Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Topnews

Dienstag, 22. November 2022 Lancierung des RX 500h F SPORT Performance

printBericht drucken

Neuer 2.4-Liter-Hybrid-Turbomotor mit SechsgangautomatikNeuer 2.4-Liter-Hybrid-Turbomotor mit Sechsgangautomatik

Die Vorteile der Elektrifizierung sind nicht darauf beschränkt, Autos sauberer und effizienter zu machen. Ebenso bieten sich Chancen, das Fahrerlebnis in eine neue emotionale Dimension zu heben, wie der radikal neue RX 500h F SPORT Performance beweist.

 

Die Bauweise des neuen Hybridantriebs unterscheidet sich von allen bisherigen bei Lexus. Das Grundprinzip der Selbstaufladung bleibt, aber der vordere Elektromotor ist zwischen dem Benzinmotor und der neuen Getriebeautomatik angeordnet, mit einer Kupplung auf beiden Seiten. Diese Bauweise bringt eine kraftvolle, verzögerungsfreie Leistungsabgabe und ermöglicht daneben weiterhin das rein elektrische Fahren, wie es für das Vollhybridsystem von Lexus charakteristisch ist. Der 500h ist der bisher stärkste RX, mit einer Systemleistung von 371 PS und 550 Nm Drehmoment. Das ermöglicht eine Beschleunigung von 0-100 km/h in 6.3 Sekunden. Eine Leistung, wie man sie von einem Dreiliter-V6-Motor erwarten würde, aber hier effizienter erbracht: Der RX 500h verbraucht lediglich 8.0 bis 8.3 l/100 km im kombinierten WLTP Zyklus.

Eine neue, kompakte Sechsgangautomatik ist zum ersten Mal in einem Lexus eingebaut. Gegenüber dem eCVT-System, wie es in anderen Lexus Hybridmodellen eingesetzt wird, ist dieses Getriebe für das hohe Drehmoment aus dem Benzin- und dem Elektromotor besser geeignet. Es ist so abgestimmt, dass es bei normalem Fahren häufiges Schalten vermeidet, lässt sich jedoch über Lenkrad-Schaltwippen auch manuell bedienen. Bei starker Beschleunigung reagiert es spontan mit kraftvoller, linearer Beschleunigung.

Der RX 500h ist der erste Lexus mit einer zweipoligen Nickel-Metall-Hydrid Batterie (NiMH). Dieser Batterietyp arbeitet mit weniger interner Reibung, was die Lade- und Entladekapazität erhöht. Zudem kann sie kompakter gebaut werden: Im gleichen Volumen lassen sich 1.4 mal mehr Zellen unterbringen als in einer normalen NiMH Batterie. Das ermöglicht bei gleicher Batteriegrösse die doppelte Leistung und damit eine stärkere Beschleunigung des Fahrzeugs. Die kompakte Batterie ist unter den Rücksitzen eingebaut, hilft so den Schwerpunkt tief zu halten und beeinträchtigt weder den Innen- noch den Gepäckraum. Ausserdem arbeitet die Batterie dank der Luftkühlung leiser.

DIRECT4 Allradantrieb

Der RX 500h ist der erste RX mit dem neuen DIRECT4, einem intelligenten elektronischen System, das die Antriebskraft jederzeit situationsgerecht zwischen den Vorder- und den Hinterrädern verteilt – bestmöglicher Grip und hohe Stabilität sind das Resultat. Den Antrieb der Hinterräder besorgt eine eAxle mit einem separaten Elektromotor und Inverter. DIRECT4 intensiviert die Verbundenheit mit der Strasse und lässt die Reaktionen des Fahrzeugs jederzeit sicher spüren.

Fahrdynamik vom Feinsten

Wie alle anderen RX Modelle bietet der RX 500h die fundamentalen Vorteile der Lexus GA-K Plattform, mit tiefem Schwerpunkt, hoher Aufbausteifheit und einer ausgewogenen Gewichtsverteilung für ausgeprägte Beweglichkeit. Davon ausgehend sind die fahrdynamisch entscheidenden Elemente mit dem Fokus auf hohe Performance neu abgestimmt oder konstruiert worden. Dazu gehört die dynamische Hinterradlenkung, die je nach Geschwindigkeit und Fahrtrichtung den besten Lenkwinkel einschlägt. Beim langsamen Fahren lenken die Hinterräder entgegen den Vorderrädern ein, was die Manövrierfähigkeit deutlich verbessert. Bei hohen Geschwindigkeiten lenken sie mit den Vorderrädern, was die Stabilität erhöht. In beiden Fällen können die Hinterräder bis zu vier Grad einlenken.

Die Bremsen sind der hohen Leistung entsprechend verstärkt worden. Vorn sind es belüftete 400 mm grosse Scheiben mit entgegengesetzten Sechskolben-Bremssätteln (statt Schwimmsättel wie bei den anderen RX Modellen), die stärker und steifer sind. Dadurch und mit einer vergrösserten Belag Fläche sorgen sie für kurze Bremswege und stabiles Bremsen auch bei wiederholter hoher Beanspruchung. Zudem sind sie augenfällig schwarz lackiert und zeigen das Lexus Logo. Eine adaptive variable Aufhängung mit reaktionsschneller individueller Dämpfung an jedem Rad komplettiert die fahrdynamischen Qualitäten des stärksten RX.

Artikel "Lancierung des RX 500h F SPORT Performance" versenden
« Zurück

Polestar 1: Klassiker der Zukunft
Einfach atemberaubend auf den ersten Blick: Beim Polestar 1 ...
S-Klasse von Mercedes-AMG mit 802 PS
Die S-Klasse spielt für Mercedes-AMG schon immer eine wichti...
AMAG vereinfacht den Abschluss von Leasing-Verträgen
Bei der digitalen Identifizierung geht die AMAG Gruppe neue ...
Lexus steigert mit Elektrifizierung das Fahrzeugpotenzial
Lexus hat eine Entwicklungsrichtung für neue Technologien un...
ŠKODA ENYAQ RS iV: Dynamisch, effizient und nachhaltig
ŠKODA AUTO präsentiert den ENYAQ RS iV: Mit der neuen Top-Ve...
Toyota auf Kurs zur CO2-Neutralität bis 2040
Am jährlichen Kenshiki Event von Toyota Motor Europe (TME) l...
Ford Focus ST X: Hot Hatch
In Zeiten von immer strengeren CO2-Regelungen und der aktuel...
Alpine A110 R startet bei 109’000 Franken
Die Alpine A110 R ist seit dem 5. Oktober vorbestellbar und ...
Prototyp Hilux mit Wasserstoffantrieb geht in Entwicklung
Aufgrund wachsender Kundennachfrage und dem eigenen ganzheit...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch