Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Mittwoch, 27. November 2019 Über 200 000 Renault ZOE produziert

printBericht drucken

Das Fabrikationswerk der Renault Gruppe feiert die Produktion des 200ʼ000-sten Renault ZOE. Das Fabrikationswerk der Renault Gruppe feiert die Produktion des 200ʼ000-sten Renault ZOE.

Historischer Moment im französischen Flins: Das Fabrikationswerk der Renault Gruppe feiert die Produktion des 200ʼ000-sten Renault ZOE. Es gibt aber noch einen Grund, für den europäischen Vorreiter unter den Elektrofahrzeugen zu applaudieren. Europaweit wurden bis Ende Oktober 2019 bereits an die 40ʼ000 Renault ZOE neu immatrikuliert und in der Schweiz verdoppelten sich die Verkäufe im gleichen Zeitraum auf 1ʼ309 Fahrzeuge. Das ist ein klarer Verkaufsrekord, den der Neue ZOE mit seinen 395 km Reichweite (gemäss WLTP) nochmals beflügeln dürfte.

 

Für die Geschichtsbücher: Am 25. November 2019, um 15:10 Uhr, empfingen Jean-Luc Mabire, Direktor des Produktionswerks in Flins, mit zahlreichen Gästen und Mitarbeitenden den holländischen Kunden des 200ʼ000-sten Renault ZOE. Hinter der Fertigung dieses Neuen Renault ZOE im festlichen Schwarz (noir étoilé) stehen ein strategisch mutiger Entscheid und eine industrielle Leistung, mit der die Renault Gruppe vor acht Jahren ein neues Kapitel der Automobilgeschichte einleitete.

Von 2012 bis Sommer 2019 verliessen 179ʼ149 Renault ZOE das Werk in Flins, alle 100% elektrisch angetrieben. Mitte Juli 2019 nahm das Werk mit dem Neuen ZOE bereits die Produktion der vielversprechenden dritten Generation auf.

Jean-Luc Mabire, Direktor des Produktionswerks in Flins: «Mit den ersten Auslieferungen des Neuen ZOE unterstreicht dieser Meilenstein einmal mehr die Kompetenz des Werks Flins - mit 8 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Elektrofahrzeugen. ZOE und jetzt auch der Neue ZOE bindet alle unsere Mitarbeitenden ein, um das elektrische Abenteuer fortzusetzen.»

Olivier Wittmann, Managing Director von Renault Suisse SA, mit dem Blick auf den Schweizer Markt: «Renault stellte die Weichen früh und konsequent in Richtung Elektromobilität. Diesen Vorsprung geben wir direkt an unsere Kunden weiter. Die 200’000 produzierten Renault ZOE zeigen, in welche Richtung sich der Markt bewegt. Dasselbe bestätigen die aktuellen Verkaufszahlen, in Europa und in der Schweiz. Der Neue ZOE dürfte diesen Trend nochmals beflügeln. Das heisst: Das nächste Kapitel dieser spannenden Geschichte ist eröffnet.»

Der Renault ZOE konnte seit seiner Einführung im Jahr 2012 ungebremst zulegen. Für 2019 zeichnet sich wiederum ein Rekordjahr ab. In Europa verkaufte sich der ZOE in den ersten 10 Monaten dieses Jahres 39’064 mal und steht damit im Segment der 100%-igen Elektrofahrzeuge auf Platz zwei.

In der Schweiz steigt die Popularität ebenfalls von Jahr zu Jahr. Von Januar bis Ende Oktober 2019 liegt die Zahl der neu immatrikulierten Renault ZOE bei 1’309 Einheiten. Das sind 102% (!) mehr als im gleichen Zeitraum des Rekordjahrs 2018 (647 ZOE). Von 2012 bis Ende Oktober 2019 wurden in der Schweiz insgesamt 4’535 Renault ZOE verkauft.

DER NEUE RENAULT ZOE IST EINGETROFFEN!
Nach der Schweizer Premiere an der Auto Zürich Car Show 2019 sind die ersten Neuen Renault ZOE bei den Schweizer Händlern eingetroffen.

In seiner dritten Generation zeigt sich der europäische Bestseller seines Segments attraktiver denn je – allem voran dank der gesteigerten Leistung von 100 kW / 135 PS, der erhöhten Reichweite bis 395 km (gemäss WLTP) und der Möglichkeit der Schnellladung bis 50 kW via Gleichstrom-Aufladung (DC).

Das Äussere des Neuen ZOE zeigt Charakter, ohne das unverwechselbare, frische Design preiszugeben. Im Innern setzt Renault auf ein völlig neu gestaltetes Smart Cockpit mit digitaler Instrumentenanzeige und dem Multimediasystem Easy Link.

Zahlreiche Fahrassistenzsysteme wie Spurhalteassistent, Toter Winkel-Warner und Einparkhilfe sowie LED-Scheinwerfer erhöhen die Sicherheit. Im achten Jahr nach der Einführung des urbanen Elektroautos steht der Neue ZOE für deutliche Fortschritte bezüglich Vielseitigkeit, Qualität und Technik. Zudem bietet er bereits ab dem Basismodell eine reichhaltigere Ausstattung bei erschwinglichen Kosten.

Auch preislich ist der Neue ZOE attraktiv positioniert. Er ist ab CHF 25‘900.- erhältlich. Hinzu kommt die Batteriemiete ab CHF 94.-/Monat (Neuer ZOE R110 Z.E. 40 LIFE bei 7‘500 km pro Jahr). Beim Kauf mit der Batterie ist der Neue ZOE ab CHF 35‘900.- erhältlich.

Artikel "Über 200 000 Renault ZOE produziert" versenden
« Zurück

Peugeot 2008: Das etwas andere SUV
Peugeot gewinnt im Moment an Oberwasser. Nicht nur, dass der...
Renault Captur erzielt fünf Sterne im Euro NCAP-Crashtest
Grundlage für das hohe Sicherheitsniveau des kompakten SUV-M...
Neuer Renault ZOE auf Podium
Grosse Auszeichnung für den Bestseller seiner Kategorie: Der...
Zablit wird neuer Generalsekretär der Allianz Renault
Mit Wirkung zum 9. Dezember wird Hadi Zablit zum Generalsekr...
Renault Mégane R.S. Trophy-R: Rundenrekord in Suzuka
Das leistungsstärkste Serienfahrzeug von Renault – der Mégan...
Renault Twingo Urban TCe 95: Frischer denn je
Grosses Update für den Renault Twingo! Mit aufgefrischter...
Neuer ZOE mit Stoff aus der Kreislaufwirtschaft
Der erweiterte Einsatz von Recyclingmaterialien in den Fahrz...
Renault Espace: Noch eleganter, noch mehr Technologie
1,3 Millionen Verkäufe seit der Einführung im Jahr 1984 unte...
Renault will Kräfte in Deutschland, Österreich und Schweiz bündeln
Die drei Ländergesellschaften Renault Deutschland AG, Renaul...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch