Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Hersteller-News: Opel

Donnerstag, 13. Juli 2006 Opel Corsa: Produktionsstart in Eisenach

printBericht drucken

Opel Eisenach: 150 Millionen Euro für noch mehr Qualität und Produktivität.Opel Eisenach: 150 Millionen Euro für noch mehr Qualität und Produktivität.

150 Millionen Euro wurden investiert, um das Werk Eisenach fit für den Bau des neuen Corsa zu machen, der ab Oktober in den Handel kommt. Die Investitionen entfielen vor allem auf neue Schweissanlagen im Roh- und Karosseriebau, neue Anlagen und Pro­duktionsprozesse in der Fertig- und Endmontage sowie neue Roboter in der Lackiererei. Die Aufwendungen dienen der weiteren Steigerung von Qualität und Produktivität.

 

Die meisten Änderungen gibt es im Roh- und Karosseriebau. Elf komplett neue Schweiss­anlagen mit 53 neuen Robotern stehen für den Bau von Seitenwänden, Stirnwand und Teilen der Bodengruppe zur Verfügung. Der Türeinbau erfolgt jetzt automatisiert. Werk­zeuge und Arbeitschritte passten die Fertigungsexperten des Werks den Erfordernissen des neuen Modells an.
Bereits seit März dieses Jahres haben die Eisenacher Autobauer zu Trainingszwecken neue Corsa gebaut, und sich damit auf die Serienproduktion vorbereitet. Alle Arbeitsschritte wurden immer wieder sorgfältig durchgespielt, alle Fertigungsanlagen auf das neue Modell eingerichtet und alle Abläufe gründlich geübt. Jetzt sitzt jeder Handgriff. Werks­direktor Leo Wiels konnte grünes Licht geben für die ersten 150 Corsa: "Die Qualität stimmt, Opel Eisenach ist fit für den neuen Corsa - nach den Werksferien läuft die Grossserie an."
Seit seiner Produktionsaufnahme im September 1992 hat das Werk unterhalb der Wartburg in der weltweiten Fertigungsorganisation von GM eine Schrittmacherfunktion.
In Eisenach wurde das als "GM Global Manufacturing System" bezeichnete Fertigungs­system, das auf strikte Qualität in allen Abläufen, ständige Verbesserung und taktgenaue Anlieferung baut, erstmals durchgängig in die Praxis umgesetzt und seither konsequent weiterentwickelt. Eisenach ist deshalb für GM weltweit eine wichtige Weiterbildungsstätte. Seit 1993 besuchten mehr als 15'000 Autobauer des Unternehmens aus Fabriken auf allen Kontinenten, vom Fachmann am Band bis zum Fertigungsdirektor das Werk im Hörseltal, um sich in individuellen maßgeschneiderten Weiterbildungen mit modernsten Produk­tionsverfahren vertraut zu machen.

Artikel "Opel Corsa: Produktionsstart in Eisenach" versenden
« Zurück

Opel Corsa-e: Saubere Mobilität
Vollelektrisch fahren etabliert sich in der Schweiz immer me...
Skoda Octavia 2.0 TDI Style: Komfort vom Feinsten
Mit der vierten Modellgeneration des Octavia hat Skoda wiede...
Lexus verfeinert den LS
Lexus verfeinert seine Oberklassenlimousine LS zum neuen Jah...
Wie viele Golfbälle passen in einen Seat Tarraco?
Der SEAT Tarraco ist beim 11. Spanischen Mediencup von Golfe...
Pkw-Absatz in Europa weiter im Rückwärtsgang
Die Corona-Krise macht sich im August weiter auf vielen Auto...
BMW 128ti dreht letzte Testrunden am Nürburgring
uf hügeligen Eifel-Straßen rund um die Nürburgring-Nordschle...
Investitionen in die Skoda-Anlagen zur Plasmabeschichtung
ŠKODA AUTO hat eine neue Bearbeitungslinie zur Plasmabeschic...
Audi SQ7 und der SQ8 mit V8-TFSI-Benziner
Audi präsentiert den SQ7 und den SQ8 mit neuen TFSI-Motoren....
CUPRA startet mit ABT in Elektrorennserie Extreme E
Mit dem Einstieg in die neue Rennserie Extreme E stellt sich...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Opel)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Opel diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch