Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Donnerstag, 11. Juli 2019 Jaguar Land Rover beschleunigt die Elektrifizierung

printBericht drucken

Jaguar Land Rover hat Pläne zur Fertigung einer Reihe neuer elektrifizierter Fahrzeuge in
seiner Produktionsstätte in Castle Bromwich, Grossbritannien, vorgestellt. Die Ankündigung
ist der nächste bedeutende Schritt zur Erfüllung der Selbstverpflichtung des Unternehmens,
seinen Kunden ab dem Jahr 2020 elektrifizierte Varianten für alle neuen Jaguar und Land
Rover Modelle anzubieten.

 

Die Erweiterung der elektrifizierten Fahrzeugpalette von Jaguar Land Rover wird dazu führen,
dass die Kunden eine grössere Auswahl an Fahrzeugen haben, die ihrem Lebensstil
entsprechen. Eine Herausforderung bleibt jedoch die verstärkte Akzeptanz durch die Kunden.
Prof. Dr. Ralf Speth erklärte: „Komfort und Erschwinglichkeit sind die beiden wichtigsten
Voraussetzungen, um Elektrofahrzeuge auf das Niveau zu bringen, das wir alle brauchen.
Das Aufladen sollte so einfach sein wie das Tanken eines herkömmlichen Fahrzeugs.
Erschwinglichkeit werden wir nur erreichen, wenn wir Batterien hier im Vereinigten Königreich
in der Nähe der Fahrzeugproduktion herstellen, um die Kosten und das Sicherheitsrisiko von
Importen aus dem Ausland zu vermeiden. Das Vereinigte Königreich verfügt über die
Rohstoffe, die wissenschaftliche Forschung an unseren Universitäten und eine bestehende
Lieferantenbasis, um das Vereinigte Königreich an die Spitze der Mobilität und der Schaffung
von Arbeitsplätzen zu bringen."
Während Jaguar Land Rover mit dem heutigen Tag sein Engagement für die Herstellung von
Elektroautos im Vereinigten Königreich verstärkt, fordert das Unternehmen Regierung und
Industrie zur engen Zusammenarbeit auf, um die Massenproduktion von Batterien im Land zu
etablieren. Eine wichtige Basis dafür sind das UK Battery Industrialisation Centre und der
Faraday Challenge der Regierung, die für die Batterietechnologie der nächsten Generation
kleinerer und günstigerer Batterien mit höherer Energiedichte unerlässlich sind. Diese
erfolgskritischen Schritte werden auch die bestehende Lieferkette unterstützen und erweitern,
wodurch das Vereinigte Königreich weniger abhängig von Rohmaterialien wird, die heute aus
dem Ausland bezogen werden.
Zusammengenommen ermöglichen diese Initiativen im Bereich Batterieproduktion sowie
Herstellung von elektrifizierten Autos, künftig die Massenproduktion nach Grossbritannien zu
holen.

Artikel "Jaguar Land Rover beschleunigt die Elektrifizierung" versenden
« Zurück

NCAP fährt zwölf Modelle vor die Wand
Zum zweiten Mal in diesem Jahr meldet Euro NCAP die Crashtes...
Neu gestylter Jaguar F-Type
Jaguar macht seinen charismatischen Sportwagen F-TYPE mit ei...
Audi RS6: Ein Kombi für die Piste
Es hat seinen Grund, dass Audi den neuen RS6 Avant in Kalifo...
Skoda Citigo iV: Lautlos durch die Stadt
Das Trio ist komplett: Nach Volkswagen (Up) und Seat (Mii) h...
Die Eule soll im nächsten Jahr abheben
Die Zahlen klingen fantastisch: In unter zwei Sekunden von n...
Guangzhou 2019: Wie China die Autowelt verändert
Während die meisten Medien von der Los Angeles Auto Show in ...
Renault will Kräfte in Deutschland, Österreich und Schweiz bündeln
Die drei Ländergesellschaften Renault Deutschland AG, Renaul...
BMW i4: Die Zukunft der markentypischen Fahrfreude
Das Herz der Marke BMW schlägt im Premium-Segment der Mittel...
Daimler senkt Kosten und stellt Weichen für die Zukunft
Daimler hat heute auf dem Kapitalmarkttag eine neue nachhalt...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch