Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Dienstag, 29. Oktober 2019 Toyota ist nach 25 Jahren wieder Rallye-Weltmeister

printBericht drucken

Toyota Yaris WRC von Ott Tänak und Martin Järveoja bei der Raylle Spanien.  Foto: Auto-Medienportal.Net/ToyotaToyota Yaris WRC von Ott Tänak und Martin Järveoja bei der Raylle Spanien. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Ott Tänak und sein Beifahrer Martin Järveoja sind Rallye-Weltmeister: Mit dem zweiten Platz bei der Rally de España sicherte sich das Duo am Wochenende im Toyota Yaris WRC vorzeitig den Titel. Mit 36 Punkten Vorsprung sind sie im letzten Lauf in Australien von niemanden mehr einzuholen. Tänak ist erst der dritte Toyota-Pilot seit 2004, der sich die WRC-Krone aufsetzen darf – und gemeinsam mit Beifahrer Järveoja der erste Este, der es geschafft hat. Für Toyota ist es der insgesamt fünfte WM-Fahrertitel. Der letzte liegt mit Didier Auriol im Toyota Celica Turbo 4WD ST185 bereits ein Vierteljahrhundert zurück.

 

Tänak gewann die Hälfte der bislang zwölf Rallyes und war mit einem Vorsprung von 28 Punkten nach Spanien gereist. Im einzigen echten Mischevent der Saison rangierte Tänak nach dem Eröffnungstag auf Schotter auf Position fünf, ehe er am Sonnabend mit vier aufeinanderfolgenden Etappensiegen auf Asphalt seine Aufholjagd startete – und auf Platz drei sprang. Bei der abschließenden Power Stage gestern war er über die 20,72 Kilometer lange Etappe 3,6 Sekunden schneller als der Zweite. Damit sicherte sich der Este nicht nur die fünf Bonuspunkte, sondern auch den zweiten Rang in der Gesamtwertung – und damit vorzeitig den WM-Titel. (ampnet/jri)

Artikel "Toyota ist nach 25 Jahren wieder Rallye-Weltmeister" versenden
« Zurück

AMAG: Pioniergeist – das Fundament des Erfolgs
Seit ihrer Gründung vor 75 Jahren hat die AMAG eine kontinui...
VW nach wie vor die beliebteste Automarke in der Schweiz
Gesamthaft wurden in der Schweiz im vergangenen Jahr 311’466...
Seat ist Unternehmen des Jahres 2019
Bereits vor zwei Jahren wurde SEAT mit dem Pionier Award 201...
Vierzylinder-Turbo für den Toyota GR Supra
Zuwachs für den Toyota GR Supra: Die fünfte Generation des S...
Toyota macht aus Mini-SUV ein Geheimnis
Der japanische Automobilhersteller hat heute bekannt gegeben...
Toyota steigert sich um gut fünf Prozent
Toyota hat in 2019 erneut ein starkes Wachstum gezeigt. Insg...
Toyota GR Yaris mit 261 PS-Dreizylinder-Turbomotor
Der neue GR Yaris ist ein reinrassiges Hochleistungsfahrzeug...
Renault Clio ist Klassenbester im Euro NCAP-Crashtest
Der Neue Renault Clio war 2019 Bester seiner Klasse im Euro ...
Le Borgne ist Executive Vice-President Engineering bei Renault
Gilles Le Borgne wird mit sofortiger Wirkung neuer Executive...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch