Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
xnxxporntube.site hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info freesexclips.site hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org

Topnews

Dienstag, 28. April 2020 Create your VW ID.3

printBericht drucken

Volkswagen lädt Designer zum Wettbewerb auf Instagram einVolkswagen lädt Designer zum Wettbewerb auf Instagram ein

Wie könnte ein Elektroauto wie der neue ID.3 von Volkswagen in 30 Jahren aussehen? Werden im Interieur Hologramme die Bedienelemente ersetzen? Wird das Fahrzeug autonom fahren und wie müsste das Exterieur daraufhin angepasst werden? Zum jährlichen Welttag des Designs am heutigen 27. April hat Volkswagen Konzern Designleiter Klaus Bischoff auf Instagram @volkswagen_de zum Wettbewerb aufgerufen. Die Aufgabe: den ID.3 des Jahres 2050 zu entwerfen.

 

Der Wettbewerb richtet sich an alle professionellen und angehenden Automobildesigner: „In den letzten Jahren hat sich in den sozialen Medien eine beeindruckende Design Community entwickelt. Mit unserem Wettbewerb wollen wir mit dieser talentierten Szene in Dialog treten“, erklärt der Design­verantwortliche der Volkswagen Group.

Automobildesign findet zum größten Teil hinter verschlossenen Türen statt. Bis zu zwölf Jahre müssen die Schöpfer neuer Modelle gedanklich in die Zukunft versetzen – die Projekte sind streng vertraulich. Für angehende Designer, die nicht Teil des verantwortlichen Unternehmens sind, ist es deshalb schwer, mit ihren Entwürfen direkten in Kontakt zu den Marken zu bekommen und ein qualifiziertes Feedback von ihren Entscheidern zu erhalten.

Klaus Bischoff will neue Wege gehen: „Wir wollen uns dem Diskurs öffnen und allen interessierten Designern eine Plattform geben. Der Wettbewerb ist eine Riesenchance für alle, ein Ausrufezeichen zu setzen.“ Ihre Entwürfe können die Designer in den kommenden vier Wochen auf ihrem eigenen Instagram-Profil hochladen und mit dem Hashtag #VolkswagenDesign2050 versehen. Durch die Kennzeichnung nehmen sie automatisch teil.

Aus den auf Instagram veröffentlichten Designs wird Klaus Bischoff persönlich drei Favoriten auswählen und die Designer nach Wolfsburg einladen. Das Gewinnerdesign wird für den Sieger als 3D-Druck im Maßstab 1:4 angefertigt.

Der Welttag des Designs wurde 1995 zum 50-jährigen Jubiläum des International Council of Design (ico-D) ins Leben gerufen. Die unabhängige Non-Profit-Organisation vertritt weltweit Designer und definiert die professionellen Standards ihres Fachs. Zudem sieht ico-D das Design als ein wichtiges Mittel für sozialen Wandel an. Der Welttag des Designs soll Gestalter weltweit anregen, mit ihren Entwürfen neue innovative Lösungen für Mensch und Umwelt zu finden.

Weitere Informationen zum Design-Wettbewerb gibt es unter:
https://www.volkswagen-newsroom.com/de/datenschutzerklaerung-zum-volkswagen-design-contest-id3-2050-5983

Artikel "Create your VW ID.3" versenden
« Zurück

4MOTION-System mit Torque Splitter im VW Tiguan R
Es ist das erfolgreichste SUV Europas und eines der meistver...
VW ID.3 1st-Modelle werden Anfang September ausgeliefert
Der endgültige Zeitplan für den Start der ID. Familie von Vo...
VW und Ford unterzeichnen Verträge für globale Allianz
Die Ford Motor Company und die Volkswagen AG haben weitere V...
Erster Ausblick auf den neuen VW Arteon
Der Arteon ist der Gran Turismo von Volkswagen –avantgardist...
VW Golf GTI: Eine Ikone erneuert sich
Welches Automobil hat es unter gleichem Namen bis in die ach...
VW ID.3 gewinnt branchenführenden Designpreis
Die Marke Volkswagen glänzt beim «Automotive Brand Contest 2...
VW Golf setzt neue Massstäbe bei den Assistenzsystemen
Der neue Golf fährt vor. Grösser war der technologische Spru...
VW: Auslieferungen 23 Prozent unter Vorjahr
Der Volkswagen Konzern verzeichnet nach den ersten drei Mona...
VW Passat Variant R-Line Edition: Sportliche Gene
Mehr als 30 Millionen VW-Kunden können nicht irren - seit 19...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch