Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Zulieferer-News: BorgWarner

Donnerstag, 31. August 2006 BorgWarner stellt aktiv geregelten Allradantrieb vor

printBericht drucken

ITM 3e 3D Cross Section. Foto: Auto-ReporterITM 3e 3D Cross Section. Foto: Auto-Reporter

BorgWarner wird den Chery Tiggo 4x4i mit dem neuen interaktiven Front-/Allradantriebssystem ITM 3e FWD/AWD ausstatten. Damit ist das Modell das erste in China gebaute Cross-Over-Vehicle (COV) mit aktiv statt passiv geregeltem Allradantrieb. Neben dem ITM 3e liefert das Unternehmen für den Chery Tiggo auch die Elektronik, Steuerungen und den Support für die Elektronik-Integration.

 

Das ITM 3e ist das jüngste interaktive Front-/Allradantriebssystem (FWD/AWD) aus dem Hause BorgWarner. Im Gegensatz zu herkömmlichen elektromagnetischen Kupplungssystemen kommt hierbei ein drittes Reibelement zum Einsatz. Dadurch wird die Schliesskraft der Sekundärkupplung erhöht, was die Übertragung des Drehmoments bei unverändert Platz sparender Bauweise optimiert. Durch das höhere Drehmoment kann die gesamte Einheit kompakter ausfallen. Der Allradantrieb basiert auf dem ITM 3e ist für Kompaktfahrzeuge und Crossover-Fahrzeuge konzipiert und trägt zum sparsamen Kraftstoffverbrauch bei.
Aktive Systeme wie das ITM 3e sind aufwändiger ausgelegt als passive und bieten bei sämtlichen Strassenverhältnissen beste Offroad-Eigenschaften und optimales Ansprechverhalten. Ausserdem ist das System für das Zusammenspiel mit anderen Sicherheitssystemen wie ABS und elektronischen Stabilitätsprogrammen konzipiert. Das ITM 3e wird durch eine externe Elektronik gesteuert, die aus den Messwerten der elektronischen Sensoren mit Hilfe eines Mikroprozessors die optimale Verteilung der Antriebskraft errechnet. Bei mangelnder Traktion oder zusätzlichem Drehmomentbedarf sendet das Elektronikmodul einen elektrischen Impuls an die elektromagnetische Spule des ITM. Die Spule baut ein Magnetfeld auf, mit dem der Anker in der Primärkupplung eingehakt wird.
In Abhängigkeit vom Eingangsdrehmoment wird das Drehmoment der Primärkupplung durch den Nocken und das dritte Reibelement verstärkt. Über die Sekundärkupplung wird dann das Drehmoment an die Hinterachse übertragen. Die Steueralgorithmen soll die Absicht des Fahrers vorwegnehmen und das Drehmoment bereits nach hinten leiten, noch bevor Schlupf entsteht. Das verbessert die Traktion, die Stabilität und den Fahrkomfort. Bei Autobahnfahrten leitet das ITM 3e automatisch weniger Antriebskraft an die Hinterachse, um den Verbrauch zu senken.
Durch die Integration zusätzlicher Informationen wie verfügbares Drehmoment, Querbeschleunigung und Gierrate in das Elektronik-Steuermodul des aktiven Drehmoment-Managementsystems wird BorgWarner das Potenzial aktiver Systeme künftig noch besser ausschöpfen. Dies ermöglicht eine weitere Leistungssteigerung des Fahrzeugs und eine bessere Antizipation. Durch leichte Anpassungen in der Software kann das System auch für das Tuning von Sportwagen oder zur Optimierung der Fahrstabilität und Traktion von Mini-Vans verwendet werden.
Neben dem Chery Tiggo wird das ITM 3e System auch im Hyundai Santa Fe eingesetzt. Noch im Laufe des Jahres beginnt die Produktion für ein weiteres Cross-Over-Fahrzeugprogramm in Nordamerika sowie eine Anwendung in Europa.

Artikel "BorgWarner stellt aktiv geregelten Allradantrieb vor" versenden
« Zurück

BMW iX: Technologie-Flaggschiff voraus
Es wurde Zeit. Während Mercedes und Audi längst ihre ersten ...
Schenk wird neuer Vorstand für Finanzen und IT bei Skoda
Christian Schenk wird zum 1. Oktober 2021 neuer Vorstand für...
Tesla stellt Rekord auf der Nordschleife auf
Tesla hat einen Rekord für Elektrofahrzeuge auf dem Nürburgr...
Skoda Enyaq iV jetzt mit Allradantrieb
Der vollelektrische ŠKODA ENYAQ iV ist nun mit Allradantrieb...
Eintauschprämie und attraktives Leasing bei Skoda
Autobesitzerinnen und -besitzer profitieren bei ŠKODA Schwei...
Vorsprung 2030: Audi beschleunigt Transformation
Bis 2030 will Audi nachhaltig, sozial und technologisch führ...
Rimac Nevera stellt Weltrekord auf
Der Rimac Nevera hat einen neuen Beschleunigungsrekord aufge...
VW ID 5 GTX: Der Vorhang hebt sich…bald
Ungetarnt wird man ihn erst ab seiner Messepremiere im Rahme...
Mit attraktiven Skoda Prämien elektrisch unterwegs
Bis zum 31. August 2021 offeriert ŠKODA attraktive iV-Prämie...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (BorgWarner)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber BorgWarner diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch