Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Automobil-Messen

Donnerstag, 31. Oktober 2019 Auto Zürich 2019 eröffnet: Der Vorhang ist gefallen

printBericht drucken

Foto: atn/jwFoto: atn/jw

Am 30. Oktober wurde die Auto Zürich 2019 im Beisein von zahlreichen
Persönlichkeiten aus Politik, Showbusiness und Wirtschaft feierlich eröffnet.
Auto-Zürich-Präsident Karl Bieri freute sich besonders über die Weltpremiere
des Audi RS Q3 Sportback und wies auf die 43 weiteren Premieren hin. Mit der
33. Ausgabe erlebt die Auto Zürich im Gegensatz zum vermeintlichen Trend der
automobilen Messelandschaft ein Hoch. Ausserdem gab der ein oder andere
Promi sein Traumauto preis.

 

So spektakulär die Premieren-Flut in diesem Jahr an der Auto Zürich ist, so
eindrucksvoll fiel auch der Vorhang an der VIP-Eröffnung am heutigen Abend – und
gab den Blick frei auf glänzende Exponate. Mit der Rückkehr von BMW, Mercedes
und MINI sowie einer Classic-Ausstellung begeistert die 33. Ausgabe ihre Gäste
auch in diesem Jahr mit Kultur und Ästhetik. Auch die erste Elektro Harley, das
LiveWire™-Motorrad von Harley Davidson, ist ein echter Hingucker. Für Furore sorgt
der Audi RS Q3 Sportback als Weltpremiere sowie die 43 Schweizer Premieren –
allen voran der neue Land Rover Defender, der Porsche Taycan und der VW ID.3,
das erste vollelektrische Auto von VW. Gute Gründe zum Feiern.

Feierliche Eröffnung
Für Aufmerksamkeit sorgte im Vorhinein die Classic-Ausstellung, welche in diesem
Jahr neu an der Auto Zürich integriert ist. «Gerne möchten wir an diesem Abend mit
Ihnen die Freude darüber teilen, dass dieses neue Format bereits bei seiner ersten
Durchführung sehr viel positive Resonanz seitens der Aussteller erfahren und zu
einem beeindruckenden Spektrum an Exponaten geführt hat», sagte Karl Bieri an der Eröffnung. Das neue Format widmet sich ausschliesslich historischen Fahrzeugen,
Klassikern und Youngtimern.
Promis und ihre Traumautos
Für die richtigen Töne an der Eröffnung sorgten nicht nur die Motoren der
Luxusautos, sondern auch DJ Tanja LaCroix. Unter den prominenten Gästen war
auch Hausi Leutenegger, der sich als Autoliebhaber begeistert vom diesjährigen
Angebot zeigte. Ex-Bachelor Clive Bucher hat einen klaren Favorit . «Ich bin mit
Porsche sehr zufrieden. Ich selbst fahre einen Panamera 4S», sagte er am
Eröffnungsabend. Schlangenfrau Nina Burri ist sonst nur als Beifahrerin mit dem
Auto unterwegs: «In Shootings oder beim Film würde ich einen Lamborghini
bevorzugen, der sieht immer toll aus.»

S ara Leutenegger und ihr Mann Lorenzo waren ebenfalls unter den Gästen.
Während sich Lorenzo meistens mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegt,
fährt Sara oft das gemeinsame Auto. Renzo Blumenthal präsentierte am Stand von
Renault die neuen E-Modelle Captur, Koleos und Zoe.
Ob Ferrari, VW oder doch lieber ein Oldtimer – an der Auto Zürich 2019 kommt jeder
auf seine Kosten. Die Organisatoren Karl und Doris Bieri freuen sich auf die 33.
Ausgabe und zahlreiche Besucher- und Besucherinnen.

Artikel "Auto Zürich 2019 eröffnet: Der Vorhang ist gefallen" versenden
« Zurück

Geländepassagen zeigen die Qualitäten des neuen Defender
„Abseits der wenigen Hauptverbindungen sind zum Befahren der...
Die Lederhaube: Karosserie für den Kopf
Was haben Lederhaube, Benzinflasche und Wunderbaum gemeinsam...
Volkswagen erstmals mit virtueller Autoshow
Nach der Absage des diesjährigen Internationalen Automobilsa...
Trump und die neuen Standards: Sicher geht anders
Dass US-Präsident Donald Trump keine Gelegenheit auslässt, E...
30'000 Autos «made in Switzerland»
Die Schweiz kannte eine eigenständige Automobilproduktion mi...
Nun hat es auch den Pariser Autosalon erwischt
Nun hat es auch den Pariser Autosalon erwischt: Die Veransta...
Ford beschäftigt Familien in der Coronakrise
Um Familien in der Coronakrise sinnvolle Beschäftigungsangeb...
Mit der 16 gelang Renault der Sprung
Mit dem Renault 16 präsentierte der französische Automobilhe...
Modernste Skoda 4×4-Technik bietet Plus an Traktion
Moderne Allradantriebe sind bei ŠKODA seit der Einführung de...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Automobil-Messen)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Automobil-Messen diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch