Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Donnerstag, 20. April 2017 Das neue SUV: Opel Grandland X

printBericht drucken

Stylischer Opel mit sportlicher Linie und knackigen ProportionenStylischer Opel mit sportlicher Linie und knackigen Proportionen

Hier trifft Sportlichkeit auf Abenteuerlust: Moderne, dynamische Linien, insgesamt ein cooler Offroad-Look, dazu eine SUV-typisch erhöhte Sitzposition mit guter Rundumsicht. Das ist der neue Opel Grandland X – mit zahlreichen Top-Technologien an Bord, viel Platz für bis zu fünf unternehmungslustige Passagiere und deren Gepäck oder Sportausrüstung. Mit diesen Qualitäten wird der Opel zum neuen Herausforderer im boomenden SUV-Segment. Allein bei den Kompakten hat sich der SUV-Anteil von sieben Prozent im Jahr 2010 auf heute knapp 20 Prozent erhöht. Der 4,48 Meter lange Grandland X spannt unter seinem Sportdress die Muskeln und zusammen mit den kurzen Karosserieüberhängen ergeben sich daraus knackige Proportionen. Auf Wunsch zeigt der Kompakte auch noch mit einer Zweifarb-Lackierung seinen ganz eigenen Style. Der Opel Grandland X feiert seine Weltpremiere auf der diesjährigen IAA in Frankfurt (14. bis 24. September 2017).

 

Bestens gerüstet tritt der neue Grandland X dann im Herbst als drittes Mitglied der X Familie von Opel an. Er folgt auf seine Brüder Opel Crossland X und den Bestseller Opel Mokka X, die beide rund 20 Zentimeter kürzer sind. Zugleich erweitert der Grandland X das umfangreiche Opel-Angebot im besonders populären Kompaktwagensegment von Astra bis Zafira.

Das Portfolio an hochmodernen Assistenz- und Komfort-Features beim Grandland X ist erstklassig: Der adaptive Geschwindigkeitsregler mit Fussgängererkennung und automatischer Gefahrenbremsung, der Müdigkeitsalarm, der automatische Parkassistent und die 360-Grad-Rundum-Kamera sind nur einige Highlights.
AGR-zertifizierte Ergonomie-Sitze (Aktion Gesunder Rücken e.V.), Lenkradheizung, beheizbare Front- und Fondsitze sowie die per Fusskick öffnende Heckklappe sorgen für ausgewiesenen Komfort. Bestens vernetzt sind Grandland X-Fahrer und Passagiere in typischer Opel-Manier mit der jüngsten Generation von IntelliLink-Systemen und dem persönlichen Online- und Service-Assistenten Opel OnStar inklusive neuer Dienstleistungen wie der Hotelreservierung und der Parkplatzsuche . Dazu kann ausserdem das eigene Smartphone induktiv, sprich kabellos aufgeladen werden. In Sachen Lichttechnologie erfüllt Opel erneut seinen Führungsanspruch und rüstet den Grandland X mit stadionhellem Fahrlicht dank adaptiver Voll-LED-Scheinwerfer
(AFL LED-Licht) aus. Funktionen wie Kurvenlicht, Fernlichtassistent und automatische Leuchtweitenregulierung erhellen situations- und umgebungsgerecht die Strecke. Somit sind dem Fahrspass auch bei Dunkelheit keine Grenzen gesetzt.

Tatsächlich bietet der Grandland X vor allem Eines: sicheren Fahrspass zu jeder Jahreszeit und auf jedem Untergrund. Verantwortlich dafür ist auch die optionale elektronische Traktionskontrolle Grip Control, die in Kombination mit M&S-Reifen für besten Grip in verschiedenen Fahrsituationen sorgt. Dabei kann der Fahrer aus fünf Modi wählen. Das System passt dann die Kraftverteilung an die Vorderräder an, lässt gegebenenfalls Schlupf zu, verändert die Schaltpunkte beim Automatikgetriebe sowie die Kennlinie des Gaspedals. Damit sind beste Traktion und stabiles Fahrverhalten gewährleistet, egal ob der Grandland X gerade auf Schnee, Matsch, Sand oder regennasser Fahrbahn unterwegs ist.

Starkes Design mit feinen Details: So elegant kann ein SUV aussehen

Ganz lässiges SUV zeigt der neue Opel Grandland X auf 4‘477 Millimetern Länge, 1‘844 Millimetern Breite und einer Höhe von 1‘636 Millimetern aus jedem Blickwinkel seine sportliche Präsenz. An der Front dominiert oberhalb der Schutzelemente der Grill mit dem zentralen Opel-Blitz. Die vom Markenzeichen ausgehenden Chromflügel ziehen sich sanft nach aussen zu den schlanken Scheinwerfern mit dem LED-Doppelschwingen-Motiv. Das streckt die Fahrzeugfront in die Breite und verleiht dem Grandland X einen kraftvollen, festen Stand. Die Motorhaube wird durch die Opel-typische Bügelfalte bestimmt – Ausdruck der Opel-Designphilosophie aus skulpturaler Formgebung und deutscher Präzision.

Qualität vermittelt der Grandland X auch im Innenraum: Instrumententafel und Mittelkonsole inklusive Touchscreen sind klar gegliedert und horizontal auf den Fahrer ausgerichtet. Für den schnellen und intuitiven Zugriff weist die Mittelkonsole von oben nach unten in drei Reihen angeordnete Kontrollzentren für Infotainment, Klimatisierung und Chassis auf. Die Interieur-Oberflächen sind haptisch hochwertig, so dass sich Fahrer und Passagiere auf allen Plätzen wohlfühlen. Sie profitieren dabei nicht nur von einer SUV-typisch erhöhten Sitzposition, die Ein- und Ausstieg erleichtert sowie für eine bessere Übersicht sorgt. Auch der lange Radstand von 2‘675 Millimetern sorgt dafür, dass der Kompaktklasse-SUV für bis zu fünf Personen überaus geräumig ausfällt. Dazu kommt ein Kofferraum, der mit 514 bis maximal 1‘652 Liter Ladevolumen viel Platz für Gepäck und Sportausrüstung bereithält.

Artikel "Das neue SUV: Opel Grandland X" versenden
« Zurück

Neue Technologie zeigt woher das Einsatzfahrzeug kommt
Alle Autofahrer kennen die Situation: Man hört die Sirene ei...
Opel Next Generation Days
Unter dem Motto „Next Generation Days“ präsentieren die Opel...
Opel Insignia Sports Tourer: Flaggschiff voraus
Die Limousine war nur der Appetitanreger, jetzt folgt das Vo...
Organisationsänderung Opel Suisse
Nach langjähriger erfolgreicher Tätigkeit als PR Manager für...
Nissan Navara Tekna Double Cab 4x4: Robustes Multitalent
Der Nissan Navara,ist der meistverkaufte Pick-Up in der Schw...
Le Mans 2017: Porsche macht nach 24 turbulenten Stunden erneut das Rennen
Porsche hat nach den beiden Vorjahren zum dritten Mal in Fol...
Jeep Compass: Ein SUV für das Gelände
Nirgendwo sonst als um die Kleinstadt Moab hat die Natur auf...
Jaguar XF Sportbrake enthüllt
Jaguar ist zum dritten Mal offizieller Fahrzeugausrüster der...
Lexus überarbeitet CT 200h
Lexus hat, nach seiner Markteinführung 2011, den CT 200h übe...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren