Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Montag, 18. März 2019 Markteinführung Range Rover Evoque

printBericht drucken

Neue Premium-Transversale-Architektur (PTA) von Land Rover ist stabil, steif und sicher: Garant für hohen Fahrkomfort auf der Strasse und Leistungsfähigkeit auf jedem UntergrundNeue Premium-Transversale-Architektur (PTA) von Land Rover ist stabil, steif und sicher: Garant für hohen Fahrkomfort auf der Strasse und Leistungsfähigkeit auf jedem Untergrund

Der neue Range Rover Evoque baut auf den Stärken seines weltweit hundertausendfach verkauften Vorgängers auf. Die zweite Evoque-Generation verknüpft seine Bandbreite an Fähigkeiten auf jedem Terrain mit Souveränität und Komfort im Strasseneinsatz. Verantwortlich dafür ist eine Fülle neuer und innovativer Technologien und Systeme, die Land Rover in den Bestseller integriert hat: eine neue Premium-Transversale-Architektur (PTA), eine grundlegend verbesserte Vorder- und Hinterradaufhängung, die Fahrwerkssteuerung Adaptive Dynamics und vieles mehr. Gemeinsam gewährleisten diese Lösungen im neuen Evoque, dass man auf allen Wegen mit Leistung, Sicherheit, Stabilität und nicht zuletzt mit hohem Komfort
unterwegs ist.

 

Der neue Range Rover Evoque ist ab sofort bei allen offiziellen Schweizer Verkaufsvertretungen zum Probe fahren bereit und bestellbar ab CHF 43'900.-

Der neue Range Rover Evoque ist mit dem von Land Rover entwickelten hochmodernen Antriebssystem Active Driveline ausgestattet, das Allradantrieb quasi „auf Abruf“ bereitstellt.
Das elektronische Torque-Vectoring-System passt in Kurven die Drehmomentverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse ständig an, um Grip und Lenkverhalten zu optimieren.
Gekoppelt ist Active Driveline im Evoque mit Driveline Disconnect: Das System entkoppelt bei gleichmässiger Fahrt den Antriebsstrang zu den Hinterrädern vollständig und reduziert auf diese Weise Reibungsverluste und Kraftstoffverbrauch. Wenn die Strassenverhältnisse es
erfordern und Traktionsverluste drohen, wird der Hinterradantrieb in Sekundenbruchteilen übergangslos wieder zugeschaltet.
Im Hinblick auf Eignung für jedes Terrain setzt der Range Rover Evoque im Segment der kompakten Premium-SUV unverändert die Standards. Mit markentypisch „eingebauter“ Geländetauglichkeit und einer Vielzahl hochentwickelter Technologien stellt er auf jedem
Untergrund und in jeder Situation genug Traktion zur Verfügung. In die Waagschale wirft der Evoque dabei neben einer Bodenfreiheit von 212 Millimetern unter anderem vordere und hintere Böschungswinkel von 25 bzw. 30,6 Grad.

Überaus hilfreiche Dienste leistet zudem Terrain Response 2, das in sämtlichen Ausführungen des neuen Evoque mit Allradantrieb und Automatik erstmals zur serienmässigen Ausstattung zählt. Die Steuerung gestattet es dem Piloten, mithilfe der vier Fahrprogramme „Komfort“,
„Sand“, „Gras/Schotter/Schnee“ und „Schlamm“ sämtliche wichtigen Systeme und Assistenten des Evoque an den entsprechenden Untergrund anzupassen. Darüber hinaus
bietet Terrain Response 2 einen „Auto“-Modus, der dem System die Wahl des passenden Fahrprogramms überlässt. So wird die Drehmomentabgabe entsprechend der Verhältnisse
automatisch justiert, ohne dass der Fahrer eingreifen muss. Mit seiner Wattiefe von jetzt 600 Millimetern schreckt der neue Range Rover Evoque auch vor tieferen Wasserdurchfahrten nicht zurück. Die optionale Wathilfe Wade Sensing informiert Pilotin oder Pilot ausserdem
über die Tiefe des aktuell durchfahrenden Gewässers. Ultraschallsensoren in den Aussenspiegeln liefern Wade Sensing die Daten, die auf dem zentralen Touchscreen
angezeigt werden.
Ausgestattet ist der Evoque überdies mit einer Vielzahl an Assistenzsystemen für Strasse und Gelände. Dazu gehören die Bergabfahrhilfe HDC (Hill Descent Control), die Bremskraft-Entriegelungssteuerung GRC (Gradient Release Control) und die Offroad-Geschwindigkeitsregelung
ATPC (All-Terrain Progress Control). Hinzu kommen neue, innovative Lösungen wie die von Land Rover entwickelte Weltneuheit „ClearSight Ground View“, die nicht zuletzt den auf schwierigem Terrain wichtigen Blick vor und unter das Fahrzeug eröffnet. Im Verbund sorgen diese Technologien dafür, dass der neue Range Rover Evoque auch für anspruchsvolle Aufgaben "off the road" gewappnet ist.
Serienmässig an Bord aller Evoque-Modelle befindet sich eine Rückfahrkamera – neben weiteren Assistenzsystemen, wie der optional erhältlichen Adaptiven Geschwindigkeitsregelung mit Lenkassistent, die den Evoque selbsttätig in der Fahrspur und im gewählten
Abstand zum Vordermann hält. Zu den weiteren aktiven Sicherheitsmerkmalen des Neulings zählen Spurhalteassistent, Autonomer Notfall-Bremsassistent und Aufmerksamkeitsassistent: Garanten für Komfort und Sicherheit auf allen Wegen.

Artikel "Markteinführung Range Rover Evoque" versenden
« Zurück

Range Rover Evoque mit hoher Crashsicherheit
Fünf Sterne für den neuen Range Rover Evoque: Die vor wenige...
Land Rover Discovery unternimmt achtwöchige Expedition
Seit über 70 Jahren produziert Land Rover Fahrzeuge, die jed...
Landwind X7 ist eine Kopie des Range Rover Evoque
Jaguar Land Rover hat einen Plagiatsstreit vor einem chinesi...
Range Rover Evoque: Ikone bleibt Ikone
Schon 2011 brachte der Range Rover Evoque nicht nur die Fach...
Performance-Schau des neuen Range Rover Evoque
Bekannte Verkehrsschilder mit Leben gefüllt: Der neue Range ...
Range Rover Sport HST startet ab 112'500 Franken
Dynamisch auf der Strasse, verwöhnend luxuriös und souverän ...
Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition
Land Rover bringt sein vielgelobtes Avantgarde-SUV in neue D...
Neuer Ford Ranger noch stärker, sparsamer und moderner
Vorhang auf für den neuen Ford Ranger: Die jüngste Generatio...
Jamie Oliver & New Range Rover Evoque
Star-Koch Jamie Oliver eroberte als einer der ersten die Str...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren