Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Mittwoch, 18. Juli 2018 Ratgeber: Kühler Kopf im Sommer mit richtiger Klimatisierung

printBericht drucken

Kühler Kopf im Sommer mit richtiger Klimatisierung. Foto: Kröner/GTÜKühler Kopf im Sommer mit richtiger Klimatisierung. Foto: Kröner/GTÜ

Autofahren bei großer Hitze kann sehr anstrengend sein. Der Kreislauf läuft auf Hochtouren. Dem Konzentrationsvermögen wird alles abverlangt. Ermüdung und längere Reaktionszeiten sind die Folge. Eine Klimaanlage verspricht da Abhilfe, aber Vorsicht: nicht gewartete und zu kalt eingestellte Klimaanlagen sind gesundheitsgefährdend.

 

Für die Klimaanlage empfiehlt der TÜV Thüringen, ein paar Einstellregeln zu beachten. Die Temperatur im Wageninneren sollte nicht kälter als 8 Grad Celsius unterhalb der Außentemperatur betragen. Bei 30 Grad Außentemperatur müsste die Klimaanlage somit auf 22 Grad eingestellt sein. Bei zu großen Temperaturdifferenzen kann es zu Erkältungen oder Herzkreislaufstörungen kommen.

Außerdem sollte die Kaltluft aus dem Gebläse möglichst nicht direkt auf den Körper oder ins Gesicht gerichtet werden. Bindehautentzündungen sind häufig auf falsch eingestellte Klimaanlagen zurückzuführen. Beim Losfahren empfiehlt Leser, die Klimaanlage zunächst auf Umluftbetrieb zu stellen. So kann eine schnellere Luftabkühlung erreicht werden.

Die Klimaanlage sollte außerdem regelmäßig gewartet werden. Die Filter können sich mit Schmutz zusetzen, der gesundheitsgefährdend sein kann. Die Kühlleistung des Kompressors kann ebenfalls sinken. Im Fall einer zu gering befüllten Klimaanlage ist ein vorübergehender Ausfall möglich.

Bei direkter Sonneneinstrahlung können sich Fahrzeugarmaturen, Sitze oder die Hutablage auf über 70 Grad Celsius erhitzen. Daher ist es ratsam, das Fahrzeug möglichst immer an einem schattigen Plätzchen zu parken. Ein zu starkes Aufheizen des Fahrzeuges kann so vermieden werden. Zusätzlichen Hitzeschutz bieten Sonnenschutzelemente für Front-, Seiten- und Heckscheiben. Eine Sonnenbrille sollte an heißen Tagen generell an Bord sein, sie schützt gegen direktes, blendendes und zu intensives Tageslicht.

Darüber hinaus empfiehlt Achmed Leser bei hochsommerlichen Temperaturen, immer ausreichend zu trinken und auf gesunde, leichte Ernährung zu achten. Längere Autofahrten sollten lieber öfter einmal mit einer kurzen Pause unterbrochen und das Auto dabei gut durchlüftet werden. Schnelleres Fahren bei geöffneten Fenstern sollte hingegen vermieden werden. (ampnet/deg)

Artikel "Ratgeber: Kühler Kopf im Sommer mit richtiger Klimatisierung" versenden
« Zurück

Detroit 2019: Adieu, Winter – der Sommer wird wechselhaft
Es ist genau 30 Jahre her, dass die Automesse in Detroit zur...
Ingenieure im ewigen Eis
Morgens um 7 Uhr, hoch oben im Norden: Gonzalo Giménez, Leit...
Shelby GT500 mit mehr als 700 PS
Das Design des Shelby GT500 ist das Ergebnis einer engen Koo...
Audi Jahresabschluss mit minus 3,5 Prozent
Audi hat 2018 weltweit rund 1.812.500 Automobile an Kunden ü...
Toyota macht Rekordabsatz mit 46 Prozent Hybridanteil
Durch einen neuen Rekordabsatz bei den Hybridfahrzeugen verz...
Volkswagen mit neuem Auslieferungsrekord in 2018
Volkswagen hat das Jahr 2018 mit einem neuen Auslieferungsre...
Jaguar mit + 51.2 % der grösste Gewinner in der Schweiz
Die beiden unternehmerisch verbundenen Premiummarken aus Gro...
Nissan Leaf-Sondermodell mit 217 PS und 385 km Reichweite
Der Nissan Leaf 3.Zero fährt mit inkl. 40-kWh-Batterie mit e...
Volvo legte 2018 weltweit beim Absatz um 6,4 Prozent zu
Volvo Cars erreichte 2018 mit 642 253 weltweit verkauften Fa...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren