Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
xnxxporntube.site hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info freesexclips.site hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org

Topnews

Dienstag, 23. Juni 2020 25 Jahre Renault Sport Spider

printBericht drucken

25 Jahre Renault Sport Spider: Mit radikalem Konzept zum Kultobjekt25 Jahre Renault Sport Spider: Mit radikalem Konzept zum Kultobjekt

Mit dem Sport Spider präsentierte Renault 1995 ein Modell, das selbst in der an Renn- und Sportwagen reichen Historie der Marke eine Sonderstellung einnimmt. Der radikale Mix aus Mittelmotorbauweise, lupenreinem Rennfahrwerk, Leichtbau und komplettem Verzicht auf Komfort jeder Art machten den ultraflachen Zweisitzer zum absoluten Kultfahrzeug.

 

Ursprünglich war der Sport Spider für den Rennsport konzipiert. Primärer Einsatzort sollte die Renault Sport Spider Trophy im Vorprogramm der Formel 1 sein, doch schon bald wollten die Fans den kompromisslosen Sportwagen auch auf der Strasse sehen. So entstand bei Alpine in Dieppe zwischen 1995 und 1999 eine 1‘726 Fahrzeuge zählende Kleinserie.

Eingekleidet wurde die nur 930 Kilogramm schwere und 1,28 Meter hohe Flunder (inklusive Überrollbügel!) von einer futuristischen Kunststoffkarosserie. Diese bestand mit Ausnahme der spektakulär nach oben schwenkenden Flügeltüren aus lediglich drei Teilen, die sich zum Beheben von Wettkampfblessuren problemlos demontieren liessen. Als Unterbau diente in bester Rennsporttradition ein Gitterrohr-Chassis. Eine Windschutzscheibe gab es nur gegen Aufpreis. Heizung, Radio und Servolenkung waren nicht erhältlich. Für Sound und warme Temperaturen sorgten ausschliesslich der Fahrtwind sowie der direkt hinter Fahrer und Beifahrer quer zur Fahrtrichtung eingebaute Reihen-Vierzylinder. Das 150 PS starke Leichtmetallaggregat beschleunigte das Leichtgewicht in nur 6,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Als Höchstgeschwindigkeit waren 210 km/h möglich.

Mehr als schnelle Autobahnetappen waren Kurven das Revier des Renault Sport Spider, die dieser dank seines von Formel-Rennwagen abgeleiteten Fahrwerks und kompakter Abmessungen mit der Agilität eines Gokart durcheilte. Doch noch in anderer Hinsicht gilt der Sport Spider als Meilenstein: Er war das erste Strassenfahrzeug mit dem Emblem von Renault Sport und begründete damit eine bis heute andauernde Tradition.

Technische Daten

Motor: Reihen-Vierzylinder, 16 Ventile
Hubraum (ccm): 1998 cm3
Max. Drehmoment: 186 Nm bei 4‘500 1/min
Maximale Leistung: 150 PS bei 6‘000 1/min
Getriebe: auf die Hinterräder, manuelles 5-Gang-Getriebe
Lenkung: Zahnstangenlenkung, Servolenkung
Bremsen: Scheibenbremsen (vorne innenbelüftet)
Abmessungen: 3,81 x 1,83 x 1,28 (Länge x Breite x Höhe in Meter)
Gewicht (kg): 930 kg (965 kg mit Windschutzscheibe)
Reifen: 205/50 R 16 - 225/50 R 16 (vorne und hinten)
Tankvolumen (Liter): 50 l
Beschleunigung 0 - 100 km/h: 6.5 s
Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h

Die technischen Daten können unter folgendem Link abgerufen werden:
https://www.renaultsport.com/-renault-spider-1995-.html?d=1

Artikel "25 Jahre Renault Sport Spider" versenden
« Zurück

Renault Clio R.S. Line TCe 130 EDC: Fun-Faktor
Den besten Clio (ab 14'900 Franken) aller Zeiten verspricht ...
Renault Trafic SpaceNomad & Grand SpaceNomad
Outdoor-Aktivitäten und das Leben in der Natur liegen im Tre...
Luca De Meo wird Vorstandsvorsitzender der Renault S.A.
Am kommenden Mittwoch, 1. Juli 2020, tritt Luca de Meo sein ...
Vor 70 Jahren startete Skoda in Le Mans
Im Jahr 1950 erlebte ŠKODA AUTO einen ganz besonderen Moment...
E-Transporter von PSA: Jetzt geht es um den Saft
1275 Kilogramm Nutzlast, bis zu 6,6 Kubikmeter Ladevolumen u...
2020 Autoabsatz in Europa 25 Prozent unter Vorjahr
Für das Gesamtjahr 2020 nimmt die Vereinigung der europäisch...
Renault Captur Intens TCe 130 EDC: Bestseller
Mit dem Captur hat Renault ein besonders vielseitiges Auto o...
Renault gibt Preise für den neuen Mégane bekannt
Die Business-Klasse unter den kompakten Limousinen und Kombi...
50 Jahre Range Rover: Nostalgie-Tour
„Hochzeit“ nennt man im Automobilbau das Zusammenfügen von K...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch