Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Freitag, 3. Februar 2017 Glanzvoller Vernissage-Auftakt zum Opel-Kalender 2017

printBericht drucken

Stars ganz nah: Grumpy Cat, Georgia May Jagger und Fotografin Ellen von Unwerth in GRUMPY‘S WONDERLANDStars ganz nah: Grumpy Cat, Georgia May Jagger und Fotografin Ellen von Unwerth in GRUMPY‘S WONDERLAND

Extravagante Location, besondere Gäste und ein aussergewöhnliches Auto: Am gestrigen Abend fand im Berliner „Kraftwerk“ die glanzvolle Vernissage zum jüngst mit dem „Gregor International Calender Award in Silber“ ausgezeichneten Opel Kalender 2017 „Georgia & Grumpy – Not impressed by Wonderland“ statt. Mehr als 800 Gäste – darunter die TV-Stars Nadja Uhl, Joachim Król, Ken Duken und Mina Tander sowie mehr als 50 Blogger und digitale Influencer – feierten zusammen mit den Protagonisten Grumpy Cat, Topmodel Georgia May Jagger und Starfotografin Ellen von Unwerth im Blitzlichtgewitter der Kameras. Trotz gewohnt mieser Grumpy Cat-Laune wurde die Veranstaltung zum unvergesslichen Erlebnis. Dafür sorgte nicht zuletzt der neue automobile Star, den Opel CEO Dr. Karl-Thomas Neumann und CMO Tina Müller den Gästen präsentierten: Sie enthüllten vor Ort erstmals den neuen Opel Crossland X.

 

Das geht ja gut los: Grumpy Cats Extrawünsche …

Dabei stand der Abend in seiner Planungsphase zunächst unter keinem guten Stern: Die stets schlecht gelaunte Grumpy Cat weigerte sich, nach ihren Erfahrungen bei der Kalender-Produktion („worst shooting ever“) auf dem Event zu erscheinen. Das „Kraftwerk“ als aussergewöhnliche Location sei ja gut und schön – aber für einen tierischen Star einfach nicht passend gestylt. Sie sei schliesslich nicht irgendwer, sondern mit mehr als 8,7 Millionen Facebook-„Gefällt mir“-Klicks die berühmteste Katze der Welt. Ihre Bedingung: Das „Kraftwerk“ müsse in ein Katzenparadies verwandelt werden – nur dann würde sie die Veranstaltung mit ihrer Anwesenheit bereichern.

„Diesen Wunsch haben wir Grumpy gern erfüllt“, sagte Opel-Marketingchefin Tina Müller zum Auftakt der Vernissage. „Denn wir wissen: Was Grumpy Cat anpackt, hat Erfolg. Sie hat schon den Facebook-Account von Opel zum Beben gebracht und so in der Online-Community für viel Aufsehen gesorgt. Und die erste Auflage unseres neuen Opel-Kalenders ‚Georgia & Grumpy‘ war binnen 48 Stunden nach der Vorstellung im November ausverkauft. Klar, dass wir alles daran gesetzt haben, Grumpy als Stargast hier live in Berlin begrüssen zu dürfen.“

Und so entstand in der In-Location GRUMPY’S WONDERLAND – ein echtes Katzenparadies inklusive Kratzbäumen, Katzenfutter und Katzenklappe. Bereits am Roten Teppich begrüsste Grumpy Cat die Gäste mit einer besonderen Überraschung – mit dem „Promi-Roasting“. Alle Geladenen mussten hier bissige Kommentare über sich ergehen lassen, die inklusive Foto über die Opel Social Media-Kanäle gestreut wurden. „Muss man den Ken?“ warf Grumpy Cat beispielsweise Schauspieler Ken Duken entgegen.

Im Innern des „Kraftwerks“ konnten die Gäste dann die ausgezeichneten Kalendermotive geniessen. Grosse Kalender-Produktionen haben bei Opel bereits Tradition: So hat der kanadische Rocksänger, Komponist und Fotograf Bryan Adams 2014 bereits den Opel ADAM in Szene gesetzt; 2015 holte Modeschöpfer und Designer Karl Lagerfeld seine Katze Choupette vor die Kamera. 2017 heisst es nun „Georgia & Grumpy – Not impressed by Wonderland“. Hierfür konnte Opel nicht nur Grumpy Cat, sondern auch das internationale Supermodel Georgia May Jagger – Tochter von Rolling Stone Mick Jagger und Topmodel Jerry Hall – gewinnen. Das unverwechselbare Zusammenspiel der beiden Protagonisten hat zudem mit Ellen von Unwerth eine Starfotografin von internationalem Renommee eingefangen.

Das passt: Opel Crossland X-Premiere in urbanem Industrieflair

Neben den Katzen- und Kalender-Highlights konnten die Gäste der Vernissage noch einen weiteren Höhepunkt bestaunen: die Premiere des neuen Opel Crossland X. Der Crossland X verbindet beste SUV-Eigenschaften wie ein charakterstarkes Design und eine erhöhte Sitzposition mit höchster Effizienz – ein echter urbaner Crossover. Mit dem Crossland X fällt der Startschuss zum Produktfeuerwerk „7 in 17“. In den kommenden Monaten feiern – inklusive Crossland X – insgesamt sieben Fahrzeuge aus dem Hause Opel Weltpremiere – so viele wie noch nie innerhalb eines Jahres.

Artikel "Glanzvoller Vernissage-Auftakt zum Opel-Kalender 2017" versenden
« Zurück

Le Mans 2017: Porsche peilt den Hattrick an
Die beiden Porsche 919 Hybrid für die Saison 2017 tragen als...
Subaru Snow Drive: Einmal zum Drift-Helden werden
„A small Company“ – eine kleine Firma – zu sein und dies auc...
Mehr Sportwagen von Mercedes-AMG zum 50. Jubiläum
Mercedes-AMG feiert 2017 sein 50. Jubiläum. Dies nimmt die S...
Opel lädt zum grossen Angrillen 2017
Mit würzigen Grill-Spezialitäten und einem Neujahrsdrink ver...
Ford unternimmt weitere Schritte zum autonom fahrenden Auto
Ford hat seine Forschungsfahrzeuge in den USA für autonomes ...
CES 2017: Rennfahrer im Sim-Racer rasen um eine Million
Um eine Million US-Dollar geht es beim „VISA Vegas eRace“ am...
CES 2017: Rinspeed Oasis nutzt Plattformkonzept von ZF
Der Schweizer Autovisionär Frank M. Rinderknecht hat sich wi...
Skoda startet mit Gastfahrer ins Rallye-Jahr 2017
Nach dem erfolgreichen Jahr 2016 startet Skoda-Motorsport mi...
Detroit 2017: Mercedes S-Klasse Coupé als Night Edition
Mercedes-Benz setzt beim S-Klasse Coupé die Reihe exklusiver...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren