Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Montag, 8. Juli 2019 10.000 P Zero für das Ferrari XX-Programm

printBericht drucken

Bei den Ferrari Racing Days auf dem Nürburgring (05. bis 07. Juli) war im Fahrerlager ein ganz besonderer Reifen zu sehen: der 10.000 Pirelli P Zero, der für das XX-Programm des Supersportauto-Herstellers entwickelt wurde.

 

Die Ferrari Modelle FXX, FXX EVO, 599XX, 599XX EVO und FXX K (mit der jüngsten Evo-Variante) sind die exklusivsten Automobile der Welt: Die von Serienmodellen abgeleiteten Hypercars wurden für die Rennstrecke entwickelt. Die Basisversionen fahren bereits unglaublich schnell, doch durch Rennstrecken-Modifikationen machen die Maranello-Ingenieure deren Leistung noch extremer. So liegt zum Beispiel die Power des Ferrari FXX-K Evo jenseits der Grenze von 1.000 PS. Um derart leistungsstarke Autos adäquat ausstatten zu können, entwickelte Pirelli für jedes Fahrzeugmodell maßgefertigte Reifen. In Deutschland erreichte deren Produktionszahl nun einen besonderen Meilenstein: Seit Pirelli im Jahr 2011 exklusiver Ausrüster des XX-Programms wurde, hat das Unternehmen 10.000 maßgeschneiderte Reifen geliefert.

Artikel "10.000 P Zero für das Ferrari XX-Programm" versenden
« Zurück

Ford und Volkswagen weiten Kooperation aus
Die Ford Motor Company und die Volkswagen AG weiten ihre glo...
Mercedes-Benz weiterhin die Nummer 1 im Premiumsegment
Mercedes-Benz bleibt in einem weltweit wettbewerbsintensiven...
Renault verdoppelt den Verkauf von Elektrofahrzeugen
Mit 774 ZOE, 110 Kangoo Z.E. und 10 Master Z.E. meldet Renau...
Ein zweiter Gang für Elektroautos
Manche Idee liegt so nahe, dass sich die Frage aufdrängt, wa...
Suzuki wird Auto-Partner der Sendung Bauer, ledig, sucht
Am 11. Juli 2019 startet die bereits 15. Staffel der Erfolgs...
VW beschliesst neues Konzern Leitbild Umwelt „goTOzero“
Der Volkswagen Konzern bündelt sämtliche Maßnahmen im Umwelt...
Mini Cooper SE: Mini fährt wieder elektrisch
Elektroautos gehören längst zum urbanen Lifestyle – dem die ...
Toyota und das Moon&Stars 2019
Vom 12. bis am 21. Juli 2019 verwandelt das Moon&Stars Musik...
Skoda büßt im ersten Halbjahr knapp fünf Prozent ein
Škoda hat im ersten Halbjahr 2019 weltweit 620 900 Fahrzeuge...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren