Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Fahrzeugkauf: Finanzierung

Samstag, 7. März 2009 Umweltprämie kann ab 30. März reserviert werden

printBericht drucken

Wer im Besitz vom Kaufvertrag des Neuwagen ist, kann sich ab 30. März 2009 die 2500 Euro Umweltprämie reservieren lassen. Foto: ToyotaWer im Besitz vom Kaufvertrag des Neuwagen ist, kann sich ab 30. März 2009 die 2500 Euro Umweltprämie reservieren lassen. Foto: Toyota

Altautobesitzer, die ihren mindestens neun Jahre alten Wagen verschrotten lassen, können sich ab 30. März 2009 die 2500 Euro Umweltprämie reservieren lassen. Voraussetzung ist die Vorlage des Kaufvertrags über einen Neuwagen.

 

Damit müssen Käufer eines Neuwagens mit längerer Lieferzeit nicht mehr fürchten, beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle eventuell leer auszugehen. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) hatte seit Wochen eine entsprechende Änderung gefordert, weil das bisherige Verfahren die Verbraucher verunsichere, bei dem die Prämie nach dem Datum der Neuzulassung vergeben wird. VDA-Präsident Matthias Wissmann geht davon aus, dass von der Neuregelung vor allem die deutschen Hersteller profitieren werden.

Vor einigen Tagen hatte das Bundeswirtschaftsministerium bereits das Verfahren geändert. Demnach reicht es nicht mehr aus, für das Altauto eine Kopie des Fahrzeugbriefes vorzulegen. Gefordert wird nun das entwertete Original. (ar/jri)

Artikel "Umweltprämie kann ab 30. März reserviert werden" versenden
« Zurück

Stabübergabe in der PR-Abteilung von Skoda Schweiz
Das neue Jahr bringt auch in der PR-Abteilung von ŠKODA Schw...
Volkswagen schliesst 2019 erfolgreich ab
Die Marke Volkswagen hat in 2019 weltweit 6.278.300 Fahrzeug...
Audi schliesst 2019 mit einem Wachstum ab
Trotz anspruchsvoller Rahmenbedingungen zieht Audi eine posi...
Schadenersatzklage gegen AMAG und Volkswagen abgewiesen
Die AMAG begrüsst den Entscheid des Zürcher Handelsgerichts,...
Aston Martin nimmt neue Fabrik für den DBX in Betrieb
Auf dem ehemaligen Fliegerhorst St. Athan der Royal Air Forc...
Trauffers «Büetzer-Einsatz» in der Volkswagen Fabrik
Die «Büetzer-Buebe» Trauffer und Gölä sind momentan die erfo...
BMW M4 GT3 geht ab 2022 an den Start
Die Kundensport-Produktpalette im BMW M Motorsport Programm ...
Audi Q7 TFSI e quattro ist ab sofort bestellbar
Zug um Zug bringt Audi seine neuen elektrifizierten Modelle ...
Nissan GT-R50 by Italdesign werden Ende 2020 ausgeliefert
Bühne frei für den Nissan GT-R50 by Italdesign: Die ersten d...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerexpspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Finanzierung)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Finanzierung diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch