Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Hersteller-News: Volkswagen

Freitag, 16. Juni 2006 VW: Bernhard bittet Beschäftigte um Unterstützung

printBericht drucken

Dr. Wolfgang Bernhard, Markenvorstand VolkswagenDr. Wolfgang Bernhard, Markenvorstand Volkswagen

Bei der Betriebsversammlung im Volkswagen Werk Wolfsburg hat der Vorstandsvorsitzende der Marke Volkswagen, Dr. Wolfgang Bernhard, die Beschäftigten eindringlich um Unterstützung bei der Restrukturierung des Unternehmens gebeten.

 

"Wir bauen tolle Autos. Bei den Kosten sind wir aber noch weit von unseren Zielen entfernt", sagte Bernhard am Donnerstag vor über 18.000 Volkswagen Mitarbeitern. "Ziehen Sie mit uns an einem Strang. Helfen Sie mit, diesen Standort wieder fit zu machen, damit Ihre Arbeitsplätze sicher sind", appellierte Bernhard. "Das Werk Wolfsburg muss von der Ersatzbank in den Sturm wechseln."
Weil die westdeutschen Werke einen dreistelligen Millionenverlust machten, sei der Bau von wettbewerbsfähigen Autos und Komponenten dort unter den heutigen Bedingungen teilweise nicht mehr möglich. Die Arbeitskosten in Wolfsburg lägen mehr als ein Drittel über denen in anderen deutschen Automobilwerken.
Bernhard verwies auf die bereits erreichten Einsparungen bei den Materialkosten, auf die Verbesserungen in der Produktion und die Reduzierung der Grundkosten in allen Unternehmensbereichen. "Jetzt müssen wir auch die Arbeitskosten wettbewerbsfähig machen. Wenn wir das schaffen, lassen sich Autos auch in Wolfsburg zu wettbewerbsfähigen Kosten produzieren", sagte der Markenchef vor der Belegschaft. "Sichere Arbeitsplätze kommen von Wettbewerbsfähigkeit. Wettbewerbsfähigkeit sichert man am besten, indem man an Qualität, Kosten und einer starken Vertriebsleistung offensiv und intensiv mitarbeitet. Das gilt nicht nur für die direkten, sondern vor allem auch für die indirekten Bereiche."
Volkswagen Mitarbeiter bekämen für 28,8 und 30 Stunden Wochenarbeitszeit dasselbe Entgelt wie andere Automobilbeschäftigte für 35 Stunden. "Unter solchen Bedingungen kann auf längere Sicht in Deutschland niemand Autos bauen. Wir wollen den Golf auch künftig in Wolfsburg fertigen, aber nur, wenn das Unternehmen nicht bei jedem verkauften Auto drauf legt."

Artikel "VW: Bernhard bittet Beschäftigte um Unterstützung " versenden
« Zurück

Zentrum für Kreislaufwirtschaft rund um die Mobilität
Die Renault Gruppe richtet ihren französischen Produktionsst...
Land Rover Discovery Sport P250: Rundum besser
Mehr als sieben Jahrzehnte verzückt Land Rover mit geländeta...
Viele Europäer bereit für Umstieg auf Elektroautos
„Europäische Autofahrer sind von den Vorteilen von Elektrofa...
PSA und FCA umgeben sich mit Sternen
Mit dem geplanten Zusammenschluss von PSA und Fiat Chrysler ...
Renault Gruppe erzielt 10,374 Milliarden Euro Umsatz
Die Renault Gruppe hat im dritten Quartal 2020 einen Umsatz ...
GMC Hummer EV: Der sanfte Riese
Seine Herkunft ist militärisch, doch er ist längst zum Lifes...
Mercedes-AMG GT Black Series: Das Maximum herausgeholt
Eindrucksvoller kann ein Auftritt kaum sein: Er ist direkt v...
Neuer Opel Mokka: Rundum besser?
Der Opel Mokka hat eine grosse Fan-Gemeinde. Mit solider...
Vom Webstuhl zum Eljot und Wanderfalken
Was 1920 von Michio Suzuki unter dem Namen Suzuki Loom Manuf...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Volkswagen)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Volkswagen diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch