Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Hersteller-News: Renault

Freitag, 20. Mai 2022 Neuer VW ID.5 startet ab 56'000 Franken

printBericht drucken

Dualmotor-Allradantrieb: Topversion ID.5 GTX mit Maximalleistung von 220 kW (299 PS) beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 6,3 SekundenDualmotor-Allradantrieb: Topversion ID.5 GTX mit Maximalleistung von 220 kW (299 PS) beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 6,3 Sekunden

Neben dem ausdrucksstarken Design bietet der ID.5 ein exklusives Interieur sowie die neuesten Infotainment- und Assistenzsysteme. Der ID.5 ist voll vernetzt und kann „Over-the-Air Updates“ empfangen. Die neuesten Assistenztechnologien im ID.5 sind von Euro NCAP (European New Car Assessment Programme) mit vier von vier möglichen Punkten und damit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet worden. Die Prüfer attestierten den innovativen Systemen im vollelektrischen ID.5 höchsten Komfort und ein hervorragendes Assistenzniveau. Das elektrische Spitzenmodell der ID. Familie auf Basis des Modularen E-Antriebsbaukastens (MEB) ist in der Schweiz ab einem Einstiegspreis von CHF 56'000.- resp. CHF 65'000 für die GTX-Version erhältlich und steht ab sofort beim VW Händler für Probefahrten bereit.

 

Das äusserst geräumige SUV-Coupé vereint Premium-Anspruch mit Nachhaltigkeit und Eleganz auf bestmögliche Weise: Das erste elektrisch angetriebene SUV-Coupé von Volkswagen bietet lokal CO2-neutrale Mobilität und sportliche Performance für eine anspruchsvolle Klientel. Das Package des ID.5 repräsentiert die nächste Generation eines SUV-Coupés und gewährt den Passagieren ungewöhnlich viel Platz bei gleichzeitig dynamischer Dachlinie.

Fahren auf neuem Level mit der Software-Generation 3.0
Der ID.5 wird als erstes ID. Modell mit der neusten Software-Generation 3.0 ausgeliefert. Mit der Software-Generation 3.0 bringt Volkswagen eine Vielzahl neuer Funktionen in die rein elektrischen ID. Modelle, erhöht den Bedienungskomfort und optimiert die Ladeleistung. Durch die Nutzung von Schwarmdaten und Fahrerassistenzsystemen der neuesten Generation macht Volkswagen zudem den nächsten Schritt in Richtung automatisiertes Fahren.

Alle ID.5 Motorisierungen nutzen eine grosse, langstreckentaugliche Batterie, die 77 kWh Energie (netto) speichern kann. Ihre zentrale Einbaulage unter der Passagierzelle sorgt für einen tiefen Schwerpunkt und eine ausgewogene Achslastverteilung. Mit ihr erzielen der ID.5 Pro und der ID.5 Pro Performance bis zu 520 km Reichweite (WLTP) bei einer maximale Ladeleistung von bis zu 135 kW. Das allradgetriebene Spitzenmodell ID.5 GTX kommt auf eine Reichweite von bis zu 490 km (WLTP).

Allrad-Spitzenmodell ID.5 GTX
Während der ID.5 in den Versionen Pro mit 128 kW (174 PS) und Pro Performance mit 150 kW (204 PS) über einen Heckmotor mit Heckantrieb verfügt, ist das Allrad-Spitzenmodell an jeder Achse mit einer Traktionsmaschine versehen. Die Gesamtleistung des ID.5 GTX beträgt 220 kW (299 PS). Er beschleunigt in 6,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht in der Spitze 180 km/h.

Der Dualmotor Allradantrieb ist auf maximale Traktion und extrem stabiles Fahrverhalten, besonders bei kritischen Witterungsverhältnissen, ausgelegt. Das Allrad-Spitzenmodell ist besonders sportlich und trägt exklusive, dem GTX vorbehaltene Designelemente. Die Anhängelast des ID.5 GTX beträgt maximal 1’200 Kilogramm und damit 200 Kilogramm mehr als bei den Modellvarianten mit Heckantrieb.

Höchstwertung im Euro NCAP-Fahrerassistenz-Test
Die Euro NCAP-Experten verleihen Volkswagen für neueste Assistenztechnologien im ID.5 die Bestnote „sehr gut“. Mit dem „Fahrerassistenz-Test“ hat Euro NCAP sein Bewertungsspektrum abseits vom klassischen Crashtestverfahren ausgeweitet und ein strukturiertes Bewertungs- und Einstufungssystem im Bereich Komfort- und Assistenzsysteme eingeführt. Damit soll Verbrauchern ein realistischer Einblick in die Leistungsfähigkeit aktueller Assistenzsysteme gegeben werden. Euro NCAP hebt in seiner Bewertung hervor: „Der VW ID.5 bietet eine sehr gute Fahrzeugassistenz. In Kombination mit einer hervorragenden Sicherheitsunterstützung bietet das System insgesamt einen sehr guten Support – insbesondere auf der Autobahn.“

Volkswagen setzt im ID.5 innovative, voll vernetzte Assistenzsysteme ein. Bestes Beispiel ist der optional erhältliche „Travel Assist mit Schwarmdaten“. Er kann im Rahmen der Systemgrenzen das Fahrzeug aktiv in der Spur, den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug und auch die vom Fahrer eingestellte Höchstgeschwindigkeit halten. Dabei bedient sich das System unter anderem der adaptiven Spurführung. Diese hält das Fahrzeug aktiv in der Mitte der Fahrspur. „Travel Assist mit Schwarmdaten“ passt sich aber auch der Fahrweise an und kann anstatt genau mittig auch weiter links oder weiter rechts in der eigenen Fahrspur fahren.

Auf der Autobahn kann der „Travel Assist mit Schwarmdaten“ ab 90 km/h auf Wunsch aktiv beim Spurwechsel unterstützen. Sofern aktiviert, kann der Spurwechsel durch Tippblinken begonnen und ausgeführt werden. Voraussetzung ist, dass die Sensoren im Umfeld keine Objekte erkannt haben und das kapazitive Lenkrad die Hände der Fahrerin oder des Fahrers wahrnimmt.

Artikel "Neuer VW ID.5 startet ab 56'000 Franken" versenden
« Zurück

VW Golf GTI Clubsport 45: Zur Feier
Fühlen statt Denken! Der VW Golf GTI Clubsport 45 begeist...
Ford Ranger Raptor ist ab sofort bestellbar
Die neue Generation des Ford Ranger Raptor ist ab sofort im ...
Neuer Honda Civic e:HEV ab CHF 35’990.-
Honda hat das Preisangebot für den brandneuen Civic bestätig...
Neuer Renault Zoe bestellbar
Der Renault Zoe E-Tech Electric, das meistverkaufte elektris...
VW Tiguan Allspace 2.0 TSI R-Line: Schöner Reisen
Mit dem Tiguan Allspace ist Volkswagen seit vielen Jahren au...
Dacia mit neuer Augmented-Reality-App
Im Zuge der Ausweitung der neuen Markenidentität auf die Fah...
Neuer Motor für den Fabia Rally2 evo
Start frei für den neuen ŠKODA FABIA RS Rally2: ŠKODA Motors...
VW Multivan eHybrid als Hotelshuttle
Marc Trauffer, Holzkuh-Produzent und Mundartmusiker ist ab s...
Aus für den Verbrennermotor ab 2035
Die am 8. Juni 2022 in Strassburg verabschiedeten Zero-Emiss...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Renault)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Renault diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch