Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Zulieferer-News: Michelin

Dienstag, 24. November 2015 Kooperation zwischen Ford und Michelin

printBericht drucken

Ford und der Reifenhersteller Michelin starten eine offizielle Kooperation mit dem Ziel, Ford Performance-Fahrzeuge mit der optimalen Bereifung auszurüsten.Ford und der Reifenhersteller Michelin starten eine offizielle Kooperation mit dem Ziel, Ford Performance-Fahrzeuge mit der optimalen Bereifung auszurüsten.

Ford und der Reifenhersteller Michelin starten eine offizielle Kooperation mit dem Ziel, Ford Performance-Fahrzeuge mit der optimalen Bereifung auszurüsten. Dazu zählen die Ford-Modelle Fiesta ST, Focus ST, Focus RS, Mustang Shelby GT 350 und GT 350R, F-150 Raptor sowie Ford GT. Ingenieure von Ford und Michelin werden daher ihre bereits bestehende Zusammenarbeit vertiefen, um Reifen zu identifizieren beziehungsweise zu entwickeln, die für das jeweilige Ford Performance-Modell bestmöglich geeignet sind, und sich - ganz im Sinne einer maximalen Leistungsentfaltung - durch erstklassige Laufeigenschaften, hohe Traktion, präzise Seitenführung und lange Haltbarkeit auszeichnen. Im Falle des F-150 Raptor geht es darüber hinaus noch um gute Off Road-Eigenschaften. "Wir pflegen bereits seit langer Zeit gute Beziehung zu Michelin und könnten uns für diese Kooperation keine besseren Partner wünschen", sagte Dave Pericak, Director, Ford Performance.

 

Ford teilte zugleich mit, dass Michelin der Reifenlieferant für das 24-Stunden-Rennen in Le Mans (18./19. Juni 2016) sein wird. Dort wird der neue Ford GT an den Start gehen - und zwar genau 50 Jahre nachdem der Ford GT 40 im Jahre 1966 bei diesem legendären Langstreckenklassiker einen triumphalen Dreifach-Sieg verbuchen konnte und in den drei Folgejahren (1967-1969) in Le Mans ebenfalls gewann.

Artikel "Kooperation zwischen Ford und Michelin " versenden
« Zurück

120 Jahre Mercedes – das Mädchen und die Marke
Vor 120 Jahren wurde der Name eines elfjährigen Mädchens zum...
Trump und die neuen Standards: Sicher geht anders
Dass US-Präsident Donald Trump keine Gelegenheit auslässt, E...
Ford beschäftigt Familien in der Coronakrise
Um Familien in der Coronakrise sinnvolle Beschäftigungsangeb...
Ford bietet hygienischen Service
Trotz der Coronavirus-Krise, die es erforderlich macht, dass...
Prognose: 810.000 Autos weniger in März und April
Nach einer Berechnung des internationalen Marktbeobachters B...
Toyota RENT und Lexus RENT jetzt noch attraktiver
Gerade in der aktuellen Situation kann die Sicherstellung de...
BMW Group steigert Profitabilität und EBIT
Die BMW Group hat ihre Profitabilität und ihr Ergebnis vor F...
SEAT und CUPRA gehen in die Elektro-Offensive
SEAT setzt seinen im vergangenen Jahr angekündigten Fahrplan...
Opel Ascona und Manta feiern 50. Geburtstag
1970 revolutioniert Opel die Mittelklasse. Der Opel Ascona i...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Michelin)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Michelin diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch