Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Zulieferer-News: Continental

Donnerstag, 4. Mai 2006 Continental AG weiter erfolgreich unterwegs

printBericht drucken

Bevor ein Reifen die Produktion verlässt, wird er noch einmal einer Inspektion unterzogen.Bevor ein Reifen die Produktion verlässt, wird er noch einmal einer Inspektion unterzogen.

Die Continental AG, Hannover, hat ihren Erfolgstrend im ersten Quartal 2006 fortgesetzt. Der internationale Automobilzulieferer verbesserte in den ersten drei Monaten seinen Umsatz und sein Ergebnis deutlicher als erwartet. Nach eine sehr guten ersten Quartal, in dem alle Divisionen trotz der schwierigen Lage einiger Kunden ein starkes Mengen- und Umsatzwachstum gebracht haben, erklärte der Vorstandsvorsitzende Manfred Wennemer. Auf der anderen Seite wies er auch auf Risiken durch weiter steigende Kosten für Rohstoffe und die nach wie vor insgesamt nicht befriedigende Entwicklung der Automobilmärkte hin.

 

Der Konzernumsatz stieg im ersten Quartal 2006 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um elf Prozent auf 3.611,6 Millionen Euro. Bereinigt um Konsolidierungskreis- und Währungskursveränderungen erhöhte sich der Konzernumsatz um 8,8 Prozent. Das operative Konzernergebnis (EBIT) stieg um 25,5 Prozent auf 352,4 Millionen Euro und die Umsatzrendite auf 9,8 Prozent. Das Konzernergebnis den Anteilseignern zuzurechnen stieg um 33,4 Prozent auf 221,9 Millionen Euro und das Ergebnis pro Aktie auf 1,52 Euro.
Die steigenden Rohstoffpreise insbesondere für Naturkautschuk und Öl belasteten das operative Konzernergebnis (EBIT) im ersten Quartal mit rund 50 Millionen Euro im Vergleich zu den Durchschnittspreisen des Gesamtjahres 2005 bzw. mit rund 79 Millionen Euro im Vergleich zu den Preisen des ersten Quartals 2005. Für die nächsten Quartale des Jahres 2006 werde davon ausgegangen, dass sich dieser negative Trend fortsetzt, erläuterte laut Auto-Reporter Finanzvorstand Dr. Alan Hippe.
Wennemer wies gleichzeitig darauf hin, dass das Unternehmen massgeblich in die Zukunft investiert: Der Aufwand für Forschung und Entwicklung stieg zum 31. März 2006 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 9,4 Prozent auf 156,1 Millionen Euro. Gleichzeitig wurden 200,1 Millionen Euro in Sachanlagen und Software investiert. Schwerpunkte waren Produktionsanlagen für die neue Generation elektronischer Bremssysteme sowie der Ausbau von Produktionskapazität an Niedrigkostenstandorten, vor allem in Camaçari, Brasilien, sowie Malaysia. Die Investitionsquote beträgt nach drei Monaten 5,5 Prozent. Am 31. März 2006 beschäftigte Continental 80'596 Mitarbeiter, das entspricht einem Anstieg von 747 Beschäftigten gegenüber dem 31. Dezember 2005.
Die Division Automotive Systems steigerte den Umsatz während des ersten Quartals 2006 um zwölf Prozent auf 1.435,0 Millionen Euro. Bereinigt um Währungskursveränderungen ergibt sich eine Erhöhung um 9,3 Prozent. Automotive Systems steigerte das operative Ergebnis (EBIT) um 22,3 Prozent auf 151,4 Millionen Euro und die Umsatzrendite auf 10,6 Prozent.
Die Division Pkw-Reifen erhöhte den Umsatz während der ersten drei Monate 2006 im Vergleich zum ersten Quartal 2005 um 11,1 Prozent auf 1.089,1 Millionen Euro. Bereinigt um Währungskursveränderungen beträgt der Anstieg 7,6 Prozent. Die steigenden Rohstoffpreise belasteten das Ergebnis im ersten Quartal 2006 mit rund 23 Millionen Euro im Vergleich zu den Durchschnittspreisen des Gesamtjahres 2005 bzw. mit rund 45 Millionen Euro im Vergleich zu den Preisen des ersten Quartals 2005. Die Division steigerte das operative Ergebnis (EBIT) um 18,6 Prozent auf 108 Millionen Euro und erreichte eine Umsatzrendite von 9,9 Prozent.

Artikel "Continental AG weiter erfolgreich unterwegs" versenden
« Zurück

BMW M4 CSL - Neuauflage einer Legende
Mit herausragender Kraft und intelligentem Leichtbau, seiner...
Audi Twin Cup: Garage Gautschi AG in Langenthal gewinnt
An der diesjährigen Schweizer Meisterschaft des Audi Twin Cu...
Christoph Brand wird Verwaltungsrat für AMAG Group AG
An der Generalversammlung wurde Christoph Brand neu in den V...
Volkswagen bestätigt Marke Scout
Der Volkswagen Konzern bringt in den USA einen vollelektrisc...
Jaguar Land Rover startet Innovations-Hub
Die Vision des „Modern Luxury“ erhält bei Jaguar Land Rover ...
Ein Bentley mit dem Verbrauch eines Kleinwagens
Ein Durchschnittsverbrauch von 3,3 Litern auf 100 Kilometer ...
100. Geburtstag von Jean Rédélé
Jean Rédélé, Gründer und «Vater» der Marke Alpine, wäre in d...
Skoda Fabia 1.0 TSI Style: Weiter gewachsen
Alles, was man braucht – und noch einen Tick mehr: Seit Deze...
Geballte AMAG Power an der Swiss Classic World
Wenn am 27. Mai die Tore der Swiss Classic World in Luzern a...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Continental)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Continental diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch