Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Hersteller-News: Volkswagen

Dienstag, 7. März 2006 VW: ForMotion-Programm und Modelloffensive steigern Ergebnis

printBericht drucken

Dr. Bernd PischetsriederDr. Bernd Pischetsrieder

Der Volkswagen Konzern hat dank seines ForMotion-Programms und einer umfangreichen Modelloffensive sein Ergebnis im vergangenen Jahr deutlich gesteigert. Das Ergebnis vor Steuern wuchs im Jahr 2005 um 58,2 Prozent auf 1,7 Milliarden Euro. Nach den vorläufigen Berechnungen lieferte der Konzern in den ersten beiden Monaten 2006 rund 790'000 Fahrzeuge weltweit an Kunden aus, das sind etwa 15 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Weltweit wuchs der Pkw-Markt im gleichen Zeitraum um rund sieben Prozent.

 

Die Modelloffensive des Konzerns im Jahr 2005 sei erfolgreich auf den Märkten der Welt gewesen, sagte VW-Chef Pischetsrieder. Durch die Auslieferung von 5,24 Millionen Fahrzeugen an Kunden (+ 3,2 Prozent) wurde ein Rekord erzielt. "Mit insgesamt 16 neuen Modellen und Modellvarianten allein in Europa haben wir unsere Produktoffensive fortgesetzt und unsere Marktanteile insbesondere in Europa gegen einen harten Wettbewerb ausgebaut." Die Vielzahl der neuen Modelle unterstreiche einmal mehr die Innovationskraft des Konzerns. Der Umsatz stieg auf 95,3 Milliarden Euro und damit um 7,1 Prozent.
Pischetsrieder kündigte an, der Konzern werde in diesem und im nächsten Jahr die Modelloffensive fortführen. Allein in Europa werde es 28 Neuheiten geben. "Wir erwarten, dass die Auslieferungen des Konzerns weltweit leicht über dem Vorjahresniveau liegen werden, da alle Marken mit neuen Volumenmodellen antreten", sagte Pischetsrieder.
Durch die Einführung zahlreicher neuer Modelle geht der Volkswagen Konzern davon aus, dass die Auslieferungen an Kunden sowie die Umsatzerlöse im laufenden Jahr erneut leicht steigen werden. Das Operative Ergebnis vor Sondereinflüssen wird sich 2006 gegenüber 2005 verbessern.

Artikel "VW: ForMotion-Programm und Modelloffensive steigern Ergebnis" versenden
« Zurück

Elegant und effizient: Honda HR-V mit Hybridantrieb
Im neuen Honda HR-V kommt serienmässig die fortschrittliche ...
Land Rover Defender ist das schönste und vielseitigste Auto
Nächste bedeutende Auszeichnung für den Land Rover Defender:...
Premiere für M xDrive im BMW M3 und im BMW M4
Mehr Performance, mehr angetriebene Räder, mehr unvergleichl...
Emotional: Audi Q4 e-tron und Q4 Sportback e-tron
Sie sind vielseitige Allrounder für den Alltag, sie bringen ...
Peugeot 508 SW Hybrid GT: Fahrspass und Effizienz
Die Elektro-Offensive von Peugeot nimmt rasant Fahrt auf. Da...
Ab sofort beim Händler: Caddy California und Caddy Maxi
Ab ins Micro-Abenteuer mit dem neuen Caddy California von Vo...
Skoda erzielt 2020 ein positives Operatives Ergebnis
Im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2020 lieferte ŠKODA zum sie...
Subaru XV 4x4 noch sicherer und spritziger
Mit einem aufgewerteten Allradsystem, frischen Designakzente...
Suzuki SX4 S-Cross und Vitara Hybrid neu mit Automatik
Seit letztem Jahr verfügen die beiden Modelle SX4 S-Cross un...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Volkswagen)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Volkswagen diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch