Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Samstag, 16. Dezember 2017 Sportlich und besser sitzen im Opel Insignia GSi

printBericht drucken

Integralsitz im Opel Insignia GSi.  Foto: Auto-Medienportal.Net/OpelIntegralsitz im Opel Insignia GSi. Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Opel bietet schon seit geraumer Zeit für die meisten seiner Modelle von der Aktion Gesunder Rücken (AGR) zertifizierte Ergonomiesitze an. Nun kommt ein weiterer hinzu: In den Topmodellen Insignia GSi und GSi Sports Tourer debütiert ein AGR-geprüfte Performance-Sportsitz.

 

Der Integralsitz mit hochgezogener Lehne und integrierter Kopfstütze ist stilistisch einer aufgerichteten Königskobra nachempfunden und soll hervorragenden Seitenhalt mit hohem Langstreckenkomfort verbinden. Er verfügt über Ventilation, Heizung, eine Massagefunktion sowie verstellbare Seitenwangen. Der Sitz lässt sich elektrisch in Längsrichtung, Höhe, bei Kissenneigung und Lehnenwinkel verstellen. Die Luftkissen der Vier-Wege-Lordosenstütze sowie der variablen Seitenwangen werden ebenfalls elektrisch aktiviert. All diese Einstellungen lassen sich per Memory-Taste speichern, lediglich die Sitztiefenverstellung erfolgt manuell. Der Kunde kann aus zwei Lederkombinationen wählen, die jeweils von einen „GSi“-Logo geschmückt werden. Die Lufteinlässe im Sitz gleichen in etwa den Elementen an der Front des Fahrzeugs.

Während Sportsitze üblicherweise bei spezialisierten Zulieferern eingekauft werden, handelt es sich bei dem Integralsitz für den Insignia um eine Eigenentwicklung aus Rüsselsheim. Opel hat für den Insignia von vorne herein ein modulares System entwickelt, bei dem der Performance-Integralsitz die letzte Ausbaustufe darstellt. So können alle Komfortfeatures beibehalten werden.

Die wesentlichen Stahlteile kommen aus dem Werk in Kaiserslautern. Wiegt der Sportsitz – ohne die Komfortfeatures wie beim GSi – im schon einige Jahre angebotenen Corsa OPC noch 28 Kilogramm, so bringt er mit all seinen Funktionen im Opel Insignia GSi lediglich 26 Kilogramm auf die Waage. (ampnet/jri)

Artikel "Sportlich und besser sitzen im Opel Insignia GSi" versenden
« Zurück

Toyota nimmt in Le Mans noch einmal Anlauf
Wenn am morgigen Sonntag, Schlag 15 Uhr, im französischen Le...
Automobilmärkte zeigen auch im Mai ein Plus
Die internationalen Automobilmärkte zeigten im Mai ein überw...
Probefahrt-Prämie auf die Opel X-Familie
Opel offeriert allen Kunden, welche sich bis zum 31. Juli 20...
Skoda Kodiaq RS legt schon mal die schnellste Runde hin
Auf der legendären Nürburgring-Nordschleife hat Rennfahrerin...
Opel wird zunehmend elektrisch
In den vergangenen Monaten hat Opel eine beachtliche Entwick...
Audi-Absatz im Mai leicht über Vorjahr
Die AUDI AG hat im Mai weltweit rund 160.600 Premium-Automob...
Hyundai Kona 1.6 T-GDI: Viele Stärken und eine Schwäche
Ob es Vielfalt ist oder womöglich Einfalt, mögen die Kunden ...
Jaguar I-Pace: Die Zukunft im Visier
Die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit hatte er schon lange, ...
Vielseitig, sportlich, elegant: Audi Q8
Der Audi Q8 vereint die Eleganz eines viertürigen Luxus-Coup...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren