Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Montag, 1. März 2010 ZF steigt mit Intel bei Telematiklösungen ein

printBericht drucken

Foto: ZF/auto-reporter.netFoto: ZF/auto-reporter.net

ZF nutzt sein Know-how in der Vernetzung von Komponenten im Antriebsstrang für den Einstieg in ein neues Geschäftsmodell: ZF wird in einer strategischen Allianz mit Intel eine Hard- und Softwareplattform schaffen, die für Telematikanwendungen zur Verfügung steht. „openmatics“, so der Name des Systems, kann beispielsweise in Stadtbussen aller Hersteller eingesetzt werden. Das System, voraussichtlich ab 2011 verfügbar, besteht aus einer On-Board-Unit für die Fahrzeuge und einem webgestützten Software-Portal für die Auswertung.

 

Die offene Struktur von „openmatics“ bietet dabei gleich mehrfache Vorzüge: Das System kann künftige Software-Entwicklungen von Drittanbietern integrieren, deren Programme das System für die Anwender noch vielseitiger und attraktiver machen. Außerdem leistet „openmatics“ einen wesentlichen Schritt in Richtung Vereinheitlichung und Integration vieler Telematik-Einzellösungen, wie sie schon heute von Verkehrsbetrieben gewünscht wird.

Telematik-Dienstleistungen sind auf dem Vormarsch, bislang jedoch überwiegend als „Insellösungen“. Ob es um Abbuchung von Straßengebühren geht, um Notruffunktionen oder generell um das Management von Stadtbus-Flotten – die Systeme agieren oft isoliert voneinander, Flottenhalter und Verkehrsbetriebe müssen sie einzeln im Fahrzeug installieren, Antennen für den Funkverkehr aufschrauben und Serviceverträge abschließen.

Das offene und leistungsfähige System „openmatics“ wird jeden Bedarf für Telematik-Dienstleistungen abdecken und soll den Markt stärker vereinheitlichen. Dabei ist „openmatics“ offen für die Anwendungen von Fahrzeugherstellern und Drittanbietern. ZF steht bereits in Kontakt zu renommierten Anbietern von Flottenmanagement-Systemen, um die Plattform „openmatics“ kompatibel mit allen gängigen Software-Lösungen auf diesem Gebiet zu machen.

Im Jahr 2010 stehen nach dem Abschluss der Entwicklung Prototypen- und Vortests bei Leitkunden sowie der Aufbau des Web-Portals auf dem Programm. Der Serienanlauf ist für Anfang 2011 geplant. (auto-reporter.net/wr)

Artikel "ZF steigt mit Intel bei Telematiklösungen ein" versenden
« Zurück

Jaguar gibt Startschuss für Markenpokal mit Elektroautos
Mit der „I-Pace e-Trophy“ gibt Jaguar am Sonnabend im Rahmen...
BMW 3er: Wieder ein echter Sportler
Eines der wichtigsten Autos überhaupt geht in die siebte Mod...
Renault Kadjar: Ein Plus an Komfort, Stil und Qualität
Im Segment der Kompakt-SUVs zählt der Renault Kadjar zu den ...
VW Sharan jetzt mit erweiterter Sicherheitsausstattung
In den Verkaufsräumen steht ab sofort der technisch aufgewer...
Jeep Renegade: Zum Bestseller empor gearbeitet
Er trägt einen berühmten Namen, steht aber in der inneren Wa...
Skoda büsst im November ein
Skoda hat im November mit 110 100 Einheiten beim Fahrzeugabs...
Hyundai setzt mit aller Kraft auf Wasserstoff
Die Hyundai Motor Group aus Südkorea mit ihren Automobilmark...
Porsche Macan S startet mit neuem V6-Turbomotor
Mit dem leistungsstarken Macan S erweitert Porsche seine Kom...
Rund 132'650 Auslieferungen bei Audi
Im November sanken die weltweiten Auslieferungen der Vier Ri...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren