Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Zulieferer-News: Faurecia

Dienstag, 12. Februar 2013 Faurecia erzielt 514 Millionen Euro Gewinn

printBericht drucken

Faurecia hat im vergangenen Jahr einen Betriebsgewinn von 514 Millionen Euro erzielt. 2011 hatte dieser bei 651 Millionen Euro gelegen. Der Rückgang beruht vor allem auf der in Europa stark rückläufige Automobilproduktion. In Nordamerika konnte das starke Umsatzwachstum wegen der außerordentlichen Aufwendungen für die Einführung neuer Programme nicht im gewünschten Maße in Betriebsgewinn umgewandelt werden. In Asien blieb die Gewinnspanne hoch. Der Gesamtumsatz stieg um 7,3 Prozent auf 17,36 Milliarden Euro. Die Lieferung von Bauteilen und Komponenten an die Automobilhersteller erbrachten 13,30 Milliarden Euro (+ 7,3 %).

 

2012 wurden neue Aufträge im Wert von 17,8 Milliarden Euro unterzeichnet, 53 Prozent davon außerhalb Europas). Dadurch erhöhte sich der Auftragsbestand auf einen Wert von 38,8 Milliarden Euro (Produktverkäufe für die gesamte Dauer der Verträge), was den Produktverkäufen von fast drei Jahren entspricht.

Außerhalb Europas stieg der Umsatz um 30 Prozent und lag damit weit höher als die Automobilproduktion in allen Regionen. 27 Prozent des Umsatzes entfielen auf Nordamerika, auf Asien zehn Prozent und auf Südamerika fünf Prozent. 39 Prozent der Verkäufe gingen an deutsche Kunden, 28 Prozent an nordamerikanische, 21 Prozent an französische und sieben Prozent an asiatische Kunden. In Europa wurden im Geschäftsjahr Produkte im Wert von 7,41 Milliarden Euro (- 6 %). Im zweiten Halbjahr sanken die Produktverkäufe wegen der weiterhin rückläufigen Automobilproduktion um sieben Prozent auf 3,42 Milliarden Euro.

Das stärkste Wachstum verbuchten die Geschäftsbereiche Innenraumsysteme und Technologien zur Emissionskontrolle. Im Geschäftsbereich Technologien zur Emissionskontrolle wurde ein besonders starkes Wachstum in Asien und in der Nutzfahrzeugaktivität erreicht. Die Entwicklung der Bereiche Autositze und Automotive Exteriors wurde hingegen durch den Rückgang der Automobilproduktion in Europa am meisten in Mitleidenschaft gezogen.

Im Geschäftsbereich Autositze wurden Produkte im Wert von 4,9 Milliarden Euro verkauft, gegenüber 4,8 Milliarden Euro in 2011, was einem Zuwachs von 3 Prozent entspricht. Im zweiten Halbjahr stiegen die Verkaufszahlen um 1 Prozent. Der Bereich Innenraumsysteme stieg um 17 Prozent auf 3,6 Milliarden Euro. Im Geschäftsfeld Technologien zur Emissionskontrolle wurden mit Produktverkäufen 3,2 Milliarden Euro (+ 10 %), während der Produktverkauf im Bereich Automotive Exteriors um drei Prozent auf 1,6 Milliarden Euro zurückging.

Ende Dezember 2012 betrug die Nettofinanzverschuldung des Konzerns 1,8 Milliarden Euro im Vergleich zu 1,5 Milliarden Euro Ende Juni 2012. Dieser Anstieg ist hauptsächlich die Folge des starken Rückgangs der Automobilproduktion in Europa. Dies gilt insbesondere für die beiden letzten Monate des Jahres und hat zu einer Erhöhung der Lagerbestände und zu einem Rückgang der Abtretungen von Kundenforderungen geführt. (ampnet/jri)


Artikel "Faurecia erzielt 514 Millionen Euro Gewinn" versenden
« Zurück

Audi Twin Cup: Garage Gautschi AG in Langenthal gewinnt
An der diesjährigen Schweizer Meisterschaft des Audi Twin Cu...
Mazda kehrt in die Gewinnzone zurück
Mazda hat im zu Ende gegangenen Geschäftsjahr (April 2021 bi...
Toyota steigert Gewinn auf fast 22,9 Milliarden Euro
Mit einem Absatz von 10,38 Millionen Fahrzeugen im abgelaufe...
Skoda erzielt eine Umsatzrendite von 6,6 Prozent
Im ersten Quartal hat der tschechische Automobilhersteller w...
VW-Umsatz von 62,7 Mrd. Euro auf Vorjahresniveau
Der Volkswagen Konzern hat im ersten Quartal 2022 trotz des ...
Skoda Fabia gewinnt Red Dot Award
Hattrick für den ŠKODA FABIA: Das beliebte Einstiegsmodell d...
10 Millionen Dacia
Mittwoch, 20. April, Werk Mioveni (Rumänien): Ein Duster Ext...
Mercedes-Benz: Gewinn steigt im ersten Quartal
Die Mercedes-Benz Group AG (Börsenkürzel: MBG) erzielte im e...
Renault Group erzielt Umsatz Von 9,7 Milliarden Euro
In einem weiterhin schwierigen globalen Marktumfeld hat die ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Faurecia)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Faurecia diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch