Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Topnews

Mittwoch, 16. November 2022 Photovoltaikanlage der AMAG Baden in Betrieb genommen

printBericht drucken

Die AMAG Gruppe macht mit der Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie vorwärtsDie AMAG Gruppe macht mit der Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie vorwärts

Mitte November hat die AMAG Gruppe die nächste Photovoltaikanlage in Betrieb genommen und damit ihre eigene Nachhaltigkeitsstrategie weiter umgesetzt. In Fislisbach wurden auf dem Dach der AMAG Baden Solarpanels für eine Photovoltaikanlage verbaut. Insgesamt 702 Panels belegen eine Fläche von 1370 m2. Der so gewonnene Strom wird hauptsächlich für den Eigengebrauch verwendet. Der Zubau von Photovoltaikanlagen gehört zur umfassenden Nachhaltigkeits- und Klimastrategie der AMAG Gruppe, bis 2025 klimaneutral zu arbeiten.

 

Der Ausbau der Photovoltaikanlagen (PVA) an den eigenen Standorten spielt eine zentrale Rolle in der Nachhaltigkeits- und Klimastrategie der AMAG Gruppe, um künftig mehr Strom für den Eigengebrauch selbst zu produzieren. In Umsetzung dieser Strategie werden bis 2025 etwa 75’000 m2, also rund 10 Fussballfelder, mit Solarpanels bestückt. Dadurch wird die AMAG in der Lage sein, mehr als 20 Prozent des heutigen Strombedarfs selbst abzudecken. Seit 2021 hat die Solaroffensive Fahrt aufgenommen und die Photovoltaikanlagen an den AMAG Standorten Basel, Wettswil, Winterthur, Lupfig und Chur gingen ans Netz.

Strom für den täglichen Eigenbedarf
Am 15. November hat das Solar-Zeitalter für den Betrieb AMAG Baden an der Winkelstrasse 2 in 5442 Fislisbach mit der Marke Audi begonnen. Insgesamt fangen dort 702 Solarpanels auf einer Fläche von 1370 m2 die Kraft der Sonne ein, um damit Strom herzustellen. Die elektrische Spitzenleistung der Anlage beträgt 284 kWp, pro Jahr können insgesamt rund 280’000 kWh Strom produziert werden. Reinhard Ahlborn, Geschäftsführer AMAG Baden, sagt dazu: «Den erzeugten Solarstrom setzen wir in der AMAG Baden für den täglichen Eigenbedarf ein. Eine allfällige Überproduktion wird ins öffentliche Netz eingespeist. Die Photovoltaikanlage ist für uns von grosser Bedeutung, einerseits gewinnt das Energiemanagement aufgrund der aktuellen Entwicklung an zunehmender Relevanz und anderseits steigt der Bedarf durch die Anzahl der Elektrofahrzeuge. Die Lösung dafür liefert uns die neue Solaranlage, und zwar auf nachhaltige Weise.»

Die AMAG Gruppe verfolgt das Ziel, sich zur führenden Anbieterin nachhaltiger individueller Mobilität zu entwickeln. Dabei soll Strom zunehmend selbst hergestellt und für den Eigengebrauch in den Garagen und für den Betrieb der verkauften elektrischen Fahrzeuge verwendet werden. Vor diesem Hintergrund ist auch die Übernahme der Solarfirma Helion zu sehen, die auf Photovoltaik, Wärmepumpen und E-Mobilität spezialisiert ist. Mit Helion ist die AMAG Gruppe in der Lage, über ihr Handels- und Servicepartnernetz den Privatkunden Komplettlösungen rund um die Elektromobilität anzubieten: moderne Produkte der Marken, nachhaltige Stromerzeugung mittels Photovoltaik und intelligente Ladelösungen für das effiziente Energiemanagement zuhause.

Artikel "Photovoltaikanlage der AMAG Baden in Betrieb genommen" versenden
« Zurück

Alpine A110 R startet bei 109’000 Franken
Die Alpine A110 R ist seit dem 5. Oktober vorbestellbar und ...
Honda Civic Type R präsentiert seine Stärken
Wenige Wochen nach der Europapremiere an der Auto Zürich Car...
Lamborghini Huracán Sterrato: Für alle Untergründe
Lamborghini präsentiert auf der Art Basel in Miami Beach, de...
Der Opel Astra wird vollelektrisch
Auch wenn es Opel bei der Ankündigung der neuen Astra-Genera...
AMAG Etoy produziert Strom mit Photovoltaikanlage
Der Zubau von Photovoltaikanlagen gehört zur umfassenden Nac...
Erstmals in der Schweiz präsentiert: Studie ID. Life
Mit einem elektrischen Einstiegsmodell präsentiert Volkswage...
Skoda Enyaq Coupé RS iV: Lieblingsauto der Schweiz 2023
Am 28. November 2022 fand zum zwölften Mal die renommierte P...
Lancia Design Day: Der erste Schritt in eine neue Ära
„Die neue Ära von Lancia beginnt heute mit einem neuen Logo ...
AMAG Oftringen nimmt Photovoltaikanlage in Betrieb
Die AMAG Gruppe hat eine klare Klimastrategie entwickelt und...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch