Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Topnews

Montag, 21. September 2020 Skoda Octavia 2.0 TDI Style: Komfort vom Feinsten

printBericht drucken

Skoda OctaviaSkoda Octavia

Mit der vierten Modellgeneration des Octavia hat Skoda wieder ein echtes Zugpferd im Angebot.

Der Bestseller - dreimal in Folge das meistgekaufte Auto in der Schweiz - ist jetzt noch geräumiger, vernetzter und emotionaler.

In unserem Test die ab 38'840 Franken erhältliche Version Octavia 2.0 TDI Style mit 7-Gang DSG-Getriebe.

Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
Skoda Octavia
 

Der neue Skoda Octavia wird das Kombi-Segment in der Schweiz ordentlich aufwirbeln!

Steigt man ein, so wird man auf dem zentralen 10-Zoll-Display namentlich begrüsst. Anschliessend verbindet sich das Smartphone automatisch mit dem Infotainmentsystem, der Fahrersitz und die Aussenspiegel stellen sich ein, die Climatronic kennt bereits die bevorzugte Temperatur und der richtige Radiosender lässt sich mit einer Wischgeste einstellen. Der Fahrer sagt der Digital-Assistentin Laura, wohin die Reise gehen soll und das Navigationssystem berechnet online-gestützt die optimale Route zum Ziel.

Das alles nennt man Komfort vom Feinsten!

Auch sonst hat sich viel beim neuen Octavia auf knapp 4,7 Metern Aussenlänge (plus 19 mm) verändert. Was auf den ersten Blick auffällt: Die aktuelle Entwicklungsstufe ist geprägt von präzisen Linien und klar strukturierten Flächen und sorgt damit für mehr Dynamik und Präsenz. Die neue Frontschürze und die scharf gezeichneten, flacheren Scheinwerfer mit serienmässiger LED-Technik setzen optische Glanzpunkte. Rück-, Brems- und Nebelschlussleuchten verfügen ebenfalls über LED-Technologie. Die neu gestaltete, flach aufliegende Dachreling betont die lang gestreckte Silhouette.

Dass der Octavia schon im Stand rundum wahrnehmbarer geworden ist zeigt sich auch im Interieur. Sowohl Materialien als auch Design und Verarbeitung sorgen für einen wertigeren Eindruck. Das neue Zwei-Speichen-Lenkrad liegt griffig in der Hand und alles lässt sich intuitiv bedienen. Auf Wunsch bieten die rückenfreundlichen und in feinem Leder ausgeschlagenen Ergositze mit der Massagefunktion auf langen Strecken viel Komfort. Herzstück der Infotainmentsysteme ist das freistehende zentrale Display mit einer Bildschirmdiagonalen von 10 Zoll – der grösste in einem Skoda.

Zudem ist der Octavia ein echtes Raumwunder geworden. Die Fondpassagiere kommen dank des um 2,2 Zentimeter auf 2,686 Meter gestreckten Radstands nicht zu kurz. Bestwerte sind auch beim um 30 Liter gesteigerten Kofferraumvolumen von 640 bis zu beachtlichen 1700 Litern zu verzeichnen.

In Sachen Antrieb hält Skoda Benziner-, Diesel-, Erdgasmotoren sowie Hybridantriebe bereit. Die Benziner starten mit einem 1.0 Liter-Triebwerk mit 110 PS (ab 28'160 Fr.), darüber rangieren ein 1.5-Liter Aggregat mit 130 PS oder 150 PS - letzterer Mild-Hybrid-Antrieb startet ab 30'730 Franken. Der 2.0 TDI kommt in zwei Leistungsstufen mit 115 PS und 150 PS (mit 7-Gang DSG ab 36'230 Fr.) zum Kunden. Daneben bietet Skoda den Octavia auch wieder als 2.0 TSI RS-Variante (ab 45'340 Fr.) mit 245 PS an.

Im Alltag repräsentiert der 2.0 TDI (Euro 6 Norm) einen guten Kompromiss aus Wirtschaftlichkeit und Fahrspass. Der Vierzylinder liefert mit 150 PS und 340 Nm Drehmoment (1700-2750 U/min) mehr als genug Leistung, erfreulich dazu agiert das 7-Gang DSG Automatikgetriebe. Beim Spurt von 0 auf 100 km/h vergehen 8,8 Sekunden, erst bei Tempo 222 km/h ist Schluss und der Normverbrauch liegt bei 5,4 Litern auf 100 Kilometer.

Wer hier nicht ständig aus dem Vollen schöpft, der darf durchaus mit einem Verbrauch von rund fünf bis sechs Litern rechnen, was im günstigsten Fall mit dem 45-Liter-Tank für einen beachtlichen Aktionsradius von rund 900 Kilometern reicht.

Auch sonst zeigt sich der Skoda Octavia 2.0 TDI Style talentiert. Er verfügt über eine Reihe an Ausstattungsmerkmalen, die den Fahrern selbst lange Strecken erleichtern. Erstmals ist eine Drei-Zonen-Climatronic verfügbar, die Shift-by-Wire-Technologie für die Bedienung des DSG überträgt die Fahrstufenauswahl elektronisch an das Getriebe oder die Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer ermöglichen es immer mit Fernlicht zu fahren. Erstmals kommen auch neue Sicherheitssysteme wie Ausweichassistent, Abbiegeassistent, Ausstiegswarner und die Lokale Gefahrenwarnung zum Einsatz.

Noch geräumiger, praktischer und sicherer als je zuvor - der neue Skoda Octavia ist der ideale Reisebegleiter. Eine klare Kaufempfehlung. atn/war

Artikel "Skoda Octavia 2.0 TDI Style: Komfort vom Feinsten" versenden
« Zurück

20 Jahre Skoda Fabia Combi
Runder Geburtstag für den ŠKODA FABIA Combi: Vor 20 Jahren b...
Investitionen in die Skoda-Anlagen zur Plasmabeschichtung
ŠKODA AUTO hat eine neue Bearbeitungslinie zur Plasmabeschic...
Neue Antriebsvarianten für den Skoda Octavia
ŠKODA hat mit der vierten Generation des OCTAVIA neue Dimens...
50 Jahre Skoda 110 R
Vor 50 Jahren feierte das legendäre Coupé ŠKODA 110 R in Brü...
Wie vom Wind geformt: Das Exterieurdesign des VW ID.4
Souveräne Kraft, verpackt in organische Formen: Der ID.4 ist...
Mit Skoda Care Connect jederzeit sicher unterwegs
Neben dem eCall, der in der Schweiz seit 2018 in jedem Neuwa...
Skoda investiert in Mladá Boleslav 32 Millionen Euro
Seit Sommer vergangenen Jahres hat ŠKODA AUTO im Stammwerk M...
Weltpremiere des neuen Skoda Enyaq iV
Mit dem neuen ENYAQ iV geht ŠKODA den nächsten konsequenten ...
Subaru Forester 2.0i e-Boxer Luxury: Stark mit Strom
Während die Nachfrage nach Dieseln stark und die nach Benzin...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch