Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Zulieferer-News: Continental

Mittwoch, 26. Oktober 2005 Autos bieten mehr Sicherheit für Fussgänger mit Elektronik und Sensorik von Continental

printBericht drucken

Moderne Elektronik sorgt für gesteigerte Sicherheit.Moderne Elektronik sorgt für gesteigerte Sicherheit.

Neue Autos müssen von Oktober 2005 an Tests zur Fussgängersicherheit bestehen. Sensorik und Elektronik von Continental Automotive Systems hilft, Verletzungen beim Aufprall auf die Motorhaube zu mildern.

 

ABS, ESP, Gurte, Airbags - nie waren Autofahrer besser vor Unfällen und ihren Folgen geschützt als heute. Fussgänger erleiden jedoch oft schwere Verletzungen, wenn sie mit einem Auto kollidieren. Daher sind in Europa von Oktober 2005 an Tests vorgeschrieben, in denen neu entwickelte Autotypen nachweisen müssen, dass die Fahrzeugfront definierte Grenzwerte zum Schutz von Fussgängern einhält. Continental Automotive Systems liefert als erster Zulieferer weltweit die Steuerelektronik und Sensoren für eine aktive Motorhaube, die Citroen in seinem neuen Oberklassefahrzeug C6 einsetzt. Beim Aufprall eines Fußgängers auf die Motorhaube wird diese in Sekundenbruchteilen angehoben. Dadurch wird die Aufprallenergie verringert und es können schwere Kopfverletzungen vermieden werden. Das System besteht aus einem faseroptischen Lichtwellenleiter, zwei Beschleunigungssensoren, einer Elektronikeinheit und den pyrotechnischen Aktuatoren zum Aufstellen der Motorhaube. Continental Automotive Systems entwickelte und liefert die Beschleunigungssensoren sowie die Elektronikeinheit, die die Sensorinformationen auswertet und die Aktuatoren ansteuert.

Artikel "Autos bieten mehr Sicherheit für Fussgänger mit Elektronik und Sensorik von Continental" versenden
« Zurück

Trump und die neuen Standards: Sicher geht anders
Dass US-Präsident Donald Trump keine Gelegenheit auslässt, E...
30'000 Autos «made in Switzerland»
Die Schweiz kannte eine eigenständige Automobilproduktion mi...
Toyota Corolla überzeugt mit Restwert
Der Toyota Corolla gehört zu den wertstabilsten Autos und is...
Nun hat es auch den Pariser Autosalon erwischt
Nun hat es auch den Pariser Autosalon erwischt: Die Veransta...
Nomen est omen – von Alhambra bis Toledo
Seit fast vier Jahrzehnten benennt SEAT seine Modelle nach s...
VW: Kostenloser Heimlieferdienst für ältere Menschen
Das Engagement für ältere Menschen ist eine Herzensangelegen...
Mit der 16 gelang Renault der Sprung
Mit dem Renault 16 präsentierte der französische Automobilhe...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Continental)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Continental diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch