Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Service & Ratgeber: Multimedia

Freitag, 16. Juni 2006 Jetzt lohnt der Neukauf: Plug- & Play-Navigationssysteme im Test

printBericht drucken

TomTom GO 910TomTom GO 910

Plug- & Play-Navigationssysteme sind der Verkaufsschlager in punkto Autozubehör. Um Anwendern rechtzeitig vor der Urlaubssaison die Auswahl aus dem umfangreichen Sortiment zu erleichtern, hat das Telekommunikationsmagazin "connect" (Ausgabe 7/2006) acht neue Plug- & Play-Navigationssysteme auf den Prüfstand gestellt. Mit dem Ergebnis: Die aktuellen Angebote sind deutlich schneller und einfacher zu bedienen als die Modelle von vor zwei oder drei Jahren - aktuelleres Kartenmaterial und einen genaueren GPS-Empfänger inklusive. Weil die Preise zudem stetig sinken, empfiehlt "connect", statt eines Karten-Updates den Kauf eines neuen Navigationssystems in Erwägung zu ziehen.

 

"connect"-Testsieger in der Preisklasse über 600 Euro ist das TomTom Go 910 (rund 700 Euro). Das neueste Modell der niederländischen Firma ist dank reichhaltiger Ausstattung, einfacher Bedienung und sehr guter Praxistauglichkeit das derzeit beste Plug- & Play-Navigationssystem. Hauptunterschied zu den bisherigen Go-Modellen ist der 4-Zoll grosse 16:9 Bildschirm, der eine Auflösung von 480 mal 272 Pixeln bietet. Das umfangreiche Kartenmaterial von ganz Europa, den USA und von Kanada ist auf einer 20-Gigabyte grossen Festplatte untergebracht, die der Anwender zudem für die Wiedergabe von MP3-Songs oder digitalen Urlaubsbildern nutzen kann. Sogar ein iPod lässt sich mit einem optionalen Verbindungs-Kit über den Go 910 fernsteuern. Neu ist auch die so genannte Buddy-Funktion, mit der man per Handy andere Go-Nutzer lokalisieren und Nachrichten austauschen kann.
"connect"-Preistipp in der Geräteklasse bis 600 Euro ist der X-950T von ViaMichelin. Zwar verzichtet dieses Plug- & Play-Navigationssystem auf die zahlreichen Multimedia-Funktionen des Testsiegers, doch für etwa 400 Euro bekommt der Anwender ein einfach zu bedienendes Gerät inklusive Michelin-Reiseführer, Deutschlandkarte sowie dynamischer Stauumfahrung via TMC-Empfang. Ebenfalls preiswert,aber ohne TMC-Funktion, ist der neue Traffic Assist Highspeed von Becker (etwa 400 Euro). Dieses Modell besticht durch seine besonders schnelle Routenberechnung und eine gestochen scharfe 3-D-Kartendarstellung.

Artikel "Jetzt lohnt der Neukauf: Plug- & Play-Navigationssysteme im Test" versenden
« Zurück

Mehr Fahrspass und Komfort im neuen Honda HR-V
Der neue Honda HR-V e:HEV verfügt im Vergleich zum Vorgänger...
Der Elfer behält den klassischen Antrieb
Er hat eine der faszinierendsten Aufgaben in der Branche: Dr...
Tesla stellt Rekord auf der Nordschleife auf
Tesla hat einen Rekord für Elektrofahrzeuge auf dem Nürburgr...
Skoda Enyaq iV jetzt mit Allradantrieb
Der vollelektrische ŠKODA ENYAQ iV ist nun mit Allradantrieb...
Dacia Duster: Der authentische SUV
Preislich schon fast ein Skandal… 2010 führte Dacia den Dust...
Subaru Outback 4x4 mit Bestwertung im Euro NCAP Crashtest
Mit dem neuen Subaru Outback 4x4 sind Autofahrer auf der sic...
Toyota Yaris bleibt der beliebteste Kleinwagen der Schweiz
Der Toyota Yaris reitet weiter auf der Lancierung anhaltende...
CUPRA: Nächster Schritt in der Elektrifizierung bis 2030
CUPRA präsentiert auf der IAA MOBILITY in München seine Visi...
EQB: Elektromobilität in der Familienpackung
Ob große Kleinfamilie oder kleine Großfamilie: Als Siebensit...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerexpspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Multimedia)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Multimedia diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch