frische Luft für die Passagiere und ermöglicht einen effizienteren Betrieb der Anlage.

 

Kohlendioxid (CO2) ist ein farbloses, nicht brennbares und praktisch geruchloses Gas, das in der Natur häufig vorkommt. Es ist ein wichtiger Bestandteil der Luft und spielt eine tragende Rolle in der Natur – etwa bei der Fotosynthese. Sind Menschen auf engem Raum zusammen, steigt der CO2-Gehalt in der Luft durch die ausgeatmete Luft an, die Konzentrationsfähigkeit des Menschen in der "verbrauchten Luft" lässt nach.
Der neue Sensor von Bosch basiert auf einem spektroskopischen Messverfahren, das den CO2-Gehalt in der Luft misst und auch kleine Konzentrationen von weniger als 0,02 Volumen-Prozent erkennen kann. Der Zweikanal-Strahlungsdetektor ermöglicht eine Referenzmessung. Er ist sehr robust und kompakt. Das spektroskopische Messverfahren eignet sich nach geringen Modifikationen grundsätzlich auch für die Konzentrationsmessung anderer Gase wie etwa Kohlenmonoxid (CO) oder Erdgas.
Die Vielseitigkeit ist einer der grosen Vorteile des nur etwa zigarettenschachtelgroßen Sensors von Bosch. In einer weiteren Ausbaustufe kann er als universeller Multisensor für die Klimaautomatik auch Informationen über die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit im Fahrzeuginnenraum liefern und so Komfort und Sicherheit weiter verbessern. Bei zukünftigen Fahrzeug-Klimaanlagen, die mit CO2 (R 744) als Kältemittel arbeiten, kann der Bosch-Sensor die Überwachung der Leckage im Falle einer Fehlfunktion übernehmen. Darüber hinaus leistet der Sensor auch gute Dienste in der Haustechnik: In Besprechungszimmern oder Konferenzsälen steigt die Kohlendioxid-Konzentration oft an und die Zuhörer ermüden. Mit dem neuen Climate-Control-Sensor von Bosch kann dann über die Haus-Belüftungsanlage rechtzeitig gezielt sauerstoffreichere Frischluft zugeführt werden.

Artikel "Bessere Luft mit Climate-Control-Sensor von Bosch" versenden
« Zurück

BMW Group mit Rekordabsatz im ersten Quartal
In den ersten drei Monaten dieses Jahres hat die BMW Group 6...
Mit bis zu 585 PS für die Familie
Die Elektromobilität kommt mit durchgedrücktem Fahrpedal. Je...
Alpine: Marke mit Sieger-Genen
Woran denken Sie, wenn Sie an Alpine im Motorsport denken? A...
Honda Civic Type R Limited Edition: Nah am Rennwagen!
Benzin liegt in der Luft. Ein Motor dreht hoch. ...
Porsche mit nachhaltigem Wachstum im Geschäftsjahr 2020
Die Porsche AG hat im Geschäftsjahr 2020 einen neuen Umsatzr...
Suzuki SX4 S-Cross und Vitara Hybrid neu mit Automatik
Seit letztem Jahr verfügen die beiden Modelle SX4 S-Cross un...
Präsentation des batterie-elektrischen SUV von Toyota
Wie beim Kenshiki Event in Europa kürzlich angekündigt, wird...
Toyota mit Verkaufsstart von Brennstoffzellenmodulen
Toyota bereitet den Vertrieb von Brennstoffzellenmodulen in ...
Renault wird Modelle für Mitsubishi in Europa liefern
Die Groupe Renault und die Mitsubishi Motors Corporation hab...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Bosch)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Bosch diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch