Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Dienstag, 22. März 2016 Chevrolet Camaro ZL1 fordert den Rest der Autowelt

printBericht drucken

2017 Chevrolet Camaro ZL1.  Foto:Foto: Hersteller2017 Chevrolet Camaro ZL1. Foto:Foto: Hersteller

Mit dem Camaro ZL1 fordert Chevrolet die übrigen Sportwagenhersteller heraus. Der amerikanische Hersteller hält die aktuelle Version des 2+2-Coupés für zumindest ebenbürtig bei Qualität und Leistung auf der Rennstrecke, aber mit dem neuen Fahrwerk auch für alltagstauglich. Für den gewaltigen Vortrieb sorgt ein 6,2-Liter-Achtzylinder, dessen 477 kW / 640 PS Leistung und 868 Newtonmeter maximales Drehmoment den ZL1 tatsächlich in die Champions-League der Sportwagen beschleunigt.

 

Traktions-Management, Antriebs-Schlupf-Regelung, Launch Control und eine Auswahl an Fahrprogrammen sollen sowohl der Sprint der Extraklasse als auch das Cruisen in der Stadt ermöglichen. Die ZL1-Version wiegt knapp 100 kg weniger als der normale Camaro. Bei den Reifen entschied sich Chevrolet für den Goodyear Eagle F1 Supercar, vorn in der Dimension 285/30 ZR 20 und hinten in 305/30 ZR 20.

Wir hatten Gelegenheit, den Chevrolet Camaro SS mit 340 kW / 461 PS kennenzulernen. Der überraschte uns mit einem – im Vergleich zur Vorgängergeneration – deutlich besserem Fahrverhalten. Das neue Fahrwerk gestattet deutlich höhere Querbeschleunigung und bietet besseren Fahrkomfort. (ampnet/Sm)

Artikel "Chevrolet Camaro ZL1 fordert den Rest der Autowelt" versenden
« Zurück

Alfa Romeo 4C Spider: Adrenalin pur
Bei Alfa Romeo klingen die starken Motoren wieder wie Sieges...
Abarth 595 Pista - von der Rennstrecke auf die Strasse
Abarth erweitert die Baureihe 595. Mit einer Leistung von 11...
Schweizer Premiere für den neuen Civic
Die Händler von Honda laden am kommenden 24. und 25. März sc...
London Taxi: Unter der Karosse stecken Volvo und Geely
„Wir hätten keinen besseren Zeitpunkt treffen können“, spiel...
Junge Fahrer im Auto der Eltern
Junge Fahrer nehmen am Steuer der Autos ihrer Eltern hohe Ri...
Mustang Special Editions können ab sofort bestellt werden
Ford hat im vergangenen November zwei neue Special Editions ...
9.111 Euro Sonderzahlung für Porsche-Mitarbeiter
Die Porsche AG beteiligt ihre Mitarbeiter erneut am Gewinn: ...
30 PS mehr Leistung für den Elfer
Porsche startet mit einem deutlich erweiterten Angebot an Ex...
Porsche erreicht Konzernergebnis von 1,37 Milliarden Euro
Die Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart (Porsche SE), ha...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren