Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Hersteller-News: Porsche

Samstag, 23. Oktober 2021 Powerplay von Ford an der Auto Zürich

printBericht drucken

Ford sorgt an der Auto Zürich Car Show vom 4. bis 7. November mit einer Welt- und drei Schweizer Premieren für Aufsehen. Ford sorgt an der Auto Zürich Car Show vom 4. bis 7. November mit einer Welt- und drei Schweizer Premieren für Aufsehen.

Ford sorgt an der Auto Zürich Car Show vom 4. bis 7. November mit einer Welt- und drei Schweizer Premieren für Aufsehen.

 

Mit dem von A bis Z neuen Tourneo Connect Active fährt Ford bei der kommenden Auto Zurich
Car Show eine Weltpremiere ins Rampenlicht.
Enorm vielseitig, mit überzeugendem Platzangebot, modernem Design und bestens vernetzt –
so präsentiert sich die nächste Generation des Ford Tourneo Connect. Das komplett neu
entwickelte Multifunktions-Fahrzeug für freizeitaktive Familien und für Kunden, die ihren
Firmenwagen auch privat nutzen wollen, geht mit bis zu sieben Sitzplätzen und in zwei
Karosserielängen im Mai 2022 an den Start. Zu den speziellen Merkmalen des neuen Tourneo
Connect, der als «Active» mit seinen robusten Gestaltungselementen auf dem Messestand von
Ford zu sehen sein wird, zählen der flexibel nutzbare Innenraum mit grossem TouchscreenMonitor und hochmoderne Assistenzsysteme.
Wahlweise stehen bei der Lancierung ein EcoBoost-Turbobenziner und ein EcoBlueTurbodiesel in zwei Leistungsstufen zur Verfügung. Die hocheffizienten Vierzylinder leisten 84
kW / 114 PS* (1,5-Liter-EcoBoost-Benziner) beziehungsweise 75 kW / 102 PS und 90 kW / 122
PS (2,0-Liter-EcoBlue-Diesel). Alternativ zum serienmässigen 6-Gang-Schaltgetriebe steht für
den EcoBoost-Benziner und die stärkere der beiden EcoBlue-Dieselmotorisierungen auch eine
7-Gang-Doppelkupplungs-Automatik zur Verfügung. Der 90 kW (122 PS)-Diesel ist darüber
hinaus auch mit Allradantrieb lieferbar (in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe). Die
Verkaufspreise werden rechtzeitig vor Markteinführung bekanntgegeben.
Aber auch die drei Schweizer Premieren haben es in sich:
Ford Fiesta: Ein selbstbewusster Auftritt mit einem starken Design und neuen FahrerAssistenzsystemen sowie fortschrittlichen Mild-Hybrid-Antriebslösungen: Mit einem
umfassenden Facelift macht Ford die aktuelle Generation seines Kleinwagen-Bestsellers Fiesta
fit für den Start in die nächste Produktionsphase. Der in Köln gebaute Drei- und Fünftürer
vereint ein kraftvolles Design-Update sowie Assistenz- und Konnektivitäts-Lösungen auf dem
aktuellen Stand der Technik mit einer Vielfalt an Ausstattungslinien, die sich künftig mit
eigenständigen Design-Elementen klarer voneinander unterscheiden werden. Die
Einstiegsversion Trend gibts ab 16’250 Franken. Am andern Ende der Preis- und
Leistungsskala steht der neue Ford Fiesta ST, der in der Ausstattungsversion «X» mit 200 PS
2
(147 kW) ab 32'450 Franken an den Start rollt. So beschleunigt der kompakte Bestseller in nur
gerade 6,5 Sekunden auf Tempo 100.
Ford Focus: Das weltweit erfolgreiche Modell aus der kompakten Mittelklasse startet ebenfalls
mit frischem Schwung und schärferem Design, hochmodernen Assistenz- und KonnektivitätsFunktionen sowie vielen praktischen Verbesserungen und einer grösseren Vielfalt an
elektrifizierten Antriebssträngen durch. Im Mittelpunkt des Facelifts, das sich auf die 5-türige
Limousine und auf die Kombi-Version Turnier gleichermassen bezieht, stehen in erster Linie
Verbesserungen im Detail, die den Aufenthalt an Bord für den Fahrer und seine Passagiere
noch angenehmer, komfortabler und sicherer machen. Dies beginnt bei den Ausstattungslinien,
die sich nun noch klarer voneinander unterscheiden, und reicht über die neueste Generation
des Kommunikations- und Entertainmentsystems Ford SYNC bis hin zu praktischen Lösungen
für das Gepäckabteil der Kombiversion Turnier.
Mehr Auswahl zeichnet künftig die EcoBoost-Hybrid-Modelle mit 48-Volt-Technologie aus: Ford
bietet die beiden Mild-Hybrid-Varianten (MHEV) unverändert mit einer Leistung von 125 PS
beziehungsweise 155 PS an – nun aber auch jeweils in Verbindung mit einem 7-Gang-FordPowerShift-Automatikgetriebe.

Mustang Mach-E GT: Mit einem Verkaufspreis ab 76’900 Schweizer Franken zwar etwas
teurer, aber umso faszinierender ist der Mustang Mach-E GT – die leistungsstärkste Version der
elektrischen Mustang Mach-E-Baureihe. Der GT übertrifft in puncto Drehmoment alle bisherigen
Serienmodelle, die Ford in Europa angeboten hat.

Artikel "Powerplay von Ford an der Auto Zürich" versenden
« Zurück

Polestar 2 Performance: Charaktertyp
Mit dem Polestar 2 hat die neue elektrische Performance-Mark...
Porsche Vision Gran Turismo
Porsche und das japanische Videospiel-Entwicklungsstudio Pol...
Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2022
Vom 20. bis zum 22. Mai 2022 präsentieren die BMW Group Clas...
Renault kündigt neuen SUV Austral an
Mit dem neuen Austral setzt Renault die Erneuerung seines Mo...
Acht von zehn Europäern wollen elektrisch fahren
Acht von zehn Europäern wünschen sich eine stärkere Verbreit...
Auftaktjahr gemeistert – Aiways zieht erste Bilanz
Seit Oktober 2020 verkauft das chinesische Unternehmen Aiway...
Dacia Jogger: Allrounder mit Offroad-Touch
Der neue Dacia Jogger kommt in der fünfsitzigen Variante zum...
BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade
Steht die Autoindustrie an einem Scheideweg? Viele Politiker...
Andreas Caminada in der Audi Sport Manufaktur
Dieter Jermann, Brand Director Audi Schweiz, und Spitzenkoch...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Porsche)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Porsche diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch