Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Hersteller-News: Volkswagen

Dienstag, 29. November 2005 Twincharger-Konzept zum TSI-Motor von Volkswagen erhält Auszeichnung der Popular Science-Juroren

printBericht drucken

Der TSI-Motor von VW mit 1,4 Liter Hubraum und 170 PS.Der TSI-Motor von VW mit 1,4 Liter Hubraum und 170 PS.

Der Neuheiten-Preis des weltweit erfolgreichsten Wissenschaftsmagazins Popular Science würdigt eine Innovation auf dem Gebiet der Ottomotoren: den weltweit ersten per Kompressor und Turbo aufgeladenen Benzindirekteinspritzer in einem Serienfahrzeug. Volkswagen nennt das Konzept mit Doppelaufladung Twincharger, es kommt in neuen Modellen der Marke mit TSI-Motoren zum Einsatz. Premiere feiert es aktuell im Golf GT, der in diesen Tagen zu den Händlern kommt.

Der TSI-Motor von VW mit 1,4 Liter Hubraum und 170 PS.
Der TSI-Motor von VW mit 1,4 Liter Hubraum und 170 PS.
 

Die Vorteile dieser Technik liegen auf der Hand: Durch die Doppelaufladung wird der Hubraum des TSI-Motors von 1,4 Litern effizient genutzt und der Drehmomentverlauf optimiert: Rund 90 Prozent der maximalen Durchzugskraft (240 Nm) liegen schon bei 1000 Umdrehungen pro Minute an. Obwohl der TSI bis 7000 Umdrehungen pro Minute zulässt, kann der Fahrer den Golf GT auch niedertourig im fünften oder sechsten Gang beschleunigen und dabei die Drehzahl niedrig halten.
Ergebnis: Der 170 PS starke TSI begnügt sich in der Normrunde mit 7,2 Liter auf 100 Kilometer. Zum Vergleich: Ein gleichstarker 2,3-Liter-Benziner aus der letzten Golf-Generation benötigte bei weniger Drehmoment noch 1,6 Liter mehr, im Durchschnitt 8,7 Liter.

Artikel "Twincharger-Konzept zum TSI-Motor von Volkswagen erhält Auszeichnung der Popular Science-Juroren" versenden
« Zurück

Audi Q5L auf der Beijing Motor Show
4,77 Meter Länge, reichlich Platz für fünf Personen und für ...
Polestar vom Nordpol zum Pluspol
Mit eiskaltem Rückenwind reist der Polestar 1 zur Auto China...
Als Volkswagen noch ein Schnäppchen war
80 Jahre ist es her, dass am 26. Mai 1938 der Grundstein des...
Volkswagen Jetta: Mehr Persönlichkeit, bitte!
Wie der Neuling am ersten Schultag bemüht sich der neue Volk...
Jaguar XE Sport: Zum Marktstart gegen Speed Skater
Pünktlich zum Marktstart hat sich der neue Jaguar XE 300 Spo...
Familien-Bande: Wer ist der „wahre“ GTI?
In den mehr als 40 Jahren seiner Existenz hat der Golf GTI e...
Mercedes-Benz A-Klasse: Vom Halbstarken zum Yuppie
Alte Zöpfe wollte Mercedes-Benz 2012 bei der A-Klasse abschn...
Toyota Yaris GRMN: Rückkehr der Rasselbande
Die Zeiten hochmotorisierter Kleinwagen schienen vorüber, da...
Diess folgt Müller als VW-Vorstandsvorsitzender
Vorstand und Aufsichtsrat der Volkswagen Aktiengesellschaft ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Volkswagen)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Volkswagen diskutieren