Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Motorsport: Rallye

Donnerstag, 15. März 2007 Subaru enthüllt den Impreza WRC2007

printBericht drucken

Seit seiner Einführung im Jahr 1992 hat sich das Serien-Fahrzeug zusammen mit dem Rallye-Fahrzeuge weiter entwickelt. In den vergangenen 13 Jahren hat der Impreza 46 Siege in der WRC eingefahren.Seit seiner Einführung im Jahr 1992 hat sich das Serien-Fahrzeug zusammen mit dem Rallye-Fahrzeuge weiter entwickelt. In den vergangenen 13 Jahren hat der Impreza 46 Siege in der WRC eingefahren.

Das Subaru World Rally Team hat den Impreza WRC2007 enthüllt. Der neue Herausforderer in der Rallye-Weltmeisterschaft gab mit Petter Solberg/Phil Mills und Chris Atkinson/Glenn Macneall sein Debüt bei der Rallye Mexico.

 

Wie schon seine Vorgänger ist auch der Impreza WRC2007 das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen den Entwicklungs- und Designteams von Fuji Heavy Industries Ltd. und dem Subaru Tecnica International (STI) in Japan und dem Subaru World Rally Team in England.
Obwohl das neue World Rally Car sich äusserlich kaum von seinem Vorgänger unterscheidet, rechtfertigt eine Vielzahl wesentlicher technischer Verbesserungen die Entwicklung eines neuen Fahrzeugs für den Rest dieser Saison.
Steve Farrell, Technischer Direktor des Subaru World Rally Team, erklärt: "Das Entwicklungsziel war ein noch agileres Fahrzeug mit mehr Traktion und – besonders auf längeren Prüfungen – gleichmässiger Reifenbeanspruchung. Dafür sind wir in bestimmten Bereichen wie Gewichtsverteilung, Fahrwerksgeometrie und Differentialabstimmung nach einer neuen Technik-Philosophie vorgegangen. Ausserdem setzen wir zur Optimierung von Fahrverhalten und Traktion neue Stossdämpfer ein."
"Zudem haben wir Kühlersystem und Ladeluftkühler geändert und neu aufeinander abgestimmt. Mitte der letzten Saison haben wir eine Entwicklung gemacht und dank der neuen Homologation konnten wir noch einen weiteren Schritt tun. Wir haben die Konstruktion vereinfacht, das Strömungsverhalten der Kühlluft optimiert, den Vorderwagen für den Service leichter zugänglich gemacht und das Gewicht reduziert."
"Äusserlich sind die Unterschiede relativ gering. Der vordere Stossdämpfer wurde passend zum neuen Kühler modifiziert, und die Lufteinlässe an der Motorhaube wurden geändert. Statt einem zentralen Auslass haben wir jetzt zwei seitliche Auslässe auf der Haube."
In den ersten drei Rallies der Saison 2007 kam der WRC2006 zum Einsatz und fuhr jedes Mal in die Punkte. Parallel dazu wurde das neue Auto auf Schotterstrecken in Italien und Spanien getestet. Beide SWRT-Teams werden den Impreza WRC2007 in den kommenden zwölf Läufen der WRC einsetzen.

Artikel "Subaru enthüllt den Impreza WRC2007 " versenden
« Zurück

VW T-Roc Cabrio R-Line: Neun Sekunden zum Sonnenschein
Alles, ausser gewöhnlich - beim VW T-Roc Cabrio kommt man so...
Stellantis – ein neuer Autokonzern greift nach den Sternen
Der Vertrag, mit dem die Europäische Union das Ausscheiden d...
So fahren Sie mit Skoda sicher durch den Winter
Der Winter ist da und der Schnee hat sogar schon das Flachla...
Porsche schlägt sich robust bei den Auslieferungen
Porsche hat im vergangenen Jahr weltweit 272.162 Fahrzeuge a...
800 Stunden in tiefschwarzer Finsternis
Das Alqueva Dark Sky Reservat in Portugal ist ein besonderer...
Subaru Forester 4x4: aufgefrischt ins neue Jahr!
Der neue Forester Sport wurde speziell für Outdoor-Enthusias...
Ford zieht Tesla durch den Kakao
Tesla bekommt heftig Konkurrenz: Die großen Hersteller gehen...
Schweizer Verkaufsstart für den Ford Mustang Mach-E
Mit dem neuen Ford Mustang Mach-E lanciert Ford Anfang Febru...
Startschuss für den neuen Opel Mokka
Der neue Opel Mokka weckt Emotionen und zeigt die Zukunft de...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerexpspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Rallye)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Rallye diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch