Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Topnews

Mittwoch, 9. Oktober 2019 Didier Cuche fährt Audi e-tron

printBericht drucken

Audi Markenbotschafter Didier Cuche fährt nun rein elektrisch  Audi Markenbotschafter Didier Cuche fährt nun rein elektrisch

Der ehemalige Skirennfahrer und Audi Markenbotschafter Didier Cuche fährt nun rein elektrisch. Im August 2019 konnte er seinen Audi e-tron in der AMAG Bern durch Dieter Jermann, Brand Director Audi, in Empfang nehmen. Sein neues Eigenheim, ein energieeffizientes Haus, bietet die bestmögliche nachhaltige Lösung für Elektromobilität. Die Installation einer grossflächigen Photovoltaik Anlage ermöglicht Didier fast CO2 neutrales Laden im neu renovierten Eigenheim. Durch diese Investition konnte Didier die optimalen nachhaltigen Gegebenheiten für seinen Audi e-tron schaffen.

 

Die Partnerschaft zwischen Audi Schweiz und dem 5-fachen Kitzbühlsieger Didier Cuche besteht bereits seit mehr als 20 Jahren. Während dieser Zeit konnte er als Markenrepräsentant diverse Audi Modelle fahren, wie zuletzt den Q7 e-tron, einer der ersten Plug-In Modelle der Marke Audi. Nun läutet für den international erfolgreichen Skirennfahrer ein neues Auto-Zeitalter ein: Ab sofort ist er elektrisch unterwegs. Mitte August durfte Didier mit dem Audi e-tron seinen ersten vollelektrischen SUV der Vier Ringe in der AMAG Bern in Empfang nehmen.

Didier Cuche ist durchwegs begeistert: «Für mich ist Nachhaltigkeit, Ästhetik sowie die Dynamik eines Autos überaus wichtig. Neue energieeffiziente Technologien interessieren mich über alle Lebensbereiche sehr, daher baue ich aktuell ein altes Bauernhaus komplett um. Dies passt hervorragend zu meinem neuen Audi e-tron, denn ich kann nun mein Fahrzeug mit Solarstrom laden und bin somit nachhaltiger unterwegs.“

Im Rahmen der Audi Mountain Experience in Verbier gab Didier im exklusiven Interview mit Audi Schweiz Hintergründe zum energieeffizienten Umbau des Eigenheims, sowie seine persönliche Erfahrung mit dem Audi e-tron, exklusive für die teilnehmenden Gäste preis.
„Durch meine Fotovoltaik Anlage habe ich die Möglichkeit meinen Audi e-tron fast CO2 neutral zu laden und bin somit in der Lage mit grünen, selbst gewonnen Strom meine Strecken zurückzulegen. Darauf bin ich stolz.“ thematisiert Didier kurz vor Beginn der Abendveranstaltung im W-Hotel in Verbier. Am Folgetag startet eine beachtliche Audi e-tron Flotte vom Hotel in die Walliser Bergwelt auf unbefestigten Strassen, auf fast 3‘000 Meter über dem Meer.

Der neue Audi e-tron verspricht Effizienz, Performance und ein ruhiges Fahrerlebnis in einem. Zwei E-Maschinen treiben den E-SUV mit einer Systemleistung von bis zu 300 kW und 664 Nm Drehmoment kraftvoll und emissionsfrei an. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der Audi e-tron in 5,7 Sekunden.

Artikel "Didier Cuche fährt Audi e-tron " versenden
« Zurück

Julien Ingrassia (Toyota GR WRC) fährt GR Yaris
Der Toyota Gazoo Racing WRC Rally Co-Pilot Julien Ingrassia ...
Audi liefert insgesamt 1.692.773 Modelle aus
Mit dem erfolgreichsten Quartal der Unternehmensgeschichte h...
Audi ist Marktführer bei Alternativantrieben in der Schweiz
Audi Schweiz zieht positive Bilanz für das Jahr 2020: Die Ma...
Audi e-tron GT geht in Serie
In den Böllinger Höfen trifft Leidenschaft auf Präzision, In...
Audi e-tron S Sportback auf dem Podium bei der Leserwahl
Am Nachmittag des Vortags fand nicht wie gewohnt die „Auto d...
245 PS Systemleistung im Audi A3 Sportback 45 TFSI e
Audi setzt seine Elektrifizierungs-Offensive in der Kompaktk...
Audi macht den SQ2 noch schärfer
Der Sport-SUV im kompakten Segment wirkt jetzt noch frischer...
Audi stärkt bis 2025 Budget für Elektromobilität
Die AUDI AG forciert mit ihrer Investitionsplanung für die k...
Audi startet bei der Rallye Dakar
Audi stellt sich einer der größten Herausforderungen, die es...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch