Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Topnews

Mittwoch, 7. Oktober 2020 Hyundai i30 N – nächste Stufe in Sachen Fahrvergnügen

printBericht drucken

Der New Hyundai i30 N bietet mit der N DCT erstmals ein ‘nasses’ 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, das sich via Paddels am Lenkrad schalten lässt, mit drei neuen N Performance-Funktionen für ein noch sportlicheres FahrerlebnisDer New Hyundai i30 N bietet mit der N DCT erstmals ein ‘nasses’ 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, das sich via Paddels am Lenkrad schalten lässt, mit drei neuen N Performance-Funktionen für ein noch sportlicheres Fahrerlebnis

Hyundai stellt den New i30 N mit einem überarbeiteten Design, einem neuen nassen 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (N DCT) und weiterentwickelten neuen Fahrer-Assistenz- und Sicherheits-Technologien vor. Damit erreicht das Fahrerlebnis eine neue Stufe, auf der Strasse wie auf der Rennstrecke. Mit den verschiedenen neuen Elementen und Technologien optimierten die Ingenieure die Fahr- und Handling-Eigenschaften. Sie machen den New i30 N zu einem echten, rennstreckentauglichen Sportfahrzeug, das sich auch im Alltag bewährt.

 

Mit dem i30 N führte Hyundai 2017 das erste Hochleistungs-Serienfahrzeug der Marke ein. Europaweit verkaufte er sich mehr als 25‘000 mal und gewann verschiedenste Auszeichnungen. Unter anderem wählte ihn Auto Bild zum Sports Car oft he Year 2018.

Der New i30 N baut auf dem Erfolg des aktuellen Modells auf, mit neuen Design-Elementen und erweiterten Fahreigenschaften. Hinzu kommen weitere Leichtbaumaterialien, dank denen die Ingenieure Agilität und Handling des Sportfahrzeugs weiter optimierten.

Der New i30 N steht – wie das aktuelle Modell – in zwei Karosserie-Varianten mit Hatchback und Fastback im Angebot.

N-Leichtbausitze

Erstmals stehen für den New i30 N als Option N-Leichtbausitze im Angebot. Die sogenannten N Light Seats bilden ein Set aus besonders leichtgewichtigen Hochleistungs-Sportsitzen für Fahrer und Beifahrer. Die Schalensitze sind 2,2 kg leichter als die serienmässigen Sitze und verfügen über stark ausgebildete Polsterkissen, die für optimalen Seitenhalt sorgen. Die N Light Seats sind mit Premium-Leder und Alcantara-Materialien bezogen. Sichtnähte in Performance Blue und das N-Logo auf den integrierten Nackenstützen unterstreichen die hochwertige Ausführung.

Optimierter Motor sorgt für ein noch intensiveres Motorsport-Feeling

Der 2.0-Liter-Turbo-Motor im New Hyundai i30 lässt sich mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder – erstmals – mit einem nassen 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (N DCT) kombinieren.

In der Basisversion mit 6-Gang-Schaltgetriebe bietet der New i30 eine maximale Leistung von 250 PS und ein höchstes Drehmoment von 353 Nm. Optional können die Kunden den New i30 mit dem Performance-Paket ordern, neu mit 280 PS und einem auf 392 Nm erhöhten Drehmoment (+ 39 Nm gegenüber dem aktuellen Modell). Die Performance-Motorisierung lässt sich sowohl mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe wie auch mit dem N DCT-Getriebe bestellen.

Der 280 PS-Motor entfaltet seine Leistung entlang einer hohen flachen Kurve. Daraus resultieren ein agileres, direkteres Ansprechverhalten und eine optimierte Beschleunigung. Beides sorgt für mehr Fahrspass, auf der Strasse wie auf der Rennstrecke. Die flachere Kurve von Leistung und Drehmoment ermöglicht eine höhere Performance im unteren Drehzahlbereich und eine optimierte Ausschöpfung des Motorenpotenzials in alltäglichen Fahrsituationen. Der Motor im New i30 N hält das maximale Drehmoment zwischen 1'950 und 4’600/min. und macht die Höchstleistung bei 5’200/min. verfügbar. Dadurch optimiert sich die Beschleunigung im mittleren bis oberen Drehzahlbereich, bei konstant hoher Performance in unterschiedlichsten Situationen.

Die Höchstgeschwindigkeit ist bei beiden Motorisierungen auf 250 km/h festgelegt. Mit dem Performance-Paket liegt die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h bei 5,9 Sekunden, was gegenüber dem aktuellen Modell eine Verbesserung um 0,2 Sekunden (3%) bedeutet.

Wie beim aktuellen Modell stehen dem Fahrer auch im New i30 N eine Reihe von High Performance-Fahrelementen zur Verfügung, wie beispielsweise Rev Matching, Launch Control oder die Regulierung des hinteren Querstabilisators.

Mit dem N DCT-Getriebe bietet der New i30 n noch mehr Fahrspass

Mit dem neuen nassen 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (N DCT) liessen sich weitere High Performance-Elemente integrieren, die das Fahrvergnügen im New i30 N nochmals erhöhen. ‘Nass’ steht beim N DCT für die Ölkühlung der Kupplungskomponenten, was die innere Reibung der Kupplung reduziert und eine höhere Drehmomentübertragung des gesamten Getriebes ermöglicht. Die neue optionale Kupplung vereint die Eigenschaften eines direkten Schaltgetriebes mit dem Komfort der automatisierten Schaltung. Der Fahrer kann den manuellen Modus anwählen oder das Getriebe über Paddels am Lenkrad, bzw. über den Schalthebel bedienen. Beim Schalten über die Paddels bleiben die Hände am Lenkrad, was ein noch sportlicheres Fahrerlebnis bietet.

Artikel "Hyundai i30 N – nächste Stufe in Sachen Fahrvergnügen" versenden
« Zurück

VW T-Roc Cabrio R-Line: Neun Sekunden zum Sonnenschein
Alles, ausser gewöhnlich - beim VW T-Roc Cabrio kommt man so...
Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch
Einen Turbomotor hat inzwischen jeder Porsche 911 - mit Ausn...
Groupe Renault und Plug Power bündeln ihre Kräfte
Die Groupe Renault, eines der wichtigsten Unternehmen der Au...
Verschiebung der Messe Auto Zürich
Aufgrund der aktuellen Lage sind die Veranstalter der Auto Z...
Suzuki Schweiz feiert sein 40-jähriges Jubiläum
Im Jahre 1981 startete Suzuki mit dem Import von Fahrzeugen ...
Nissan Qashqai startet mit innovativer e-POWER
Dynamik und Effizienz im kompromisslosen Einklang: Bei der d...
Der Vater des Vector ist gestorben
Schneller, höher, weiter: Es gehört zum amerikanischen Traum...
Neuer Honda HR-V mit modernstem Hybridantrieb
Honda kündigt für den kommenden Februar die offizielle Präse...
AMAG First Rennsport-Team gewinnt erneut
Das AMAG First Rennsport-Team holte in diesem Jahr zum viert...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch