Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Donnerstag, 20. Dezember 2018 Dacia Duster mit neuen Motoren

printBericht drucken

In der Schweiz ist der Dacia Duster 1.3 TCe PF ab CHF 17'590.- erhältlich (ab Ausstattung Comfort)In der Schweiz ist der Dacia Duster 1.3 TCe PF ab CHF 17'590.- erhältlich (ab Ausstattung Comfort)

Auf die Einführung des neuen Blue dCi 115 4WD im Sommer 2018 bringt Dacia den Kompakt-SUV Duster jetzt auch mit den neuen 1.3 TCe PF-Benzinmotoren in den Versionen 130 4x2 und 150 4x2 auf den Markt. Sowohl der Diesel wie auch die Benziner verfügen über modernste Systeme der Abgasreinigung, unter anderem mit Partikelfilter (PF). Damit erfüllen sie bereits heute die ab September 2019 gültigen, strengeren Grenzwerte der Euro6 Dt-Abgasnorm.

 

Neue 1.3 TCe 130 PF und 150 PF Benzinmotoren
Die neue Generation der 1.3 TCe-Benzinmotoren vereint Turboaufladung, Vierventiltechnik und Benzin-Direkteinspritzung. Weiteres Merkmal der Vollaluminium-Vierzylinder ist die extrem reibungsarme Eisen-Kohlenstoff-Beschichtung der Zylinderinnenwände, um die innermotorische Reibung zu verringern und damit den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren.

Zu den weiteren Massnahmen, die sowohl das Laufverhalten des Motors verbessern wie auch die CO2-Emissionen reduzieren, zählen die Erhöhung des Einspritzdrucks auf 250 bar, die spezifische Konzeption des Brennraums wie auch die variable Verstellung der Steuerzeiten (Dual Variable Timing Camshaft). Letztere ermöglicht ein höheres Drehmoment im unteren Drehzahlbereich mit einem linearen Anstieg beim Beschleunigen.

Neben niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten bieten beide Triebwerke noch mehr Fahrspass. Der TCe 150 PF leistet mit 110 kW / 150 PS bei 5’250/min 25 PS mehr als sein Vorgänger TCe 125. Sein Höchstdrehmoment von 250 Nm stellt er schon bei 1‘600/min bereit, womit er die Leistungscharakteristik eines Turbodiesels aufweist.

Der TCe 130 PF mobilisiert 96 kW/130 PS bei 5’000/min. Dies entspricht einer Steigerung von 5 PS. Sein Maximaldrehmoment von 240 Nm steht bei 1’500/min bereit.

Zur Verringerung der Feinstaubemissionen verfügen TCe 130 PF und TCe 150 PF ausserdem über den Russpartikelfilter (Gasoline Particulate Filter = PF). Das System sammelt die in den Abgasen enthaltenen Feinstaubpartikel in einer wabenförmigen mikroporösen Struktur und beseitigt sie durch regelmässige Verbrennung. Die CO2-Emissionen des Neuen Dacia Duster 1.3 TCe 130 PF und 150 PF liegen bei 140 g/km (Messung gemäss WLTP).

Neuer Blue dCi 115 4WD für den Duster
Seit Sommer 2018 steht der Neue Duster bereits mit der jüngsten Diesel-Generation im Angebot. Der neu als «Blue dCi» bezeichnete Selbstzünder (im Neuen Duster 4WD mit 115 PS) arbeitet mit modernsten Technologien, die einerseits Leistung und Effizienz optimieren, andererseits aber auch für einen moderaten Verbrauch und niedrige CO2-Emissionen sorgen.

Auspuffseitig kommt im «Blue dCi» ein Oxydations-Katalysator mit selektiver katalytischer Reduktion (SCR) zum Einsatz. Diese mit AdBlue arbeitende Technologie ermöglicht eine deutliche Reduktion des NOx-Emissionen (Stickoxyde). Zu den Neuerungen des Blue dCi 115 4WD im Neuen Duster zählen auch der angepasste Luft-Wasser-Wärmetauscher, die Erhöhung des Einspritzdrucks auf 2‘000 bar und die Modifikation der Getriebeuntersetzungen.

Saubere Motoren, starke Preise
Moderne Technologie und Top-Qualität zu moderaten Preisen: Mit der Einführung der neuen Motoren im Dacia Duster ändert sich nichts an der Philosophie von Dacia.

Mit dem neuen Benzinmotor TCe 130 PF steht der Neue Duster in der Schweiz mit 6-Gang-Schaltgetriebe und Frontantrieb ab der Ausstattung Comfort im Angebot (ab 17‘590.-).

Der neue Benzinmotor TCe 150 PF ist ab der Ausstattung Prestige erhältlich (ab CHF 19‘290.-), ebenfalls mit 6-Gang-Schaltgetriebe und Frontantrieb).

Die Einführung des Allradantriebs in Kombination mit den neuen TCe-Benzinmotoren ist auf 2019 angesetzt.

Der neue Diesel Blue dCi 115 S&S 4WD mit 6-Gang-Schaltgetriebe und Allradantrieb steht mit der Ausstattung Comfort ab
CHF 19‘590.- auf der Preisliste.

Artikel "Dacia Duster mit neuen Motoren" versenden
« Zurück

Alpine A110S mit 292 PS
Die Modellreihe der Alpine A110 wächst. Als Erweiterung zur ...
PIRELLI startet mit Vollgas in die Wintersaison
Zur kommenden Winterreifensaison tritt PIRELLI weiterhin sta...
Mit bis zu sieben Sitzplätzen: Mercedes-Benz GLB
Kraftvolle Proportionen mit kurzen Überhängen und offroad-or...
Mercedes-Benz GLC: Vorfahrt für neue Motoren
Er ist eine der großen Erfolgsgeschichten aus Stuttgart-Sind...
BMW M8 startet mit 600 PS
Die neuen M8 Modelle schöpfen die Kraft für ihre herausragen...
Seat startet Elektrifizierung mit dem Mii
Mit der Einführung des Seat Mii Electric als seinem ersten v...
Dacia am FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun in Engelberg
Wer etwas mehr Zeit zum Feiern brauchte, wählte am vergangen...
6:05,336 Minuten – VW ID.R setzt neuen Elektrorekord
Ein weiterer Meilenstein für die Elektromobilität von Volksw...
SF 90 Stradale: Ferrari mit Steckdose mobilisiert 1000 PS
Er ist nicht nur der erste Plug-in Hybrid der Marke, sondern...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren