Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
xnxxporntube.site hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info freesexclips.site hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org

Topnews

Donnerstag, 18. Juni 2020 Renault gibt Preise für den neuen Mégane bekannt

printBericht drucken

On top zwei Sportler der Extraklasse: R.S. (ab CHF 44'100.-) und R.S. TROPHY (ab CHF 45'900.-) mit TCe 300 PF oder TCe 300 EDC PFOn top zwei Sportler der Extraklasse: R.S. (ab CHF 44'100.-) und R.S. TROPHY (ab CHF 45'900.-) mit TCe 300 PF oder TCe 300 EDC PF

Die Business-Klasse unter den kompakten Limousinen und Kombis wird noch edler. Mit dem Neuen Mégane bringt Renault noch mehr Design in dieses Segment, trumpft mit neuen Assistenzsystemen für das autonome Fahren auf Level 2, serienmässigen LED Pure Vision Scheinwerfern für alle Versionen, der Auswahl aus drei Benzinmotoren, einem extrem sparsamen und effizienten Dieselmotor sowie Schalt- oder automatisiertem EDC Doppelkupplungsgetriebe. Hightech findet auch im Innern statt, mit dem neuen voll vernetzten Multimediasystem Renault EASY LINK, bedienbar über einen 9,3 Zoll grossen Touchscreen.

 

Im Neuen Mégane Grandtour macht Renault die Erfahrung und das Know-how als Pionier der Elektromobilität mit einem innovativen 160 PS Plug-in Hybridantrieb verfügbar. Bis zu 65 Kilometer vollelektrische Reichweite (WLTP City) mit 160 PS decken den grössten Teil der täglichen Fahrtstrecke ab.

Auf sportlich höchstem Niveau bietet Renault den Neuen Mégane wiederum als R.S. und R.S. TROPHY an, wahlweise mit Schaltgetriebe oder automatisiertem Doppelkupplungsgetriebe.

Design, Vernetzung und Sicherheit auf dem nächsten Level
Den Feinschliff im Design des Neuen Mégane und Mégane Grandtour verband Renault mit der serienmässigen Einführungen der Voll-LED Pure Vision-Scheinwerfer. Eine Technologie, die in der Dunkelheit für mehr Sicherheit sorgt. Geänderte Frontschürzen, einen neu designten Kühlergrill, Rückleuchten mit dynamischem Blinklicht, die Haifischantenne und neuen 17‘‘- oder 18‘‘-Felgen runden die elegante neue Optik ab. Zudem sind mit Gris Baltique und Cuivre Solar zwei neue, besonders edle Karosseriefarben verfügbar.

Im Innern legten die Designer und Ingenieure ebenfalls Hand an. Neue Sitzpolster erhöhen Sitzkomfort und Seitenhalt, eingelegte Elemente in Carbon-Optik sorgen für ein modernes Ambiente. Die neue Ausstattung R.S. LINE bietet sportliche Aspekte wie die roten Ziernähte an Sitzpolsterung und Lenkrad. Zudem optimierte Renault die Ergonomie der Bedienelemente unter dem neuen 9,3-Zoll-Touchscreen an der Mittelkonsole. Mit Renault EASY LINK kommt zudem das neue vollvernetzte Multimediasystem mit automatischen Updates zum Einsatz, während auch die Instrumentenanzeige digitalisiert wurde (10,2-Zoll-TFT).

Mit neuen Assistenzsystemen hebt Renault das Sicherheits-Niveau des Neuen Mégane weiter an. So steht unter anderem ein Autobahn- und Verkehrsassistent im Angebot, der das autonome Fahren auf Level 2 ermöglicht.

Moderne Motoren und ein neuer Plug-in Hybridantrieb
Drei Benzinmotoren mit 115 PS und Schaltgetriebe, bzw. 140 PS oder 160 PS und EDC-Doppelkupplungsgetriebe, vereinen Effizienz mit ansprechenden Fahrleistungen. Der Blue dCi 115 Diesel ist wahlweise mit Schaltgetriebe oder EDC-Doppelkupplungsgetriebe verfügbar. Die Sportversionen R.S. und R.S. TROPHY verfügen über den 300 PS-Benzinmotor, wahlweise mit Schaltgetriebe oder EDC-Doppelkupplungsgetriebe.

Der Neue Mégane Grandtour E-TECH Plug-in Hybrid 160 vereint den leistungsstarken Motor mit dem Know-how und der Erfahrung von Renault aus der Formel 1. Der Antrieb mit modernster, innovativer Hybridtechnologie ermöglicht das vollelektrische Fahren mit einer Reichweite von bis zu 65 Kilometer (WLTP City). Nebst dem Komfort des elektrischen Antriebs reduzieren sich der durchschnittliche CO2-Ausstoss auf 29g/km und der Verbrauch auf 1,6 l/100 km (vorläufige Angaben).

Acht Versionen, sechs Ausstattungen, ab sofort bestellbar
Die Qualitäten als vielseitig einsetzbares, kompaktes Fahrzeug, spiegeln sich auch im breiten Angebot an Ausstattungen. Sowohl der Mégane als Limousine (Berline) wie auch der Kombi (Grandtour) stehen in den Versionen LIFE, ZEN, INTENS, R.S. LINE (neu), und EDITION ONE im Angebot. Hinzu kommen die Sport-Cracks, der R.S. und der R.S. TROPHY, die sportlich in einer eigenen Liga unterwegs sind und problemlos von der Strasse auf die Rennstrecke wechseln können.

Der Neue Mégane und der Neue Mégane Grandtour nehmen auch das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis mit in die Zukunft. Der Neue Mégane Berline TCe 115 LIFE ist ab CHF 22'300.- und der Neue Mégane Grandtour TCe 115 LIFE ab CHF 23'600.- erhältlich. Die Hybridversion, der Renault Mégane Grandtour E-TECH Plug-in Hybrid 160 ist ab Ausstattung ZEN für CHF 40'200.- erhältlich. Die Version R.S. ist bereits ab CHF 44'100.- (manuelles Getriebe) erhältlich, die Version R.S. TROPHY ab CHF 45'900.- (manuelles Getriebe).

Die neuen Modelle sind in der Schweiz ab sofort bestellbar. Die ersten Fahrzeuge dürften im September 2020 bei den Renault Händlern eintreffen.

Artikel "Renault gibt Preise für den neuen Mégane bekannt" versenden
« Zurück

Renault Clio R.S. Line TCe 130 EDC: Fun-Faktor
Den besten Clio (ab 14'900 Franken) aller Zeiten verspricht ...
Renault Trafic SpaceNomad & Grand SpaceNomad
Outdoor-Aktivitäten und das Leben in der Natur liegen im Tre...
Citroën C4: Angriff auf den Golf
Mit neuem Design und einer traditionellen Modellbezeichnung ...
Audi präsentiert den Q5 im neuen Look
Seit Jahren schon gehört der Audi Q5 in seinem Segment der P...
Countdown für den neuen Cupra Formentor
Endspurt bei der Einführung des CUPRA Formentor: In dieser W...
Luca De Meo wird Vorstandsvorsitzender der Renault S.A.
Am kommenden Mittwoch, 1. Juli 2020, tritt Luca de Meo sein ...
Weltpremiere des neuen Arteon und Arteon Shooting Brake
Eine Modellreihe, zwei Varianten! Volkswagen präsentiert in ...
E-Transporter von PSA: Jetzt geht es um den Saft
1275 Kilogramm Nutzlast, bis zu 6,6 Kubikmeter Ladevolumen u...
BMW kündigt Unterstützung für Digital Key für iPhone an
Auf der diesjährigen Apple Worldwide Developers Conference w...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch