Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Donnerstag, 28. November 2019 Dacia Duster für Papst Franziskus

printBericht drucken

Dacia Duster 4x4 mit spezifischen Umbauten als neues «Papamobil» für Papst FranziskusDacia Duster 4x4 mit spezifischen Umbauten als neues «Papamobil» für Papst Franziskus

Der Dacia Duster 4x4 ist neu auch als «Papamobil» unterwegs. Papst Franziskus nahm das neue Fahrzeug am 27. November persönlich im Vatikanstaat in Empfang, in Anwesenheit von Christophe Dridi, Vorstandsvorsitzender Automobile Dacia SA und Generaldirektor der Renault Gruppe Rumänien, und Xavier Martinet, Generaldirektor der Renault Gruppe Italien.

 

Das neue «Papamobil» - aussen weiss und innen beige – basiert auf einem 4,34 m langen und 1,80 m breiten Dacia Duster 4x4.

Die Abteilung für Prototypen und das Team für Spezialfahrzeuge von Dacia Rumänien bauten den Dacia Duster 4x4 in Zusammenarbeit mit dem Karossier Romturingia um. Das Spezialfahrzeug verfügt über 5 Plätze, mit einer besonders komfortablen hinteren Sitzbank und einem bequemen Einstieg dank dem 30 mm tieferen Fahrzeugboden. Weitere spezifische Umbauten wie die grosse Dachöffnung, der abnehmbare verglaste Aufbau und verschiedenste Verstärkungen – aussen und innen – erfüllen die Voraussetzungen für den Einsatz im Vatikan.

Mit dem «Papamobil» machen die Renault Gruppe und Dacia ihr Know-how als Automobilhersteller auch für die Mobilitätsbedürfnisse von Papst Franziskus verfügbar.

Artikel "Dacia Duster für Papst Franziskus" versenden
« Zurück

Bestwert für Audi im November
Die AUDI AG hat im vergangenen Monat weltweit rund 163.350 A...
Audi erhöht Vorleistungen für Elektromobilität
Die AUDI AG nimmt sich für die kommenden fünf Jahre eine Ges...
Technik-Update für den Audi e-tron
eitgleich mit der Premiere des e-tron Sportback** bringt Aud...
Audi RS6: Ein Kombi für die Piste
Es hat seinen Grund, dass Audi den neuen RS6 Avant in Kalifo...
Richtofferte für Installation der Ladestation bei Renault
Mit bisher über 160'000 verkauften Einheiten ist der Renault...
Daimler senkt Kosten und stellt Weichen für die Zukunft
Daimler hat heute auf dem Kapitalmarkttag eine neue nachhalt...
Renault ZOE als Botschafter für Elektromobilität
Zum Marktstart des Neuen ZOE zeigt Renault interessierten Sh...
Lucas Casasnovas wird neuer Leiter für urbane Mobilität bei SEAT
Lucas Casasnovas (geboren 1971 in Barcelona, Spanien) ist zu...
Pick-ups für Abenteurer und Nostalgiker
Die Sema in Las Vegas ist die wichtigste Leistungsshow der a...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch