Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Mittwoch, 7. November 2018 Mercedes-Benz startet viertes Quartal mit Absatzrekord

printBericht drucken

Mercedes-Benz ist mit einem Absatzrekord in das vierte Quartal gestartet: Weltweit lieferte die Marke mit dem Stern 190.021 Fahrzeuge aus und übertraf damit den bisher besten Oktober-Absatz aus dem Vorjahr um 3,9%. Seit Jahresbeginn liegt Mercedes-Benz mit 1.905.108 ausgelieferten Einheiten leicht über dem hohen Vorjahresniveau (+0,3%). Im vergangenen Monat konnten zudem wie geplant Fortschritte bei der weltweiten Fahrzeugverfügbarkeit erreicht werden, um der ungebrochen hohen Nachfrage nach Pkw mit dem Stern gerecht zu werden. Jedoch wirkten sich Modellwechsel, unter anderem im volumenstarken Segment der Kompaktwagen und bei der C-Klasse, sowie Verzögerungen bei den Zertifizierungen in einigen internationalen Märkten weiterhin auf den Absatz aus. Im vergangenen Monat behauptete die Marke mit dem Stern die Marktführerschaft im Premiumsegment unter anderem in den Märkten Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Schweiz, Portugal, Südkorea, Japan, Australien, Kanada und den USA.

 

Absatz Mercedes-Benz nach Regionen und Märkten In Europa konnte Mercedes-Benz den Absatz im Vergleich zum Vorjahr steigern: 79.994 Fahrzeuge wurden dort im vergangenen Monat verkauft. Das entspricht einem Plus von 3,9%. Seit Jahresbeginn lagen die Verkaufszahlen insgesamt bei 768.950 Einheiten (-3,9%). In Deutschland hat Mercedes-Benz im vergangenen Monat 29.203 Fahrzeuge mit Stern ausgeliefert (+16,7%). Besonders beliebt war im Heimatmarkt die neue A-Klasse: Sie erreichte im Oktober ein starkes Absatzwachstum von 86,7%. Im vergangenen Monat sind unter anderem in Frankreich, Spanien, Belgien, der Schweiz, Polen, Dänemark, Finnland und Ungarn mehr Fahrzeuge von Mercedes-Benz verkauft worden als jemals zuvor in diesem Zeitraum.

In der Region Asien-Pazifik erreichte der Absatz mit 72.429 Einheiten einen neuen Oktober-Bestwert (+7,9%). Seit Jahresbeginn wurden dort 787.027 Fahrzeuge von Mercedes-Benz an Kunden übergeben (+8,1%). Im größten Absatzmarkt China wurden mit 50.231 Einheiten mehr Fahrzeuge ausgeliefert, als jemals zuvor in einem Oktober (+9,2%). Insgesamt wurden dort seit Jahresbeginn 550.938 Fahrzeuge von Mercedes-Benz an Kunden übergeben – so viele, wie noch nie in den ersten zehn Monaten eines Jahres (+12,7%). Mercedes-Benz erreichte per Oktober weitere Absatzrekorde in den Märkten Indien, Thailand und Malaysia.

In der NAFTA-Region wurden im vergangenen Monat insgesamt 32.778 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert (-4,0%). Per Oktober beläuft sich der dortige Absatz auf 304.722 Mercedes-Benz Pkw (-5,8%). Im Oktober wurden in den USA 27.537 Fahrzeuge an Kunden übergeben (-4,9%). In den vergangenen zehn Monaten des Jahres lieferte Mercedes-Benz 252.921 Fahrzeuge in den USA aus (-6,7%). Dank weiterhin starker Wachstumsraten erzielte Mercedes-Benz in Mexiko im und per Oktober erneut Verkaufsbestwerte.

Absatz Mercedes-Benz nach Modellen

Im Oktober wurden über 12.500 Dreamcars von Mercedes-Benz ausgeliefert. So wirkte sich beim Absatz unter anderem das gute Wetter des vergangenen Monats in Europa in einem weltweiten Gesamtplus von 1,4% aus. Besonders beliebt war dabei im Oktober unter anderem das C-Klasse Coupé und Cabrio sowie das S-Klasse Coupé. Die neue C-Klasse feierte im Juli ihre Markteinführung in Europa und ist seit September auch in den USA und China erhältlich.

Bei den Kompaktwagen erreichte der weltweite Absatz der A-, B-Klasse, des CLA und CLA Shooting Brake sowie GLA einen neuen Oktober-Bestwert: Mehr als 54.500 Fahrzeuge wurden vergangenen Monat ausgeliefert (+8,1%). Aktuell läuft die Umstellung auf die nächste Generation der Kompaktwagen: Die A-Klasse Limousine und die neue B-Klasse gehen als Vertreter dieser Generation in den nächsten Monaten an den Start. Die A-Klasse, deren neues Modell bereits seit Mai bei den Händlern verfügbar ist, verzeichnete im Oktober weltweit ein zweistelliges Wachstum von über 20%.

Bei den SUVs konnte im Oktober ein neuer Bestwert erreicht werden: Weltweit wurden mehr als 68.000 Fahrzeuge des GLA, GLC, GLC Coupé, GLE, GLE Coupé, GLS und der G-Klasse ausgeliefert. Die Midsize SUVs bleiben dabei weiter auf der Erfolgsspur: Rund jeder zweite ausgelieferte SUV war im Oktober ein GLC oder ein GLC Coupé. Beliebt war auch die G-Klasse, die beim Absatz einen neuen Bestwert im Vergleichszeitraum Oktober erreichte.

smart

Im Oktober konnten sich insgesamt 11.202 Kunden über die Auslieferung eines neuen zwei- oder viertürigen Stadtflitzers freuen (+3,0%). Insbesondere in den Hauptmärkten Deutschland (+22,8%) und Italien (+19,0%) konnte die Marke smart im vergangenen Monat den Absatz steigern. Darüber hinaus waren im Oktober Modelle von smart auch in Portugal und Österreich beliebt, was sich jeweils in einem zweistelligen Absatzwachstum ausdrückte. Seit Jahresbeginn wurden 107.586 Fahrzeuge der Marke smart verkauft (-3,5%). Der Absatz der elektrischen smart Modelle erreichte im und per Oktober weltweit einen neuen Bestwert.

Artikel "Mercedes-Benz startet viertes Quartal mit Absatzrekord" versenden
« Zurück

BMW M340i x-Drive mit zwei Turboladern und Launch Control
BMW M präsentiert seine leistungsstarke Modellvariante der i...
Renault mit einzigartiger Modellvielfalt
Mit dem Espace als Crossover, dem Koleos als SUV, dem Talism...
Honda Civic 1.6 i-DTEC: Diesel mit reinem Gewissen
Honda Civic: Das steht für "a car for all people, a car for ...
Der Lincoln Aviator warnt mit Symphonieklängen
Jennifer Prescott, bei Fords Luxusmarke Lincoln für „Fahrzeu...
Honda mit dem neuen CR-V Hybrid
Wenige Wochen nach der Markteinführung des neuen Honda CR-V ...
Cupra Ateca: Mit 300 PS Start in eine neue Markenwelt
Die neugegründete „Cupra Division“ nutzte die Fahrpräsentati...
Auto Zürich Car Show mit 27 Premieren
Ein Besuch lohnt sich! An der 32. Auto Zürich Car Show (8. b...
Jaguar-Designer und Stadtplaner mit gemeinsamen Visionen
Unter dem Titel „Die elektrifizierte automobile Zukunft und ...
BMW M850i Cabrio: Mit sportlicher Stoffmütze
Der Mechaniker weiß: Nach fest kommt ab. Und die Einschätzun...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren