Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Hersteller-News: Subaru

Montag, 14. November 2005 Subaru entwickelt zwei neue Hybrid-Technologien

printBericht drucken

Subaru R1eSubaru R1e

Subaru und Tokyo Electric Power beginnen gemeinsame Entwicklung von Elektrofahrzeugen.

 

Mit zwei neuen Technologieprojekten zielt Subaru auf die Entwicklung umweltfreundlicher Fahrzeuge hin: Beim Turbo Parallel Hybrid (TPH) handelt es sich um ein revolutionäres Antriebssystem für das Hybridfahrzeug (Hybrid Electric Vehicle HEV). Dieses System, das FHI mit dem klaren Fokus auf eine künftige Grossserienfertigung entwickelt hat, wird in die Subaru-Kerntechnologien von Boxermotor und Symmetrical AWD integriert. FHI wird es im Jahr 2007 zu Erprobungszwecken auf den Markt bringen.
Der Lithium-Ionen-Kondensator (Li-Ion) soll die künftig wesentlich grösseren Einsatzmöglichkeiten von Batterien in Fahrzeugen vorwegnehmen. Eine erfolgreiche Kommerzialisierung des Li-ion-Kondensators in Kompaktfahrzeugen würde eine Vielzahl neuer Geschäftsfelder eröffnen und könnte helfen, die gestiegene Nachfrage nach Bussen, Lastwagen und Personenwagen mit Hybridantrieb zu befriedigen. Ausserdem könnte der neue Kondensator eine Alternative zur herkömmlichen Bleibatterie sein.
Diese beiden Projekte, die sich mit Energie-Speichersystemen befassen, unterstreichen die Entschlossenheit von Fuji Heavy Industries zur Entwicklung von neuen Umwelttechnologien.
Die beiden Firmen Fuji Heavy Industries (FHI) und Tokyo Electric Power (TEPCO) planen, in einem Jahr ein neues Elektrofahrzeug für den kommerziellen Gebrauch zu entwickeln. Das Fahrzeug wird auf dem Konzeptfahrzeug R1e basieren, das am diesjährigen Automobilsalon in Genf seine Premiere feierte. TEPCO wird die genauen Spezifikationen für den Gebrauch liefern und FHI ist zuständig für die Entwicklung und Produktion von 10 Prototypen, die diesen Vorgaben entsprechen. TEPCO wird diese Fahrzeuge anschliessend in ihre Flotte aufnehmen und die Leistung untersuchen sowie den wirtschaftlichen Gewinn dieser Fahrzeuge analysieren.

Artikel "Subaru entwickelt zwei neue Hybrid-Technologien" versenden
« Zurück

US-Touristen: Neue Verkehrsregeln in Nevada
Die überwiegende Mehrheit Deutscher Touristen, die bei ihrer...
Expedition im „Urban Jungle“ für den neuen BMW X2
Bis zu seiner mit Spannung erwarteten Weltpremiere muss sich...
VW startet mit Auslieferungsplus ins zweite Halbjahr
Seit Jahresbeginn hat der Volkswagen Konzern 5,98 Millionen ...
Subaru WRX STI AWD: Noch sportlicher unterwegs
Subaru präsentiert den WRX STI (Modelljahr 2018) an der IAA ...
Jaguar XJR575 als neues Performance-Flaggschiff
Jaguar bietet zum neuen Modelljahr seine Luxuslimousine XJ i...
Neue Dynamik für Audi R8 und Audi TT
Noch markanter, sportlicher und schneller: Die neuen Audi Sp...
Hochspannung bei Volvo: In zwei Jahren nur noch mit Elektromotor
Volvo zieht durch. Ab 2019 soll jedes neu eingeführte Volvo-...
Neue Ergebnisse von EuroNCAP
Der Alfa Romeo Stelvio, der Hyundai i30, der Opel Insignia, ...
Neuer 911 GT2 RS mit 700 PS
Der schnellste und stärkste Strassen-Elfer geht an den Start...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Subaru)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Subaru diskutieren