Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Service & Ratgeber: Multimedia

Montag, 16. Oktober 2006 Mit Travelpilot Lucca zielgenau unterwegs

printBericht drucken

Blaupunkt Lucca Foto: Auto-ReporterBlaupunkt Lucca Foto: Auto-Reporter

Handliche Mobil-Navi-Geräte sind der Renner im Autozubehörgeschäft. Blaupunkt in Hildesheim hat nun ein neues Gerät namens "Lucca" auf den Markt gebracht. Dessen GPS-Antenne für die Verbindung mit dem gleichnamigen Satellitennetz Lucca ist in einem flachen Quader auf dem Gerät installiert. Sie muss nicht gesondert eingebaut und verkabelt werden.

 

Lucca lässt sich in einer Minute mit drei Handgriffen im Auto installieren: Der schwenkbare Schwanenhals-Halter wird mit seiner Saugplatte an die Windschutzscheibe gedrückt und mit einem Hebel arretiert. Der Arm sitzt fest, und nur bei holperigen Strassen gibt es mal ein leichtes Zittern, was die Ablesbarkeit des klar gezeichneten Bildschirm-Designs nicht weiter erschwert.
Das mitgelieferte Kabel für die Stromversorgung kann auf weit über einen Meter Länge ausgedehnt werden. Deshalb findet man meist einen idealen Einbauplatz. Trotz der mit 7 x 5,4 Zentimeter eher bescheidnen Grösse des Displays ergibt sich so eine erstaunlich gute Sicht.
Lucca kann mit einem internen Akku betrieben werden, der circa vier Stunden hält und in 14 Stunden wieder aufgeladen werden kann. Ein Ladegerät wird mit geliefert. Lucca kann auch mit Strom aus der Zigarettenanzünderbuchse betrieben werden. Für den Betrieb über das Autoradio liegt ein spezieller Anschluss bei. Die Verbindung mit dem Autoradio sorgt für eine bessere Sprachausgabe.
Die Menü-Führung ist gut durchdacht und verständlich. Zunächst wird das Land angeklickt, in dem man unterwegs ist und zwar direkt auf dem Bildschirm (Touchscreen). Die Eingabe des Zieles - Stadt und Strasse - wird dadurch erleichtert, dass Lucca Umlaute selbst erkennt. Häufig kann man Ziele aus Listen auswählen. Ist das Ziel eingegeben, dauert es nur wenige Sekunden, bis die Zielführung beginnt.
Angenehm ist die Kartenführung. Sie zeigt den Routenverlauf aus der Vogelperspektive und erleichtert so die Orientierung. Das eigene Auto erscheint auf dem Bildschirm als gelber Pfeil, die Route in Blau, und rechts daneben wird häufig die augenblicklich geltende Geschwindigkeitsbeschränkung angezeigt. Praktisch auch die Auswahlmöglichkeit für Sonderziele wie beispielsweise Bahnhöfe, Flughäfen, Restaurant oder öffentliche Einrichtungen.
Manchmal verirrt Lucca sich kurz, beispielsweise in den Alpen, wo es bei starken Höhenunterschieden Echos gibt. So riet uns Lucca auf dem Stilfser Joch, sofort zu wenden. Doch das passiert auch Navigationssystemen, die ab Werk 3000 Euro kosten. Eine Gegend mochte Lucca gar nicht gerne. Am Bodensee, wo mehrere Länder aneinander grenzen, wusste das Gerät manchmal erst nach einigen Kilometern, in welchem es nun unterwegs ist.
Für eine unverbindliche Preisempfehlung von unter 400 Euro erhält man mit dem Lucca ein Navigationsgerät mit Leistungen, die vor wenigen Jahren nur in fest eingebauten Geräten für ein Vielfaches des Preises möglich waren. Die konnte man allerdings nicht herausnehmen, um sie den Junioren für ihre Tour in deren Autos mitzugeben.

Artikel "Mit Travelpilot Lucca zielgenau unterwegs" versenden
« Zurück

Hyundai i20 N mit 204 PS und 275 Nm Drehmoment
Der Hyundai i20 N hat seine Wurzeln im Motorsport. Er ist vo...
Porsche bringt neue Panamera-Modelle mit bis zu 700 PS
Porsche vervollständigt das Angebot beim neuen Panamera – un...
VW Golf GTI Clubsport startet mit 300 PS
Volkswagen schreibt mit der Weltpremiere des neuen Golf GTI ...
VW Red Amarok – Abgang mit Ausrufezeichen
Eigentlich hatte er noch im Programm bleiben sollen, der nac...
BMW mit solidem Absatzplus im dritten Quartal
Die BMW Group hat mit 675.680 Fahrzeugen im dritten Quartal ...
Jaguar XE startet mit neuem Mild-Hybrid-Antrieb
Die kompakte Sportlimousine Jaguar XE startet zum Modelljahr...
Peugeot 508 PSE: Plug-In Hybrid mit Motorsport-DNA
PEUGEOT enthüllt das bisher leistungsstärkste Serienmodell d...
Skoda kooperiert mit Parkopedia
ŠKODA unterstützt seine Kunden bei der Suche nach freien Par...
Audi R8 green hell stark limitiert verfügbar
Fünf Gesamtsiege hat der Audi R8 LMS seit 2012 beim 24-Stund...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerexpspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Multimedia)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Multimedia diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch