Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Donnerstag, 7. November 2019 Mercedes-Benz setzt weltweites Absatzwachstum fort

printBericht drucken

Mercedes-Benz hat im Oktober weltweit 199.293 Einheiten verkauft und damit den Vorjahresmonat, der gleichzeitig auch der bisher absatzstärkste Oktober der Marke mit dem Stern gewesen ist, um mehr als 9.000 Pkw übertroffen (+4,9%). Ein Großteil des Wachstums im Oktober kam aus der neuen A-Klasse Limousine und dem neuen GLC. Auch die C-Klasse Limousine und das T-Modell konnten im vergangenen Monat erneut Impulse beim Absatz setzen. Die Auslieferungen von Mercedes-Benz seit Jahresbeginn wurden erneut gesteigert: 1.924.536 verkaufte Fahrzeuge mit dem Stern bedeuten insgesamt ein Plus von 1,0%.

 

Insgesamt 81.017 Pkw von Mercedes-Benz wurden im Oktober in der Region Europa ausgeliefert – mehr als jemals in einem Oktober zuvor (+1,3%). Von Januar bis Oktober konnte in der Region der Absatz um 0,6% gesteigert werden. Im Kernmarkt Deutschland wurden im Oktober 30.763 Fahrzeuge ausgeliefert und ein Absatzplus von 5,3% erreicht. Damit liegt der Absatz seit Jahresbeginn in Deutschland mit 5,0% weiter deutlich über dem Vorjahreszeitraum. In Polen, Schweden, Portugal, Dänemark und Ungarn konnten im Oktober neue Bestwerte beim Absatz erzielt werden.

In der Region Asien-Pazifik konnte Mercedes-Benz im Oktober einen neuen Verkaufsbestwert verzeichnen: Mit 80.312 Einheiten stiegen die Auslieferungen um 10,9%. Wichtiger Treiber war auch im Oktober der Kernmarkt China: 57.142 Pkw verkaufte Mercedes-Benz dort im Oktober (+13,8%) und 583.032 Einheiten von Januar bis Oktober (+5,8%). Damit wurden im Kernmarkt China zwei neue Höchstwerte beim Absatz erreicht. In Südkorea konnten zudem so viele Fahrzeuge von Mercedes-Benz wie in noch keinem Oktober zuvor ausgeliefert werden.

Der Absatz in der Region NAFTA war im Oktober im Vergleich zum Vorjahresmonat mit 33.264 Einheiten 1,5% über dem Vorjahresniveau. Auch im Kernmarkt USA wurde der Absatz aus Oktober 2018 übertroffen: Insgesamt wurden 27.867 Einheiten ausgeliefert (+1,2%). Wie bereits im September konnten die Auslieferungen in Kanada ebenfalls im Oktober gesteigert werden.

Absatz Mercedes-Benz nach Modellen

Der Absatz der Kompaktwagen bleibt sowohl im als auch per Oktober weiter auf Rekordkurs: Seit Jahresbeginn wurden mehr als 546.100 Modelle der A- und B-Klasse, CLA Coupé, CLA Shooting Brake und GLA ausgeliefert (+9,8%). Auch im Monat stiegen die Auslieferungen in diesem Segment um 3,3%. Dabei hat insbesondere die A-Klasse Limousine weltweit wesentliche Impulse gesetzt. Auch der Absatz des neuen CLA Coupés hat sich, unter anderem mit einem zweistelligen Wachstum in Europa, positiv ausgewirkt.

Die Auslieferungen der C-Klasse Limousine und des T-Modells sind im Oktober mit rund 31.800 Einheiten weltweit um 6,5% gestiegen. Seit Jahresbeginn liegt der Absatz mit mehr als 335.100 Einheiten ebenfalls über dem Vorjahresniveau (+1,3%). Die Langversion der C-Klasse Limousine erreichte sowohl im vergangenen Monat als auch von Januar bis Oktober jeweils einen neuen Bestwert. Insgesamt ist die C-Klasse seit über 10 Jahren das volumenstärkste Modell von Mercedes-Benz.

Im Segment der SUVs konnte für Oktober ein neuer Bestwert erreicht werden: Mehr als 69.500 Einheiten von GLA, GLC, GLC Coupé, GLE, GLE Coupé, GLS und der G-Klasse entsprachen einem Absatzplus von 2,2% im vergangenen Monat. Der neue GLC und das GLC Coupé, der GLE sowie die G-Klasse haben dabei ein jeweils zweistelliges Wachstum erreicht. Der neue GLC und das GLC Coupé haben darüber hinaus auch einen neuen Höchstwert bei den Auslieferungen im Oktober verzeichnet.

smart

Per Oktober wurden von der Marke smart weltweit 96.245 Fahrzeuge ausgeliefert (-10,5%). In Deutschland, Frankreich und Österreich liegt der Absatz seit Jahresbeginn weiterhin deutlich über dem Vorjahresniveau. Bei der aktuellen Generation der zwei- und viertürigen Stadtflitzer von smart wirkten sich im Oktober im Zuge der anstehenden Modellpflege, die auf der IAA in Frankfurt im September erstmals vorgestellt wurde, Lifecycle-Effekte in Kombination mit einer sehr hohen Vorjahresbasis auf die aktuelle Absatzentwicklung aus.

Artikel "Mercedes-Benz setzt weltweites Absatzwachstum fort" versenden
« Zurück

Mercedes-Benz GLA: Mehr Charakter, Platz und Sicherheit
Der neue GLA komplettiert als achtes Modell die aktuelle Kom...
Audi Q7 TFSI e quattro ist ab sofort bestellbar
Zug um Zug bringt Audi seine neuen elektrifizierten Modelle ...
Mercedes-Benz präsentiert vor 35 Jahren die Baureihe 124
Vom beliebten Youngtimer zum attraktiven, jungen Oldtimer: D...
Mercedes-Benz GLE Coupé: Straffer und schöner
Eine Kombination aus SUV und Coupé? Das bedeutete bislang de...
Mercedes-Benz GLB: Alleskönner aus Stuttgart
Es ist der Versuch, das Kompaktsegment nochmals etwas anders...
Volkswagen setzt E-Strategie auch im Motorsport um
Volkswagen richtet seine Motorsport-Strategie gezielt auf El...
Starker Absatz bei Mercedes-Benz Cars
Die Daimler AG (Börsenkürzel: DAI) hat heute die Ergebnisse ...
Mercedes-Benz GLE Coupé: Dynamischer, schöner, besser
Es war nicht die schlechteste Idee, zwei eher der Ästhetik a...
BMW Group steigert Absatzwachstum
Die BMW Group hat ihren weltweiten Absatz in den ersten neun...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch