Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Freitag, 15. Juni 2018 Der neue Toyota Aygo ist ab August erhältlich

printBericht drucken

Toyota AYGOToyota AYGO

Der neue Toyota AYGO ist ab August in der Schweiz erhältlich. Er trumpft mit neuem Design, überarbeitetem Motor und einer exklusiven Sonderserie zur Lancierung auf.

 

Nach dem der neue Toyota AYGO in Genf seine Weltpremiere feierte, geht er ab 1. August in der Schweiz offiziell in den Verkauf. Der umfassend überarbeitete AYGO behält seine bekannten Charakterzüge und weist trotzdem viele Neuheiten auf. Neben dem Design wurden auch die Fahreigenschaften, die Geräuschdämmung und der Motor überarbeitet. Bereits zur Lancierung gibt es den neuen AYGO als Sondermodell «Limited» mit der exklusiven Aussenfarbe «Magenta» und einer Top-Ausstattung.

DESIGN

Der neue AYGO behält seine typische "X" Signatur, wobei das "X" von einem zweidimensionalen Element in eine kräftigere 3D Optik transferiert wurde.

Das unverwechselbare Frontdesign und die neuen Keen Look Scheinwerfer verstärken die Wiedererkennung. Der untere Bereich des Frontgrills betont den stabilen Stand und gleichzeitig die Agilität, welche typisch für ein kompaktes Fahrzeug ist. Die Umrahmung der Nebelscheinwerfer ist in verschiedenen Farben erhältlich wodurch die Breite des Fahrzeugs weiter betont wird.

Im Profil verbinden die neuen Scheinwerfer und die überarbeiteten Rückleuchten die Front- und Heckpartie und erzeugen ein dynamischeres Aussendesign des AYGO.

Die neuen Rückleuchten verstärken auch die Wiedererkennung des Heckbereichs und erzeugen einen sophistischen Look.

Im Innenraum wurde das Kombiinstrument mit einer neuen Beleuchtungsfarbe und einem dreidimensionalen Effekt aufgewertet. Zudem sind neue Stoffe bei den Sitzen und Elemente in pianoschwarz oder quarzgrau verfügbar. Durch die optimale Ausnutzung des Innenraums wurde ein Kofferraumvolumen von 168l Volumen möglich.

FAHRDYNAMIK

Beim neuen AYGO wurde nicht nur die Optik überarbeitet, sondern auch die Fahrdynamik. Dadurch konnte seine Agilität im urbanen Bereich weiter gesteigert werden ohne dabei die hohe Effizienz im Bereich des Verbrauchs zu schmälern. Zusätzlich konnte auch das Geräuschniveau im Innenraum weiter reduziert werden.

Der 3 Zylinder Benzinmotor mit einem Hubraum von 998 cm, 12 Ventilen und der dual VVT-i Technologie wurde adaptiert und entspricht nun der Abgasnorm Euro 6.2.

Der Motor bietet eine optimale Balance zwischen Verbrauch und Leistung und bietet nun ein höheres Drehmoment bei tieferen Drehzahlen, was bei Fahrten in städtischen Gebieten merkbar ist.

Der 1.0l Motor erzeugt eine Leistung von 72 PS bei 6000 U/min und ein Drehmoment von 93 Nm bei 4400 U/min. Den Sprint von 0 auf 100 km/h absolviert der AYGO in 13.8 s, die Spitze beläuft sich auf 160 km/h

Der Verbrauch beim neuen AYGO beträgt 3.8l/100km und dabei stösst er lediglich 86g/km CO2 aus.

Die Überarbeitung des AYGO wird mit Anpassungen bei der Aufhängung und einer neuen Software der Lenkunterstützung komplettiert. Dadurch konnte die Reaktionsfreudigkeit agiler und präziser gestaltet werden.

TOYOTA SAFETY SENSE

Auch beim kleinsten Toyota ist die Sicherheit ein wichtiges Thema, weshalb beim AYGO neu auch das Toyota Safety Sense erhältlich ist.

Das Toyota Safety Sense System beinhaltet diverse aktive Sicherheitstechnologien um Unfälle zu verhindern und deren Folgen zu minimieren.

Bei Geschwindigkeiten zwischen 10 und 80 km/h erkennt das Pre-Collision System andere vorausfahrende Fahrzeuge und reduziert das Risiko eines Auffahrunfalls. Entsteht eine Gefahrensituation macht das System den Fahrer mit akustischen und visuellen Warnsignalen auf die Situation aufmerksam.

Ausserdem versetzt das PCS das Bremssystem in einen Bereitschaftsmodus, wodurch bei einer Betätigung durch den Fahrer, eine zusätzliche Bremskraft das Fahrzeug verzögert. Bleibt eine Reaktion des Fahrers aus, verzögert das PCS das Fahrzeug, um eine mögliche Kollision zu verhindern. Falls dies nicht möglich ist, wird die Aufprallgeschwindigkeit reduziert.

Der Spurwechselwarner erkennt die Strassenmarkierungen und warnt den Fahrer kurz bevor er eine Linie überfahrt, ohne dass er den Blinker gesetzt hat. Dadurch wird das Risiko einer Kollision auf mehrspurigen Strassen weiter reduziert.

Artikel "Der neue Toyota Aygo ist ab August erhältlich" versenden
« Zurück

Weltweit ist Weiss die beliebteste Autofarbe
Ob zunehmende Digitalisierung oder der Trend zur E-Mobilität...
Skoda beginnt mit der Produktion des Superb iV
Im Werk Kvasiny ist heute der erste Skoda Superb iV vom Band...
Toyota baut den 10 000. Mirai
Toyota hat im japanischen Werk Motomachi den 10 000. Mirai g...
Unsicherheit prägt im August den weltweiten Pkw-Markt
Im August haben sich die internationalen Automobilmärkte unt...
Wayne Griffiths: Eigene Autos sind eine Frage der Glaubwürdigkeit
Vor gut einem Jahr wurde die Marke Cupra geboren. Die spanis...
VW Konzern Auslieferungen im August rückläufig
Die Auslieferungen des Volkswagen Konzerns sanken im August ...
Chiron Super Sport 300+ - der schnellste Bugatti
Keiner ist schneller. Nur wenige Wochen nach der sensationel...
Land Rover Defender neu erdacht für das 21. Jahrhundert
Endlich ist er da: der neue Land Rover Defender. Eine Legend...
Ferrari F8 Spider
Generationswechsel bei den offenen Ferrari mit V8-Motor: Der...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren