Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Service & Ratgeber: Reisen

Routenplaner

Freitag, 19. Januar 2007 Tanken im Ausland lohnt sich für Deutsche nicht

printBericht drucken

Tanken: Foto ADACTanken: Foto ADAC

Tanken im Ausland lohnt sich selbst bei grossen Preisunterschieden nur in bestimmten Fällen. Das hat der ADAC anhand zahlreicher Modellrechnungen nachgewiesen. Grund: Viele Autofahrer unterschätzen die ihnen dabei entstehenden Kosten pro gefahrenem Kilometer.

 

Beispiel 1: Ein Fahrzeug der unteren Mittelklasse (zum Beispiel VW Golf, Opel Astra, Ford Focus) verursacht bei einer jährlichen Fahrleistung von 15'000 Kilometern und einer Haltedauer von vier Jahren durchschnittlich 18,5 Cent reine Betriebskosten pro Kilometer. Darunter versteht man die Kosten, die das "fahrende" Auto verursacht, wie etwa die Spritkosten, die anteiligen Werkstatt- und Reifenkosten sowie den kilometerabhängigen Anteil des Wertverlustes. Fixe Kosten wie Steuer und Versicherung sowie der zeitabhängige Anteil des Wertverlustes sind dabei nicht berücksichtigt. Fährt jemand also mit einem Mittelklassewagen 20 Kilometer zum Tanken und 20 Kilometer zurück, belastet das seinen Geldbeutel mit 7,40 Euro. Bei einer Tankfüllung von 50 Litern und einem angenommenen Preisunterschied von 15 Cent pro Liter beträgt die Ersparnis gegenüber der heimischen Tankstelle zunächst 7,50 Euro. Abzüglich der Betriebskosten ergibt sich ein Vorteil von nur noch zehn Cent.
Beispiel 2: Ein Fahrzeug der Mittelklasse (Mercedes C-Klasse, VW Passat, 3er BMW) schlägt mit 22,7 Cent pro Kilometer zu Buche. Die 40-Kilometer-Fahrt kostet also 9,08 Euro. Eine Tankfüllung von 60 Litern bringt bei einer Preisdifferenz von 15 Cent pro Liter eine "Ersparnis" von neun Euro, tatsächlich aber einen Verlust von acht Cent.
Beispiel 3: Ein Auto der oberen Mittelklasse (Audi A6, Peugeot 607) verschlingt 26 Cent pro Kilometer. Für 40 Kilometer Fahrstrecke werden 10,40 Euro fällig. Bei einem Preisunterschied von 15 Cent und einer 70-Liter-Tankfüllung hat der Autofahrer unter dem Strich zehn Cent weniger im Geldbeutel.
Fazit des ADAC: Tanken im Ausland lohnt sich nur für den, der unmittelbar im Grenzgebiet wohnt, und/oder bei hohen Differenzen zum deutschen Preis. Nicht berücksichtigt ist in diesen Rechnungen naturgemäss der Faktor Zeitaufwand, der die Ergebnisse insgesamt weiter verschlechtert.

Artikel "Tanken im Ausland lohnt sich für Deutsche nicht" versenden
« Zurück

Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch
Einen Turbomotor hat inzwischen jeder Porsche 911 - mit Ausn...
Toyota GR010 Hybrid für Langstrecken-Weltmeisterschaft
Die amtierenden Weltmeister und dreifachen Le-Mans-Sieger wo...
Rekord-Marktanteil für Lexus in Europa
Im abgelaufenen Jahr 2020 hat die japanische Premiummarke mi...
So fahren Sie mit Skoda sicher durch den Winter
Der Winter ist da und der Schnee hat sogar schon das Flachla...
Limitiertes Jubiläumsmodell: Porsche Boxster 25 Jahre
Porsche feiert den 25. Geburtstag seiner Roadster-Familie mi...
Porsche schlägt sich robust bei den Auslieferungen
Porsche hat im vergangenen Jahr weltweit 272.162 Fahrzeuge a...
Das neue GM-Logo soll für Elektrifizierung stehen
Es ist eine kühne Strategie: Der US-Konzern General Motors s...
Skoda Octavia für „Car of the Year 2021“-Award nominiert
Der neue ŠKODA OCTAVIA hat eine Chance auf seine nächste int...
Car of the Year 2021: CUPRA Formentor steht im Finale
Grosse Ehre für CUPRA: Das erste eigenständige Modell der er...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerexpspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Reisen)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Reisen diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch