Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Donnerstag, 4. Juli 2019 Seit 45 Jahren wird der Golf in der Schweiz verkauft

printBericht drucken

Zum Jubiläum legt VW Schweiz ein limitiertes Sondermodell Golf „Edition 45“ auf, mit über 10’000 Franken Kundenvorteil Zum Jubiläum legt VW Schweiz ein limitiertes Sondermodell Golf „Edition 45“ auf, mit über 10’000 Franken Kundenvorteil

Der Golf – das erfolgreichste europäische Auto – wird 45 Jahre alt. Am 29. März 1974 lief im Volkswagen Werk Wolfsburg offiziell die Produktion an. Niemand ahnte damals, dass dies der Beginn einer Erfolgsgeschichte war – denn bis heute wurden mehr als 35 Millionen Exemplare in aller Welt verkauft. Seit dem Produktionsstart vor 45 Jahren wurde rein rechnerisch an jedem Tag alle 41 Sekunden ohne Unterbrechung irgendwo auf der Welt ein neuer Golf bestellt – im Durchschnitt rund 780’000 Fahrzeuge pro Jahr. Volkswagen Schweiz feiert das 45-Jahre-Jubiläum der Markteinführung seines erfolgreichsten Modells Anfang Juli 1974. Bereits sechs Monate später waren 3875 Fahrzeuge auf Schweizer Strassen unterwegs. Seit 1974 wurden 659’304 Exemplare des Bestsellers an Herrn und Frau Schweizer verkauft. Das ist Rekord! Kein anderes Modell hat dies bisher geschafft.

 

Das erfolgreichste europäische Auto – der Golf – wird 45 Jahre alt. Am 29. März 1974 lief im Volkswagen Werk Wolfsburg offiziell die Produktion des künftigen Bestsellers an. Niemand bei Volkswagen ahnte zu diesem Zeitpunkt, was für eine Erfolgsgeschichte da seinen Anfang nahm. Als Nachfolger des legendären Käfers konzipiert, wurde er bis heute mehr als 35 Millionen Mal in aller Welt gekauft. Seit dem Produktionsstart vor 45 Jahren wurde rein rechnerisch an jedem Tag alle 41 Sekunden ohne Unterbrechung irgendwo auf der Welt ein neuer Golf bestellt – im Durchschnitt rund 780’000 Fahrzeuge pro Jahr. Volkswagen Schweiz feiert die Markteinführung seines erfolgreichsten Modells Anfang Juli zum 45. Mal. Zum Jubiläum legt Volkswagen Schweiz ein limitiertes Sondermodell Golf „Edition 45“ auf. Das zeitlich befristet ins Angebot aufgenommene Modell überzeugt mit einem Kundenvorteil von über 10’000 Franken. Frei nach dem Motto: VW feiert und die Kunden profitieren.

659’304 Fahrzeuge in 45 Jahren
Im Juli 1974 rollten die ersten Golf Modelle mit 70 PS in die Schweizer Verkaufsräume. Einen Monat später folgte die schwächere Motorvariante mit 50 PS. Weitere sechs Monate danach waren 3875 Fahrzeuge auf Schweizer Strassen unterwegs. Die Verkäufe stiegen kontinuierlich jedes Jahr bis zum Rekordjahr 1979, in welchem in der Schweiz die höchste Anzahl des Modells – nämlich 22’140 –verkauft wurden.
Mit leichten Schwankungen hielt dieser Verkaufserfolg über Jahrzehnte an. Erst in den letzten Jahren verlagerte sich die Nachfrage in Richtung der neuen SUV Modelle. Im Gegenzug reduzierte sich das abgesetzte Volumen des Golf hierzulande. Im Jahre 2016 wurden zum letzten Mal mehr als 10’000 Exemplare des Bestsellers verkauft. Bis dahin stand der Golf 17-mal in Folge an der Spitze der nationalen Verkaufsrangliste. Auch wenn der Golf seine Position als unumstrittener Liebling von Herrn und Frau Schweizer verloren zu haben scheint, sind die aktuellen Verkaufszahlen immer noch sehr eindrucksvoll. Per Ende Mai 2019 lag der Golf hinter dem Tiguan auf Rang 3 der Schweizer Neuwagenstatistik.

Der neue Golf 8
Eine Erfolgsgeschichte geht in die Verlängerung. Bereits Anfang 2020 ist die Markteinführung der nächsten Generation Golf geplant. Der neue Golf der 8. Generation wird in einem modernen Design, mit neuen Motoren und der neusten Generation von Assistenzsystemen und Konnektivitätsfunktionen an den Start gehen. Man darf also annehmen, dass sich der Golf mit dem Anspruch auf die Leaderposition wieder zurückmeldet. Das nächste Etappenziel in der Schweiz ist auf jeden Fall anvisiert – nämlich 700’000 verkaufte Fahrzeuge.

VW feiert und die Kunden profitieren: Zum Jubiläum legt VW Schweiz ein limitiertes Sondermodell Golf „Edition 45“ auf, mit einem Kundenvorteil von über 10’000 Franken.




Artikel "Seit 45 Jahren wird der Golf in der Schweiz verkauft" versenden
« Zurück

Range Rover Evoque: In Form gebracht
Vernetzter und mit mehr Assistenzsystemen rollt die neue Evo...
Preisübergabe an Wilhelm Schmidlin AG
Die Wilhelm Schmidlin AG aus Oberarth im Kanton Schwyz hat d...
DS7 Crossback Performance Line: Avantgarde
Er ist cool, schick und ganz schön dynamisch: Mit dem ab 39'...
Renault mit zwei Schweizer Premieren
Mit dem Neuen Captur und dem Neuen ZOE stellt Renault an der...
Bentley Flying Spur: Wo ist der beste Platz?
In mittlerweile 100 Jahren Unternehmensgeschichte hat die en...
Porsche Macan Turbo: Der sportliche Extra-Kick
Performance ist das neue Normal: Der umfangreich geliftete P...
CUPRA Tavascan – von der Idee bis zum SUV- Coupé
Das Elektroauto ist endgültig in der Automobilbranche angeko...
Nissan Juke: Flotter Dreier mit kleinen Schwächen
Nichts Genaues wusste man nicht bei der Pressevorstellung de...
Hyundai Motor Group entwickelt zentralen Seitenairbag
Mit einem neuartigen Seitenairbag will Hyundai die Sicherhei...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren