Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Topnews

Mittwoch, 12. Januar 2022 VW hat über 369.000 Elektrofahrzeuge ausgeliefert

printBericht drucken

Volkswagen lieferte weltweit über alle Antriebsarten hinweg rund 4,897 Millionen Fahrzeuge an Kunden aus. Dies entspricht einem Minus von rund 8 Prozent gegenüber Vorjahr. Maßgeblichen Einfluss auf die Absatzzahlen hatte die strukturelle Unterversorgung mit Halbleitern, die im Jahresverlauf zu Produktionseinschänkungen führte. „Unter außerordentlich herausfordernden Bedingungen hat Volkswagen ein zufriedenstellendes Absatzergebnis erreicht. Die massiven halbleiterbedingten Auswirkungen auf die Produktion waren im Jahrsverlauf jedoch nicht vollumfänglich zu kompensieren. Unser historisch hoher Auftragsbestand von 543.000 Fahrzeugen allein in Europa - davon 95.000 Bestellungen für vollelektrische IDs - zeigt allerdings deutlich: Das Interesse an Volkswagen Fahrzeugen ist auch weiterhin sehr hoch“, sagte Klaus Zellmer, Vorstand für Vertrieb und Marketing Volkswagen.

 

Der Anteil von rein batterieelektrischen (BEV) und Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen an den Gesamtauslieferungen hat sich nahezu verdoppelt auf jetzt 7,5 % (2020: 4 %). In Europa stieg der Anteil auf 19,3 % (2020: 12,6 %). Eine deutliche Steigerung der Auslieferungen von E-Fahrzeugen verzeichnete Volkswagen insbesondere in den USA, China und Deutschland. Im Heimatmarkt war bereits jeder vierte Volkswagen ein Steckerfahrzeug. Die E-Offensive in China ist auf Kurs, wenngleich sich die Versorgungsengpässe bei Halbleitern gegen Jahresende auch auf die bislang priorisiert gefertigten E-Fahrzeuge ausgewirkt haben. Insgesamt wurden 77.100 Fahrzeuge (+437%) BEVS in China ausgeliefert, davon mehr als 70.000 der ID. Familie. Volkswagen gehört damit bereits zu den fünf größten BEV-Anbietern in China. Für 2022 ist eine weitere deutliche Steigerung geplant. In den USA wurden mit knapp 17.000 BEVs rund zwanzigmal so viele Fahrzeuge abgesetzt wie im Vorjahr. Damit sprang Volkswagen auf Platz vier der BEV-Hersteller.

Weltauto ID.4 ist Bestseller

Weltweit beliebtestes BEV-Modell von Volkswagen ist der ID.4, der seinem Namen als Weltauto bereits im ersten Jahr der Markteinführung gerecht wird. Von den 263.000 BEV wurde der ID.4 mit rund 119.650 Stück am häufigsten ausgeliefert, gefolgt vom ID.3 (rund 76.000), dem e-up! (ca. 41.500) und knapp 18.000 ID.6 – diesen bietet Volkswagen ausschließlich auf dem chinesischen Markt an. In Europa belegte der ID.4 in Schweden, Dänemark, Finnland und Irland Platz eins der BEV-Charts. Auch in den USA ist der vollelektrische SUV ID.4 mit fast 17.000 Auslieferungen erfolgreich in den Markt eingestiegen. In China belegt das Fahrzeug bereits Platz 2 unter allen vollelektrischen SUVs.

Ausrichtung auf SUVs zahlt sich aus – Golf weiter Nummer eins

SUVs sind das am schnellsten wachsende Marktsegment. Volkswagen hat sein Portfolio frühzeitig und konsequent daraufhin ausgerichtet. Der Anteil der SUVs an den gesamten Auslieferungen stieg auf jetzt mehr als 40 Prozent (Vorjahr: 34,8%). Volkswagen erzielte in den USA sogar drei Viertel des Umsatzes mit SUVs undverkaufte die meisten Fahrzeuge seit dem Jahr 2013. Dennoch behauptete in Deutschland der Golf auch im Jahr 2021 trotz der angespannten Versorgungslage bei Halbleitern seine Spitzenposition als meistverkauftes Auto.

Volkswagen erwartet, dass mindestens das erste Halbjahr 2022 aufgrund anhaltender Lieferengpässe bei Halbleitern weiterhin volatil und anspruchsvoll bleiben wird. Das Unternehmen geht aber davon aus, die Produktion im weiteren Jahresverlauf stabilisieren und den hohen Auftragsbestand schnellstmöglich abarbeiten zu können.

Artikel "VW hat über 369.000 Elektrofahrzeuge ausgeliefert" versenden
« Zurück

Audi RS 6: überlegene Performance im Alltagsgewand
Ein Fahrzeug begeistert die Audi Sport GmbH und eine weltwei...
BMW fährt 13,23 Milliarden Euro Überschuss ein
Auch für den BMW-Konzern gilt: Weniger Absatz, mehr Gewinn. ...
VW-Konzernkommunikation: Sebastian Rudolph übernimmt
Sebastian Rudolph wird ab September die Konzernkommunikation...
Ulrike von Mirbach übernimmt Mini in Europa
Ulrike von Mirbach hat zum 1. Juli 2022 die Leitung der Mark...
Gepard hat den Auftritt des Lexus RZ inspiriert
Die hervorstechendste Eigenschaft des Lexus RZ ist wohl sein...
VW Wachstumstreiber: BEV-Auslieferungen
Der Volkswagen Konzern hat seine Auslieferungen vollelektris...
Hyundai IONIQ 6: Reichweite von über 610 km
Der IONIQ 6 bietet eine geschätzte rein elektrische Reichwei...
20 Jahre VW Phaeton
Er war ein Auto für Kenner, Individualisten und Genießer: Vo...
VW ID. Buzz auch als NFT
Seit dem 4. Juli 2022 ist der vollelektrische VW ID. Buzz üb...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch