Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Mittwoch, 11. Juli 2018 Toyota Supra: Die Legende kehrt zurück!

printBericht drucken

Toyota zeigt am legendären Bergrennen zum ersten Mal den Prototyp des Toyota Supra.Toyota zeigt am legendären Bergrennen zum ersten Mal den Prototyp des Toyota Supra.

Der Toyota Supra feiert seine Weltpremiere auf dem diesjährigen Goodwood Festival of Speed (12. bis 15. Juli): Passend zum 25. Geburtstag des britischen Motorsporttreffens präsentiert sich die Neuauflage der Sportwagen-Ikone im Süden Englands erstmals in Aktion. Chefingenieur Tetsuya Tada und Testfahrer Herwig Daenens steuern den Prototypen über die legendäre Bergstrecke.

 

Nach der Ankündigung des Comebacks auf dem Genfer Automobilsalon im März 2018 können Besucher nun einen ersten Blick auf den Modellathleten werfen. Toyota bleibt der Tradition eines echten Sportwagens treu und verpasst auch der Neuauflage einen Reihensechszylinder-Frontmotor und Hinterradantrieb. Der Prototyp ist in den schwarz-rot-weissen Farben der Motorsport-Tochter Toyota GAZOO Racing getarnt und an allen vier Veranstaltungstagen unterwegs. Auf den Markt kommt der neue Toyota Supra voraussichtlich im ersten Halbjahr 2019.

Neben dem Entwicklungsmodell können sich die Besucher in Goodwood das Toyota GR Supra Racing Concept anschauen. Das von Toyota GAZOO Racing entwickelte Konzeptfahrzeug gab in Genf einen ersten Hinweis auf die Neuauflage. Die Studie zeigt einen leistungsstarken Sportwagen mit scharf geschnittenem Design aus fortschrittlichen Leichtbau-Materialien, Tieferlegung, Rennrädern und einem Cockpit, das Wettbewerbsstandards erfüllt.

Wie man erfolgreich auf der Rennstrecke unterwegs ist, hat der Toyota TS050 Hybrid mit der Startnummer 8 bereits unter Beweis gestellt. Der 1’000 PS starke Hybrid-Rennbolide hat die 24 Stunden von Le Mans in diesem Jahr gewonnen und Toyota den ersten Sieg beim Langstreckenklassiker beschert. In Goodwood darf das Siegerfahrzeug daher natürlich nicht fehlen.

Artikel "Toyota Supra: Die Legende kehrt zurück!" versenden
« Zurück

110 Jahre Morgan: Die Traditionalisten fahren ins Elektrozeitalter
Glückwünsche vor dem Geburtstag sollen ja bekanntlich Unglüc...
Jeep Wrangler JL: Die Ikone
Voller Stolz nennen seine Macher den Jeep Wrangler: die Ikon...
Honda Civic 1.6 i-DTEC: Diesel mit reinem Gewissen
Honda Civic: Das steht für "a car for all people, a car for ...
Die 32. Auto Zürich Car Show zählt 56'110 Besucher
Die 32. Auto Zürich Car Show ist mit einem erfreulichen Besu...
Toyota präsentiert an der Auto Zürich den neuen RAV4
Der neue Toyota RAV4 wird exklusiv an der diesjährigen Auto ...
Die 32. Auto Zürich Car Show ist offiziell eröffnet
Die 32. Auto Zürich Car Show ist offiziell eröffnet. An der ...
Renault, ein Autobauer im Dienste der Feuerwehr
Sicherheit ist der wohl wichtigste Faktor im Strassenverkehr...
Toyota steigert den Gewinn deutlich
Toyota hat in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahre...
Porsche Panamera GTS Sport Turismo: Sport für die ganze Familie
Weißglut in Weissach kann auslösen, wer das K-Wort in den Mu...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren