Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Zulieferer-News: Pirelli

Donnerstag, 24. November 2005 Pirelli Kalender 2006

printBericht drucken

Pirelli Kalender 2006Pirelli Kalender 2006

Für alle die Fotografie, Schönheit und die Evolution der Gesellschaft lieben ist der Pirelli -Kalender seit mehr als 40 Jahren ein einzigartiges Kultobjekt. Die 2006er Edition wird in Paris einem Internationalen Publikum präsentiert.

 

Die diesjährige Gemeinschaftsproduktion des Pirelli Kalender 2006 wurde von dem Türkisch-Englischen Duo, Mert Alas und Marcus Piggot eingefangen. Beide sind weltbekannte Fotografen, die sich auf Frauen Portraits spezialisiert haben. Der im Sechziger Jahre Stil gehaltene Kalender wurde an der französischen Riviera aufgenommen. Mert und Marcus durften mit sechs weltberühmten, aussergewöhnlichen, schönen und sinnlichen Frauen arbeiten.
Jennifer Lopez (machte ihr Pirelli Kalender Debüt), Gieselle Bündchen (welche bereits im 2001 Kalender von Mario Testino zu sehen war), Guinevere Van Seenus , Kate Moss (welche ihr Debüt im berühmten 1994er Kalender von Herb Ritts gaben), Karen Elson (die bereits in einem sehr jungen Alter im 1999 Kalender von Herb Ritts war, sowie in der 2001er Edition von Mario Testino), und Natalia Vodianova (machte ihr Debüt in Bruce Webers 2003 Kalender und war ebenfalls im Nick Knights 2004 Edition zu sehen) wurden auf 27 Bildern nackt, sexy und wunderschön in Szene gesetzt.
Das Duo Alas-Piggot hat einen vielseitigen Stil, Merts Zuverlässigkeit harmoniert perfekt mit Marcus Ideenreichtum und das Ergebnis ist ein sehr elegantes und ein sehr persönliches Kompliment an die Kunst der Fotografie. Provozierend und opulent sind die hauptsächlich in schwarz/weiss aufgenommenen Fotos (farbliche Ausnahmen sind die Monate März und November, sowie das Cover). Die in einer Newton-like Stimmung aufgenommen Bilder, zeigen die Models in berauschenden und verführerischen Posen. "Alles dreht sich um die Models und es gibt keine Grenzen. Wir kreieren Bilder die keinen Regeln folgen." unterstreicht Mert. "Das Foto Shooting war ein Erlebnis, in dem alles funktionierte und alles sehr natürlich war." fügte Marcus hinzu.

Artikel "Pirelli Kalender 2006" versenden
« Zurück

Bester August für Mazda seit 2006
Mit einer Absatzsteigerung von rund sieben Prozent gegenüber...
Pirelli Farb-Edition
Wie bereits mit dem Cinturato Radialreifen in den 1950er Jah...
Glanzvoller Vernissage-Auftakt zum Opel-Kalender 2017
Extravagante Location, besondere Gäste und ein aussergewöhnl...
Pirelli Kalender 2017 in Paris präsentiert
In Paris wurde heute der Pirelli Kalender 2017 präsentiert. ...
Pirelli ab 2017 Sponsor der Alpinen Ski- sowie der Eishockey-Weltmeisterschaft
Sport auf höchstem Niveau auf verschneiten Pisten oder gar v...
Opel-Kalender 2017: Ellen von Unwerth fotografiert
Das aktuelle Shooting für den Opel-Kalender 2017 schliesst a...
Pirelli Kalender 2016 in London präsentiert
Heute präsentierte der italienische Reifenhersteller Pirelli...
Eismograf der Sinne: Pirelli Kalender Retrospektivband
Er zählt zu den bekanntesten und begehrtesten Fotokalendern ...
Chinesen steigen bei Pirelli ein
Die China National Chemical Corporation (Chem China) steigt ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Pirelli)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Pirelli diskutieren