Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Motorsport: Rallye

Montag, 15. Januar 2007 Rallye Dakar: Mitsubishi auf Platz zwei und drei

printBericht drucken

HIROSHI MASUOKAHIROSHI MASUOKA

Die mit 589 Kilometern längste Prüfung der Rallye Dakar 2007 brachte wie erwartet Bewegung in das Klassement. Die Mitsubishi Pajero Piloten Stéphane Peterhansel und Luc Alphand belegten in der Tageswertung hinter Etappensieger und Dakar-Spitzenreiter Giniel de Villiers (Volkswagen) die Plätze zwei und drei. In der Gesamtwertung verbesserten sich Peterhansel und Alphand ebenfalls auf die Positionen zwei und drei. Von den 180 in Lissabon aufgebrochenen Autos starteten noch 127 nach dem gestrigen Ruhetag in die letzte Dakar-Woche.

 

Schwer bepackt machten sich die vier Pajero Evolution des Team Repsol Mitsubishi Ralliart auf den Weg von Atar nach Tichit. Die extrem lange Prüfungs-Distanz erforderte einen vollen Tank. Und da am Ende des Tages reglementbedingt keine Service-Crew auf die Fahrer wartete, wurden die Autos auch mit diversen Ersatzteilen bestückt. "Durch das hohe Fahrzeuggewicht hatten wir schon nach sechs sehr steinigen Kilometern einen platten Reifen", berichtete Peterhansel. "Nach 22 Kilometern blieben wir kurz im Sand stecken. Bei Kilometer 28 war dann erneut ein Reifen beschädigt. Nicht gerade der optimale Einstand für eine so lange Etappe. Da uns für die übrigen 550 Kilometer nur noch ein weiterer Ersatzreifen zur Verfügung stand, sind wir entsprechend vorsichtig gefahren."

Artikel "Rallye Dakar: Mitsubishi auf Platz zwei und drei" versenden
« Zurück

Audi Q5 Sportback und SQ5 Sportback TDI
Mit dem Q5 Sportback präsentiert Audi nach dem Q3 Sportback ...
Zentrum für Kreislaufwirtschaft rund um die Mobilität
Die Renault Gruppe richtet ihren französischen Produktionsst...
Audi auf dem Weg zu CO2-neutralen Produktionsstandorten
Die AUDI AG will ihren Beitrag zum Erreichen der Pariser Kli...
Volvo V60 T8 AWD PSE: Fahrspass und Effizienz kombiniert
Volvo schlägt mit dem Plug-in-Hybridmodell V60 T8 AWD Polest...
Rekordrunde für Mercedes-AMG GT Black Series
Wie nah der neue Mercedes-AMG GT Black Series tatsächlich am...
BMS Building Materials Suisse vertraut auf Skoda
Building Materials Suisse, mit ihren Marken Baubedarf, Richn...
Pkw-Märkte in Übersee auf Erholungskurs
Der weltweite Automobilabsatz hat sich im vergangenen Monat ...
Honda erhält Zulassung für autonomes Fahren auf Level 3
Das japanische Ministerium für Land, Infrastruktur, Verkehr ...
Land Rover Discovery Sport P250: Rundum besser
Mehr als sieben Jahrzehnte verzückt Land Rover mit geländeta...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerexpspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Rallye)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Rallye diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch