Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Zulieferer-News: Continental

Mittwoch, 18. Oktober 2006 Continental fördert weltweit erste Studie für Ingenieurwissenschaften

printBericht drucken

Dipl.-Ing. Steffen Linkenbach, Projektleiter Neue Komponenten bei der Continental-Division Automotive Systems, steht neben einer Hinterachse, die mit einem Aktuator für das RWS (Rear Wheel Steering) ausgerüstet ist. Dipl.-Ing. Steffen Linkenbach, Projektleiter Neue Komponenten bei der Continental-Division Automotive Systems, steht neben einer Hinterachse, die mit einem Aktuator für das RWS (Rear Wheel Steering) ausgerüstet ist.

Automatisch den Abstand und die Spur halten, Kommunikation von Fahrzeug zu Fahrzeug und zur Verkehrs-Infrastruktur, der Unfallwahrscheinlichkeitsrechner - unter dem Motto "Forward Thinking" arbeiten weltweit rund 4900 Entwickler bei der Division Automotive Systems des internationalen Automobilzulieferers Continental AG. Innovationen sind hier der Treibstoff für mehr Sicherheit und Komfort im Fahrzeug. In keiner anderen Division im Konzern generieren die Mitarbeiter so viele Ideen.

 

Die vielen Ideen müssen systematisch gefiltert und bewertet werden, damit viel versprechende Projekte zeitnah angestossen werden können. Die konsequente Ausrichtung auf die Identifizierung von Marktbedürfnissen und Kundenwünschen sowie die Entwicklung von Produkten und Lösungen zu deren Abdeckung, braucht Mitarbeiter mit sowohl breiter Wissensbasis und fallspezifischer Wissenstiefe, als auch einer Portion schöpferischen Potenzials und Teamkompetenz.
Die Continental AG nimmt angesichts des stetig steigenden Innovationsbedarfs diese Situation ernst. Sie hat in Kooperation mit acht internationalen Spitzenuniversitäten die Wissenschafts-Initiative "Global Engineering Excellence" ins Leben gerufen. Herzstück ist die von Continental geförderte erste weltweite Studie zum Thema Ingenieurwissenschaften unter der Federführung der TU Darmstadt, die sich laut Auto-Reporter mit Innovationstrends, Ausbildungs- und Karrierewegen sowie der volkswirtschaftlichen Bedeutung beschäftigt. Die Ergebnisse der weltweit ersten Studie zu diesem Thema sollen am 9. und 10. November in Frankfurt/Main vorgestellt werden. Ausserdem sollen Empfehlungen für Universitäten, Unternehmen und Regierungen für eine international vernetzte Ausbildung von Ingenieuren weltweit präsentiert werden.

Artikel "Continental fördert weltweit erste Studie für Ingenieurwissenschaften" versenden
« Zurück

Die perfekten Glamping-Unterkünfte für den Sommerurlaub
Die Bezeichnung Glamping ist ein Kurzwort für glamouröses Ca...
Der erste BMW M3 Touring
Die BMW M GmbH erweitert das Modellangebot ihrer High-Perfor...
Upgrades für den Toyota RAV4
Toyota präsentiert eine Reihe von Upgrades für den RAV4, mit...
Neuer Motor für den Fabia Rally2 evo
Start frei für den neuen ŠKODA FABIA RS Rally2: ŠKODA Motors...
Eintauchen in die Welt des Gamings für Dacia
Mehr als 300 Teams traten in ganz Europa gegeneinander an un...
Aus für den Verbrennermotor ab 2035
Die am 8. Juni 2022 in Strassburg verabschiedeten Zero-Emiss...
Manthey Performance-Kit für Porsche 911 GT3
Porsche Tequipment bietet für den aktuellen 911 GT3 ein Mant...
Renault sichert sich Kobaltsulfat für Elektrobatterien
Die Renault Group, ein wichtiger Akteur der Automobilindustr...
Mercedes-AMG ONE: Formel-1-Technologie für die Strasse
Am 1. Juni 1967 wurde der Grundstein von AMG gelegt. Zum 55....
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Continental)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Continental diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch